Inhalt

HILTI WOMEN’S DAY am 15.07.2016

Die Hilti Deutschland AG veranstaltet jährlich ein großes Event für Frauen für Studentinnen der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurs- und Bauingenieurwesens: den HILTI WOMEN’S DAY.

WIR MÖCHTEN AN DIESEM TAG HILTI ALS INTERNATIONALES FAMILIENUNTERNEHMEN & TOP-ARBEITGEBER FÜR FRAUEN VORSTELLEN UND DEN TEILNEHMERINNEN ZEIGEN, WIE FLEXIBEL GESTALTBAR EINE KARRIERE BEI HILTI NACH EINEM EINSTIEG IN SALES IST.

Kern der Veranstaltung ist ein persönlicher Austausch mit inspirierenden Frauen auf Top-Positionen in Sales, Marketing, Finance, Logistik oder Human Resources – Key Speaker ist dabei Isabelle Zimmermann, CFO Central Europe.

Wir möchten zeigen, wie Frauenkarrieren auch in einer vermeintlichen Männerdomäne gelingen.

Der Tag beinhaltet interaktive Sessions zum Thema Karriere, Sales und viel Raum für persönlichen Austausch mit erfahrenen Managerinnen und Verkaufsberaterinnen. Zudem dürfen die Teilnehmerinnen sich von der Qualität unserer Premiumprodukte selbst überzeugen und diese auch selbst auszuprobieren. In den letzten Jahren war das Feedback der Teilnehmerinnen überwältigend gut und wir konnten ihnen viele Tipps für die persönliche Karriere mitgeben und Sie ermutigen neue Wege einzuschlagen.

Alle Kosten für An-/Abreise nach Düsseldorf und Unterkunft der Teilnehmerinnen werden selbstverständlich von Hilti übernommen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis 30.06.2016.

Alle Infos finden Sie auch auf der offiziellen Homepage:

www.hilti.de/womens-day

Students on the Rocks – Das Karriere-Event für Gipfelstürmer vom 24. – 26. Juni

Sport, Spaß und Action = Networking? Das gibt es bei Students on the Rocks – dem Karriere-Event für Gipfelstürmer.

In ungezwungener Atmopshäre wird bei sportlichen Aktivitäten am Tag oder beim gemeinsamen Abendessen der Austausch zwischen Studierenden und UnternehmensvertreterInnen ermöglicht und vereinfacht. Neben fachlichen Insights erfahren die Studierenden auch etwas über den normalen Arbeitsalltag, sowie mögliche Karrierewege innherhalb des Unternehmens. Bewerben können sich Interessierte noch bis Anfang Juni auf ein Event-Stipendium unter: www.sos-events.info/students-on-the-rocks/ .

akademika 2016 – Die Job-Messe am 08. und 09. Juni in Nürnberg

Am 08. und 09. Juni  findet dieses Jahr wieder die Job-Messe akademika in Nürnberg statt. Zahlreiche Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen bieten dort eine Vielzahl an interessanten Arbeitsangeboten, Praktika oder Abschlussarbeiten für Studierende, Hochschulabsolventen und Young Professionals an.

Von Erlangen fährt ein kostenloser Shuttle-Bus die Besucher direkt zur Messe und wieder zurück!

Die akademika wird von der WiSo-Führungskräfte-Akademie, einem An-Institut der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, organisiert und ist für Studierende und Absolventen natürlich kostenlos.

http://www.akademika.de/nuernberg.html

LUT Summer School at Lappeenranta University of Technology, Finland

The LUT Summer School, which will take place on 18 July – 12 August 2016!
The LUT Summer School is a four-week academic event, offering 16 intensive Master’s level courses in areas of business and technology. Students can take a single course or combine courses, provided that the schedules do not overlap. Students can also combine modules in a way that they can stay up to four weeks.

During the summer school programme, students can attend courses on High Technology Marketing, Creativity and Entrepreneurship, Doing Businesses in Russia and China, 3D Printing, Inventive Product Design, Solar Economy, Sustainability etc. Courses will be lectured by professors from LUT and guest lecturers from US, Europe and Russia.

During the summer school students will also have an opportunity to get to know Finnish culture, as well as to get acquainted with other cultures represented in the summer school, through different cultural and social events. In addition to academic learning and social activities, we also want to offer students business aspect, so we will arrange company visits and invite company representatives to LUT to give presentations.

The LUT Summer School fees are:

– For students from partner universities: 2 weeks, tuition EUR 695 + accommodation EUR 400; 3 – 4 weeks, tuition EUR 895 + accommodation EUR 500.
– For students from non-partner universities: 2 weeks, tuition EUR 795 + accommodation EUR 400; 3 – 4 weeks, tuition EUR 995 + accommodation EUR 500.

Tuition fee includes all learning material, 1 lunch/day and attending all social events.

www.lut.fi/summerschool

Informationsreihe Auslandsaufenthalte für Studierende – April 2016

 

Di, 19. April 2016
18 Uhr s.t.
Ins Ausland während des Studiums? Ein erster Überblick
Referentin: Vivien Aehlig (Referat für Internationale Angelegenheiten)
Kollegienhaus
R. 0.016, Erlangen
Di, 26. April 2016
18 Uhr s.t.
Studium in den USA
Referenten: Vivien Aehlig (Referat für Internationale Angelegenheiten), Kathleen Röber (Deutsch-Amerikanisches Institut Nürnberg), Dr. Susen Faulhaber (Stipendiatin des VDAC)
Kollegienhaus
R. 0.016, Erlangen
Mi, 27. April 2016
11 – 16 Uhr Infobasar
15 Uhr: Vortrag (LG 0.423)
Studium und Praktikum als Free Mover in Nordamerika
Referent: IEC Online
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Lange Gasse 20, Nürnberg, Foyer/Innenhof Neubau
Do, 28. April 2016
11 – 16 Uhr Infobasar
15 Uhr: Vortrag (LG 0.423)
Studium und Praktikum in Australien als Free Mover
Referent: Institut Ranke-Heinemann
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Lange Gasse 20, Nürnberg, Foyer/Innenhof Neubau
Di, 03. Mai 2016
18 Uhr s.t.
Wie organisiere ich mein Auslandspraktikum?
Referenten: Referat für Internationale Angelegenheiten, AIESEC, IAESTE, Career Service (FAU)
Kollegienhaus
R. 0.016, Erlangen

Die Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage: https://www.fau.de/international/wege-ins-ausland/informationsveranstaltungen/

 

 

Karriereeinstieg im Technischen Vertrieb/ SCA Student Day am 25. April 2016

Die SCA Schucker GmbH & Co. KG ist ein weltweit agierendes Unternehmen für Klebesysteme und Dosiertechnologie und vor allem in der internationalen Automobilbranche präsent. Knapp 500 Mitarbeiter in 30 Ländern erwirtschaften mehr als 125 Mio. € Umsatz jährlich und beliefern als Weltmarktführer in diesem Segment alle bedeutenden Fahrzeughersteller.

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner sind wir auf der Suche nach ambitionierten Talenten – Ingenieuren oder Wirtschaftsingenieuren – aus dem Bereich Technischer Vertrieb und Kunststofftechnik oder auch Werkstofftechnik Fügetechnik, Klebetechnik, Dosiertechnologie etc.

Neben einem Projekteinsatz bei einem badischen Hidden Champion bieten wir weitere tolle Mehrwerte für Ihre Absolventen:

  • Spannende Projektaufgaben im Internationalen Key Account Management bei SCA Schucker
  • Monatliches Bruttogehalt, Übernahme aller Studiengebühren, sowie der Reise- und Unterbringungskosten während der Seminarphasen
  • Abschluss Master of Engineering (M.Eng.) inkl. Vorlesungen in Berlin, Stuttgart, Bretten und Shanghai
  • Hervorragende Aussichten auf Option einer Übernahme nach erfolgreichem Abschluss beim Partnerunternehmen

Neben unserem berufsintegrierten, finanzierten und internationalen Masterstudium haben wir für die Studenten ein kleines Highlight parat:

SCA Student Day am Montag, den 25.04.2016 von 10:00-15:30 Uhr in Bretten

Nutzen Sie die einmalige Möglichkeit an diesem Tag mehr über die Karrierechancen bei SCA zu erfahren, sich über den Master of Engineering zu informieren und einen hautnahen Eindruck im Innovation Center zu erhalten. Als Vorreiter im Bereich der Klebe- und Dosiertechnologie werden hier live die neuesten Technologien und Fügeverfahren von SCA vorgestellt.

Selbst ausprobieren? Sichern Sie sich Ihren Platz und bringen Sie Freunde und Bekannte mit.
Weitere Informationen zum SCA Student Day erhalten Sie unter www.scmt.com/SCA-Student-Day.

Teilnahme ab sofort möglich: Gründungswettbewerb start2grow | 35

start2grow bietet Chancen für Geschäftsideen aus dem Bereich Hochschulen. Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiter und Professoren haben das Potenzial zum Preisträger beim Gründungswettbewerb start2gow | 35.

Am 15. April 2016 startet der von der Wirtschaftsförderung Dortmund bundesweit ausgerichtete Gründungswettbewerb start2grow| 35. Die Anmeldung zur kostenfreien Teilnahme ist ab sofort unter www.start2grow.de möglich.

Den besten Unternehmenskonzepten winken hohe Preisgelder: Die Gewinner bekommen bis zu 15.000 Euro. Außerdem hat start2grow den Sonderpreis „Technologie“ im Wert von 10.000 Euro für eine innovative, technologische Geschäftsidee ausgelobt.

Jetzt informieren und anmelden: www.start2grow.de