Germanistische Sprachwissenschaft

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Inhalt

03.07.: Prof. Hans-Jörg Schmid

Im Rahmen der vom Interdisziplinären Zentrum für Lexikografie, Valenz- und Kollokationsforschung der FAU organisierten Vortragsreihe “Constructions — Collocations — Patterns: a series of international talks for students of linguistics” findet folgender Vortrag statt:

Prof. Hans-Jörg Schmid (LMU München):
Puzzling over entrechment: the case of the not-that construction

Zeit: Freitag, 03. Juli 2009, 11.15-12.00 Uhr
Ort: Erlangen, Kollegienhaus, KH 0.016

Zur Diskussion des Vortrags und speziellerer Forschungsfragen findet nachmittags von 14.15 bis 16.00 in C301, Bismarckstr. 1 ein Workshop mit Prof. Schmid statt, zu dem Interessierte ebenfalls eingeladen sind.

Das vollständige Programm des Zentrums ist unter http://www.lexi.uni-erlangen.de/veranstaltungen.html abrufbar.

Am 24. Juli wird außerdem voraussichtlich ab 11 Uhr die Erlangen Valency Pattern Bank der Anglistik:Linguistik durch den Rektor der FAU freigeschalten. Auf diese Veranstaltung wird zeitnah noch einmal gesondert hingewiesen.

Das Interdisziplinäre Zentrum für Lexikografie, Valenz- und Kollokationsforschung der FAU vernetzt und koordiniert Forschungen aus verschiedenen an der FAU vertretenen Fächern, die den Gebrauch von Wörtern in größeren sprachlichen Einheiten und die Beschreibung dieses Wortgebrauchs zum Gegenstand haben. Der Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft ist Teil des IZLVK.

19.06.: Sommerfest

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr ein gemeinsames Sommerfest der Germanistik und der Nordistik (organisiert von den FSIen Germanistik und Nordistik) statt:

Zeit: Freitag, 19.06.2009, 19 Uhr (Kinderprogramm mit Blumenkranzflechten ab 16:30 Uhr)
Ort: Auf der Wiese zwischen Audimax und Kochstraße (Erlangen)

Neben den traditionellen “Drei im Weggla” wird es auch schwedische Spezialitäten (u.a. Köttbullar und Kartoffelsalat) geben, und der Mittsommar-Baum wird für den einen oder anderen Tanz herhalten müssen!

Studierende, Lehrende und Freunde des Instituts sind herzlich eingeladen!

19.06.: Vortrag Prof. Brian MacWhinney

Im Rahmen der vom Interdisziplinären Zentrum für Lexikografie, Valenz- und Kollokationsforschung der FAU organisierten Vortragsreihe “Constructions — Collocations — Patterns: a series of international talks for students of linguistics” findet folgender Vortrag statt:

Prof. Brian MacWhinney (Carnegie Mellon University, Pittsburgh):
How item-based patterns govern language learning and processing

Zeit: Freitag, 19. Juni 2009, 11.15-12.00 Uhr
Ort: Erlangen, Kollegienhaus, KH 0.016

Zur Diskussion des Vortrags und speziellerer Forschungsfragen findet nachmittags von 14.15 bis 16.00 in C301, Bismarckstr. 1 ein Workshop mit Prof. MacWhinney statt, zu dem Interessierte ebenfalls eingeladen sind.

Das vollständige Programm des Zentrums ist unter http://www.lexi.uni-erlangen.de/veranstaltungen.html abrufbar.

Das Interdisziplinäre Zentrum für Lexikografie, Valenz- und Kollokationsforschung der FAU vernetzt und koordiniert Forschungen aus verschiedenen an der FAU vertretenen Fächern, die den Gebrauch von Wörtern in größeren sprachlichen Einheiten und die Beschreibung dieses Wortgebrauchs zum Gegenstand haben. Der Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft ist Teil des IZLVK.

16.06.: Informationsveranstaltung Ethik der Textkulturen

Interessierte am Masterstudiengang Ethik der Textkulturen sind eingeladen zu einer

Informationsveranstaltung

Termin: Dienstag, 16.06.2009, 12:00 Uhr (s.t.)
Ort: Seminargebäude der Theologie (Kochstr. 6, Erlangen), Raum 0.023

Ethik der Textkulturen ist ein Elite-Masterstudiengang der Universitäten Augsburg und Erlangen-Nürnberg. Der Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft nimmt an dem Studiengang teil.