Inhalt

Hochschulkontakttag BMW Werk Regensburg am 17.10.2015

Hochschulkontakttag: Erlebe BMW und entdecke deine Chancen.

Liebe Studierende,

jedes Jahr bietet die BMW Group einer Vielzahl von Studierenden durch Praktika, Werkstudententätigkeiten, Studienabschlussarbeiten und gezielten Nachwuchsprogramme die Möglichkeit, das Unternehmen BMW näher kennenzulernen.

Erfahre an unserem Hochschulkontakttag am

17.10.2015 von 09:00 bis 14:00 Uhr im BMW Werk Regensburg, Herbert-Quandt-Allee, 93055 Regensburg, Berufsinformationszentrum (Tor 5/ BIZ) mehr über deinen individuellen Weg zu uns!

Informiere dich bei spannenden Fachvorträgen, erlebe die Produktion live, gehe in den persönlichen Austausch mit unseren Experten und sprich mit den Vertretern aus dem Personalbereich über konkrete Einstiegsmöglichkeiten bei der BMW Group. Wir zeigen, was die Arbeit bei uns so einzigartig macht und welche vielfältigen Möglichkeiten dir geboten werden.

Gerne kannst du auch deine Bewerbungsunterlagen für unseren Bewerbungsmappencheck mitbringen.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann melde dich bis spätestens 05.10.2015 mit Namen, Studiengang, Hochschule und Semester unter Sebastian.Schuller@bmw.de an! Bei erfolgreicher Anmeldung erhältst Du eine Bestätigungsmail, die auch gleichzeitig als Eintrittskarte für unsere Veranstaltung dient und mitgebracht werden sollte. Zusätzlich verlosen wir unter allen Anmeldungen am Tag der Veranstaltung Testfahrten.

access Career Event Automotive am 10. Oktober in Stuttgart

Der Automotive Career Event richtet sich an Studierende und Absolventen der Studiengänge (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen und Naturwissenschaften sowie Professionals mit bis zu 8 Jahren Berufserfahrung.

Automotive Career Event am 10. Oktober 2015 in Stuttgart

Unternehmen vor Ort: Daimler, Porsche Consulting, Bosch, MBtech AKKA Deutschland, M Plan

Bewerbungsschluss: 13. September 2015

Im Rahmen des Events werden u. a. folgende Stellen besetzt:

  • Entwicklungsingenieur (m/w)
  • Konstrukteur (m/w)
  • Software Entwickler (m/w)
  • Solution Architect (m/w)
  • Praktika und Abschlussarbeiten in den Bereichen IT, Engineering, F&E, Produktion

Nähere Informationen zu der Veranstaltung mit Programmübersicht finden Sie unter Automotive Career Event.

access Career Event Women in Technology in München am 11. September 2015

Der Women in Technology-Career Event findet am 11. September 2015 in München statt und richtet sich an Studentinnen und Absolventinnen der Studiengänge (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Maschinenbau oder Naturwissenschaften.

Unternehmen vor Ort: accenture, Daimler, Deutsche Bank, ISG, Procter & Gamble

Bewerbungsschluss: 16. August 2015

Nähere Informationen zum Women in Technology 2015 finden Sie unter Women in Technology.

Infoabend zum Thema „Auslandssemester in Australien, Neuseeland & Singapur“, 07.07.15

Am Dienstag, den 07.07.15, findet ein Infoabend zum Thema „Auslandssemester und Praktika in Australien, Neuseeland & Singapur“ statt. Diese Veranstaltung richtet sich an Studenten aller Fachrichtungen.

Infoabend Auslandssemester und Praktika in Australien, Neuseeland & Singapur
Wann? Dienstag, 07.07., Beginn: 18 Uhr

Wo? TechFak H10

Eine Anmeldung erfolgt via folgendem Link: www.in-ac.org

7. Ingenieurinnen-Sommeruni und 18. Informatica Feminale 2015 an der Universität Bremen

Ingenieurinnen-Sommeruni 2015
7. internationales Sommerstudium für Frauen in den Ingenieurwissenschaften
vom 10. – 21.8.2015 in der Universität Bremen

Informatica Feminale 2015
18. internationale Sommeruniversität für Informatikerinnen
vom 17. – 28.8.2015 in der Universität Bremen

Das Angebot der beiden Sommeruniversitäten richtet sich an Studentinnen aller Hochschularten und aller Fächer sowie an Weiterbildung interessierte Frauen. Die Sommeruniversitäten umfassen rund 75 Kurse mit Fachinhalten der Ingenieurwissenschaften und der Informatik vom Studieneinstieg über Grundlagen bis zu Spezialthemen. Workshops zu Beruf und Karriere runden das Programm ab. Das Themenspektrum beinhaltet Lehrveranstaltungen u. a. zu Werkstoffen, Biotechnologie, Stoff- und Energieströmen, Logistik, Elektromobilität, Datenschutz und Sicherheit, Programmierung, agiler Softwareentwicklung, Mobile Web, interdisziplinären Themen, Projekt- und Qualitätsmanagement, Schreib- und Kommunikationstechniken, und Interkulturellen Kompetenzen.

Der Unterricht findet in kleinen Gruppen durch internationale Dozentinnen aus Wissenschaft und Praxis statt. Teilnehmerinnen können Wochenkurse und halbwöchige Angebote besuchen und Leistungsnachweise sowie Credit Points erwerben. Unterrichtssprachen sind Deutsch oder Englisch. Wir erwarten Teilnehmerinnen von Universitäten und Fachhochschulen aus dem In- und Ausland. Auch Abiturientinnen und Fachfrauen sind willkommen. Viele Angebote haben die Anerkennung als Bildungsurlaub.

Zusätzlich finden Exkursionen zu Forschungsinstituten der Ingenieurwissenschaften und Informatik an der Universität Bremen und zu regionalen Unternehmen sowie Netzwerkveranstaltungen statt. Ein gemeinsames JobForum, mit verschiedenen Firmen und Institutionen sowie einem umfangreichen Vortragsangebot, findet am 19. August 2015 statt und bietet Firmen langfristige Kontakte zu engagierten Studentinnen und motivierten neuen Mitarbeiterinnen. Die Anmeldegebühr beträgt einmalig 35 Euro für Studentinnen und Nicht-Erwerbstätige für einen Aufenthaltszeitraum von zwei Wochen – dies gilt für beide Sommerstudien. Für drei Teilnahmewochen beträgt die Gebühr 50 Euro insgesamt. Für erwerbstätige Frauen beträgt der Teilnahmebeitrag 35 Euro pro Tag. Während der gesamten Zeit steht eine kostenlose Kinderbetreuung zur Verfügung.

Anmeldeschluss ist am 24. Juli 2015

http://www.ingenieurinnen-sommeruni.de

http://www.informatica-feminale.de