Studienbeiträge

Suche


28. März 2013

Jetzt verfügbar: Mikroformen-Scanner

Andrea Klaussner, 10:50 Uhr in Allgemeines, Startseite, Studienbeiträge

Finanziert aus StudienbeitraegenAb sofort können Sie in der Hauptbibliothek, der Technisch-naturwissenschaftlichen Zweigbibliothek (TNZB) sowie der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Zweigbibliothek (WSZB) Mikrofiches und Mikrofilme (16 sowie 35 mm) mit einer Vergrößerung von 7x bis 54x und einer Auflösung von 150 bis 600 dpi selbst scannen.

Dazu benötigen Sie nur einen USB-Stick, die Nutzung der Geräte ist kostenfrei

 

Mikroformen-Scanner in der UBSie finden den neuen Mikroformen-Scanner der Hauptbibliothek im Eingangsbereich des Lesesaals. Mit dem Mikroformen-Scanner können Sie nicht nur Scans anfertigen sondern auch Mikrofilme und Mikrofiches in hoher Qualität lesen.  Eine Kurzanleitung zur Benutzung  des Gerätes liegt nebem dem Scanner bereit.

 

 

 

 

28. Januar 2013

Leihschein ade! Teilbibliotheken Alte Geschichte und Klassische Philologie steigen in elektronische Ausleihe ein

Gisela Glaeser, 07:38 Uhr in Allgemeines, Startseite, Studienbeiträge

Ab Montag, 28. Januar werden die Bestände der Teilbibliotheken 06AG und 06KP, Kochstr. 4 ausschließlich über das elektronische Ausleihsystem verliehen. Als Bibliotheksausweis für die Ausleihe, Verlängerung und Vormerkung von Medien der Teilbibliothek 06AG/KP gilt für Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Studierende die FAUcard.

Mit der Einführung des elektronischen Ausleihsystems gelten folgende Ausleihbedingungen:
Die meisten Bücher der Teilbibliotheken 06AG und 06KP sind für eine Woche ausleihbar. Die Ausleihfrist lässt sich unter Vorbehalt zweimal um jeweils eine Woche verlängern, sofern keine Vormerkung durch einen anderen Benutzer erfolgt. Geht während der Verlängerungsphase eine Vormerkung ein, wird das entsprechende Buch zurückgefordert.

Die Vorbereitung der Medien für die Ausleihverbuchung wurde aus Studienbeiträgen finanziert.

23. Oktober 2012

Neu an der WSZB: Gruppenarbeitsraum

Gisela Glaeser, 07:23 Uhr in Startseite, Studienbeiträge

Gruppenarbeitsraum in der WSZBPünktlich zum Wintersemester wurde der neue Gruppenarbeitsraum der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Zweigbibliothek, WSZB eröffnet. Die Umgestaltung des Raums mit flexibel angeordneten sieben Gruppenarbeitsplätzen wurde aus Studienbeiträgen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften finanziert.

Je nach Gruppengröße können die Studierenden die Tische zusammenstellen. Schallmindernde bewegliche Zwischenwände ermöglichen, dass mehrere Arbeitsgruppen den Raum gleichzeitig nutzen können.

2. Oktober 2012

Neu: Unbegrenzter Zugriff auf Thieme Examen Online

Gisela Glaeser, 10:21 Uhr in Startseite, Studienbeiträge

Finanziert aus StudienbeitraegenDie Lizenz für die Examensvorbereitungsmodule Thieme Online Vorklinik und Klinik wird auf unbegrenzten Zugriff erweitert.
Der Ausbau der Lizenz wird aus Studienbeiträgen finanziert.

10. September 2012

Neu: Tisch-Scanner in Teilbibliotheken

Gisela Glaeser, 07:51 Uhr in Allgemeines, Startseite, Studienbeiträge

Finanziert aus StudienbeitraegenNach den guten Erfahrungen mit Komfortscannern in Hauptbibliothek und Zweigbibliotheken wurden in den letzten Wochen Tisch-Scanner an 16 Standorten in Erlangen und Nürnberg aufgestellt. Scannen ist schneller als Kopieren und zudem buchschonender.

Finanziert wurden die Scanner aus Studienbeiträgen.

Standorte der Tisch-Scanner
Bibliothek Adresse
Teilbibliothek 01: Theologie Kochstraße 6, 91054 Erlangen
02JU Jura Schillerstr. 1 / 0, 91054 Erlangen
03GM Geschichte und Ethik der Medizin Glückstr. 10/0,  91054 Erlangen
04PA Pädagogik, Philosophie und Psychologie Bismarckstr. 1/A201, 91054 Erlangen
05PO Politische Wissenschaft Kochstr. 4/7, Zimmer: 4.056,  91054 Erlangen
05SO Soziologie und Wirtschaftswissenschaft Kochstr. 4/5, Zimmer: 5.056, 91054 Erlangen
06MI Geschichte des Mittelalters und der Neuzeit Kochstr. 4/14, Zimmer: 3.058,  91054 Erlangen
07AM Amerikanistik / 07EN Englische Philologie Bismarckstr.1, Eingang: C602, 91054 Erlangen
07DS Germanistik Bismarckstr. 1, Zimmer: B501,  91054 Erlangen
07RO Romanistik Bismarckstr.1, Zimmer: C801 und 802,  91054 Erlangen
09GP Gruppenbibliothek Physik Staudtstr. 7 / 1, Zimmer: 01.772,  91058 Erlangen
10GB Gruppenbibliothek Biologie Staudtstr. 5, B1, Zimmer: E03.784,  91058 Erlangen
12GG Geographie Kochstr. 4/4, Zimmer: 0.054,  91054 Erlangen
13SO Gruppenbibliothek Sozialwissenschaften Findelgasse 7/III – Eingang über Treppenhaus Altbau,  90402 Nürnberg
18MI Bibliothek Mathematik, Informatik und RRZE Cauerstr. 11,  91058 Erlangen
98SP: Institut für Sportwissenschaft und Sport (ISS) Gebbertstr. 123,  91058 Erlangen

26. Juli 2012

NEU: Luthers Werke als E-Book

Gisela Glaeser, 12:27 Uhr in E-Books, Startseite, Studienbeiträge

Finanziert aus StudienbeitraegenMartin Luther (1483-1546) ist eine zentrale Figur in der Entwicklung der europäischen Kultur- und Geistesgeschichte sowohl aufgrund seines theologischen Einflusses als auch wegen seines Beitrags zur Entwicklung des Neuhochdeutschen. Die vollständige Weimarer Ausgabe von Luthers Werke ist ein zentrales Arbeitsinstrument für die theologische, historische, philosophische sowie literatur- und sprachwissenschaftliche Forschung.
Die Weimarer Ausgabe gilt als ein Monumentalwerk im Bereich der Theologie und erscheint seit 1887. Finanziert wurde der Kauf der Online-Ausgabe aus Studienbeiträgen.

Link zum Volltext: http://rzblx10.uni-regensburg.de/dbinfo/detail.php?bib_id=ub_en&colors=&ocolors=&lett=fs&titel_id=2784

19. Juni 2012

Hauptbibliothek: Welcher Buchscanner ist besser? – Sie sind gefragt!

Gisela Glaeser, 07:35 Uhr in Allgemeines, Studienbeiträge

Geben Sie uns Ihr Feedback, welche Buchscanner beschafft werden sollen. Die Teststellung ist von Dienstag, 19. Juni bzw. Mittwoch, 20. Juni bis Montag, 25. Juni in der Hauptbibliothek  im 1. OG vor dem Eingang zum Lesesaal aufgebaut. Neben die Geräte werden wir Bewertungsbögen für Ihre Rückmeldungen auslegen, die wir in die Auswahl mit einbeziehen möchten.
Die Universitätsbibliothek wird aus Studienbeiträgen 16 Buchscanner für die Teilbibliotheken beschaffen, um den Studierenden zu ermöglichen, Auszüge aus Büchern und Zeitschriften vor Ort zügig und schonend in Selbstbedienung zu scannen und die so erhaltenen Dateien auf USB-Sticks zu speichern. Dafür haben wir zwei Angebote erhalten, die wir miteinander vergleichen werden. Als Auswahlkriterien sollen außer Preis und Leistungsmerkmalen auch die Ergebnisse Ihrer Erfahrungen herangezogen werden.

11. Juni 2012

Hauptbibliothek: Gruppenarbeitsplätze im 1. OG fertiggestellt

Gisela Glaeser, 09:34 Uhr in Allgemeines, Startseite, Studienbeiträge

Gruppenarbeitsbereich in der HauptbibliothekIn der Hauptbibliothek sind in der Nähe der Information im 1. OG Gruppenarbeitsplätze eingerichtet worden. Stellwände und eine Bank trennen Gruppenarbeitsbereiche und Recherchebereiche klar von einander.
Finanziert wird die Einrichtung der Gruppenarbeitsplätze aus Studienbeiträgen.

30. Mai 2012

29.05.2012, Bauarbeiten in der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Zweigbibliotheken

Gisela Glaeser, 13:16 Uhr in Allgemeines, Studienbeiträge

Wartungsarbeiten!Ab Dienstag, dem 29. Mai 2012, wird in der WiSo-Zweigbibliothek (WSZB) in Nürnberg, Lange Gasse 20, ein Gruppenarbeitsraum errichtet. Der Einbau des Raumes, der mehrere Gruppenarbeitsplätze enthält, wird aus Studienbeiträgen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften finanziert.
Die Umbauarbeiten erfordern in den nächsten Tagen auch Bohrarbeiten im Betonboden, was zeitweise, aber hoffentlich jeweils nur kurz zu Lärmbeeinträchtigungen führen wird.
Wir bitten um Verständnis!

15. Mai 2012

Retrokatalogisierung Teilbibliothek Amerikanistik abgeschlossen

Gisela Glaeser, 08:46 Uhr in Studienbeiträge

Finanziert aus StudienbeitraegenDie Retrokatalogisierung der Bibliothek Amerikanistik (07AM) aus Studienbeiträgen ist abgeschlossen. Der Monographienbestand umfasst ca. 36.000 Bände.

Nach oben