Inhalt

Infoabend zum Thema “Auslandssemester in Australien, Neuseeland & Singapur”, 07.07.15

Am Dienstag, den 07.07.15, findet ein Infoabend zum Thema “Auslandssemester und Praktika in Australien, Neuseeland & Singapur” statt. Diese Veranstaltung richtet sich an Studenten aller Fachrichtungen.

Infoabend Auslandssemester und Praktika in Australien, Neuseeland & Singapur
Wann? Dienstag, 07.07., Beginn: 18 Uhr

Wo? TechFak H10

Eine Anmeldung erfolgt via folgendem Link: www.in-ac.org

Women’s Day 2015 / Hilti Deutschland AG am 23.07.2015

Die Hilti Deutschland AG veranstaltet jährlich ein großes Event für Frauen und adressiert dabei weibliche Masterstudentinnen der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurs- und Bauingenieurwesens: den HILTI WOMEN’S DAY.

Wir möchten an diesem Tag Hilti als internationales Familienunternehmen & Top-Arbeitgeber für Frauen vorstellen und den Teilnehmerinnen zeigen, wie flexibel gestaltbar eine Karriere bei Hilti ist.

Kern der Veranstaltung ist ein persönlicher Austausch mit inspirierenden Frauen auf Top-Positionen in Sales, Marketing, Finance, Logistik oder Human Resources – Key Speaker ist dabei Isabelle Zimmermann, CFO Central Europe.

So möchten wir zeigen, dass Familie und Karriere sich nicht ausschließen und wie Frauenkarrieren auch in einer vermeintlichen Männerdomäne gelingen.
Der Tag beinhaltet interaktive Sessions zum Thema Leadership & Gender-Diversity sowie einen Workshop zum Thema „Frauen in einer Männerdomäne“. Selbstverständlich ermöglichen wir es den Teilnehmerinnen auch, sich von der Qualität unserer Premiumprodukte selbst zu überzeugen und diese selbst auszuprobieren. Letztes Jahr war das Feedback der Teilnehmerinnen überwältigend gut und wir konnten ihnen viele Tipps für die persönliche Karriere mitgeben und Sie ermutigen neue Wege einzuschlagen.

Alle Kosten für An-/Abreise und Unterkunft der Teilnehmerinnen werden selbstverständlich von Hilti übernommen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis 30.06.2015.

Alle Infos finden Sie auch auf der offiziellen Homepage: www.hilti.de/womens-day

oder

Womens Day _2015

7. Ingenieurinnen-Sommeruni und 18. Informatica Feminale 2015 an der Universität Bremen

Ingenieurinnen-Sommeruni 2015
7. internationales Sommerstudium für Frauen in den Ingenieurwissenschaften
vom 10. – 21.8.2015 in der Universität Bremen

Informatica Feminale 2015
18. internationale Sommeruniversität für Informatikerinnen
vom 17. – 28.8.2015 in der Universität Bremen

Das Angebot der beiden Sommeruniversitäten richtet sich an Studentinnen aller Hochschularten und aller Fächer sowie an Weiterbildung interessierte Frauen. Die Sommeruniversitäten umfassen rund 75 Kurse mit Fachinhalten der Ingenieurwissenschaften und der Informatik vom Studieneinstieg über Grundlagen bis zu Spezialthemen. Workshops zu Beruf und Karriere runden das Programm ab. Das Themenspektrum beinhaltet Lehrveranstaltungen u. a. zu Werkstoffen, Biotechnologie, Stoff- und Energieströmen, Logistik, Elektromobilität, Datenschutz und Sicherheit, Programmierung, agiler Softwareentwicklung, Mobile Web, interdisziplinären Themen, Projekt- und Qualitätsmanagement, Schreib- und Kommunikationstechniken, und Interkulturellen Kompetenzen.

Der Unterricht findet in kleinen Gruppen durch internationale Dozentinnen aus Wissenschaft und Praxis statt. Teilnehmerinnen können Wochenkurse und halbwöchige Angebote besuchen und Leistungsnachweise sowie Credit Points erwerben. Unterrichtssprachen sind Deutsch oder Englisch. Wir erwarten Teilnehmerinnen von Universitäten und Fachhochschulen aus dem In- und Ausland. Auch Abiturientinnen und Fachfrauen sind willkommen. Viele Angebote haben die Anerkennung als Bildungsurlaub.

Zusätzlich finden Exkursionen zu Forschungsinstituten der Ingenieurwissenschaften und Informatik an der Universität Bremen und zu regionalen Unternehmen sowie Netzwerkveranstaltungen statt. Ein gemeinsames JobForum, mit verschiedenen Firmen und Institutionen sowie einem umfangreichen Vortragsangebot, findet am 19. August 2015 statt und bietet Firmen langfristige Kontakte zu engagierten Studentinnen und motivierten neuen Mitarbeiterinnen. Die Anmeldegebühr beträgt einmalig 35 Euro für Studentinnen und Nicht-Erwerbstätige für einen Aufenthaltszeitraum von zwei Wochen – dies gilt für beide Sommerstudien. Für drei Teilnahmewochen beträgt die Gebühr 50 Euro insgesamt. Für erwerbstätige Frauen beträgt der Teilnahmebeitrag 35 Euro pro Tag. Während der gesamten Zeit steht eine kostenlose Kinderbetreuung zur Verfügung.

Anmeldeschluss ist am 24. Juli 2015

http://www.ingenieurinnen-sommeruni.de

http://www.informatica-feminale.de

IZ-Karriereforum 2015: Jobmesse für die Immobilienwirtschaft am 20.06.2015

am 20. Juni findet in Frankfurt am Main das IZ-Karriereforum – die Jobmesse für die Immobilienwirtschaft statt. Studenten und Absolventen der Fachrichtungen

  • Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen,
  • Architektur/Stadtplanung,
  • Immobilienmanagement,
  • BWL und
  • Geografie

erhalten dort umfassende Informationen zum Berufseinstieg in die Immobilienbranche und knüpfen wertvolle Kontakte zu Arbeitgebern. Rund 40 Aussteller präsentieren ihre offenen Stellen, Praktikumsplätze und Traineeprogramme und suchen auf dem IZ-Karriereforum nach geeigneten Kandidaten.

Auf dem Podium sprechen Führungskräfte über Anforderungen und Perspektiven in der Welt der Immobilien. Mit welchen Einstiegsgehältern ist zu rechnen? Wie können Frauen und Männer gemeinsam in Führung gehen? Personalprofis geben den Nachwuchskräften Bewerbungstipps. Young Professionals erzählen von ihren vielseitigen Jobs in der Branche.

weitere Infos unter. http://www.iz-jobs.de/karriere/karriereforum/

International Summer School (ISS) an der Chungnam National University in Korea 20.07 – 31.07.2015

Unsere Partneruniversität, die Chungnam National University in Südkorea, veranstaltet vom 20. Juli bis zum 31. Juli 2015 zum 10. Mail eine International Summer School (ISS). Ziel der Summer School ist es, Studierenden die Möglichkeit zu geben, einen Einblick in die koreanische Kultur und Sprache zu gewinnen. Neben dem Besuch eines Koreanischkurses stehen u.a. gemeinsame Ausflüge in die Umgebung von Daejeon auf dem Programm. Die FAU darf für dieses Programm bis zu zwei Studierende nominieren.

Stipendium: Teilnahme am Programm ohne Studiengebühren + kostenlose Unterkunft auf dem Campus (voraussichtlich Doppelzimmer)

Studium in Korea: Koreanischkurs + Kurs zu koreanischer Kultur + Ausflüge

Weitere Informationen unter: http://cnuint.cnu.ac.kr/esub05_04_04

Die Bewerbung für die International Summer School erfolgt über das Referat für Internationale Angelegenheiten. Eine direkte Bewerbung an der Chungnam National University ist nicht möglich.

Bewerbungsunterlagen:

  1. Bewerbungsbogen (siehe Anhang) inklusive Motivationsschreiben und Unterschrift des/der Bewerbers/in
  2. Immatrikulationsbescheinigung der FAU für das SS 2015 in Englisch
  3. Leistungsübersicht (Auszug aus MeinCampus in Englisch)
  4. Kopie vom Reisepass oder Personalausweis

Bewerbungsfrist: 28.04.2015 (2 Tage vor der koreanischen Frist, damit eine Vorauswahl an der FAU stattfinden kann)

Bitte reichen Sie alle Unterlagen im Referat für Internationale Angelegenheiten, z.Hd. Frau Vivien Aehlig, ein. Die Unterlagen können gerne per E-Mail geschickt werden.

Referat für Internationale Angelegenheiten
Schlossplatz 4, 91054 Erlangen
Tel. +49-9131-85 65168
E-Mail: vivien.aehlig@fau.de

Weitere Infos unter: 10th CNU International Summer School Guide