Webworking

Nachrichten und Artikel des WebTeams

Inhalt

SSL-Only für Websites der FAU

Wir  planen alle Webauftritte die von uns gehostet werden auf “SSL-Only” zu stellen. “SSL-Only” bedeutet, daß Webauftritte nur noch über verschlüsselte Verbindungen aufgerufen und ausgeliefert werden.  Klartextverbindungen werden nicht mehr verwendet.  Somit ist es Dritten, welche den Internetverkehr zwischen einen Besucher einer Website und unseren Server überwachen oder belauschen könnten, nicht mehr möglich zu erkennen, […]

Dialogserver iwan.rrze.uni-erlangen.de

Beim Zugriff auf Webseiten via SSH (oder SFTP) wird ein Dialogserver verwendet. Auf diesem können sich Webmaster anmelden und so direkt auf die Dateien ihres Webauftritts zugreifen. Wie bereits vor einiger Zeit und auch vor kurzem erst wieder angekündigt, wurde gestern der alte Dialogserver abgeschaltet. Sollten Sie als Webmaster seit gestern Probleme beim Zugriff haben, […]

FAU-Relaunch

Heute findet der offizielle Relaunch des Portals der FAU statt: www.fau.de erstrahlt in einem neuen Design. Hinweise zu Verlinkungen und Bookmarks Zwar heißt es so schön “Cool URLs don’t change”, jedoch ist eine Website nun mal nicht statisch. Informationen veralten und neue Informationen kommen in den Vordergrund. Viele alte Adressen sind daher auch konzeptionell nicht […]

Webcluster: Umzug auf neuen Fileserver am 09.10.2014

Der Fileserver, der die Dateien des Webclusters bereitstellt, wird gegen ein neues System ausgetauscht. Dazu wird am 09.10.2014 von 16:00 bis 17:00 der Dateizugriff nur lesend möglich sein. Betroffen davon sind alle Dateien unter /proj/websource, also alle 683 Webauftritte, die vom Webcluster bedient werden. Nachdem bei diesem Umzug außerdem von NFSv3 auf NFSv4 gewechselt wird, […]

FAU-Relaunch? CMS? Corporate oder Uniformes Design? Informationen zu aktuellen Planungen

Derzeit gehen viele Gerücht an der FAU umher, die Fragen des Corporate Designs, des FAU-Relaunches und möglichen CMS-Angeboten betreffen. Aufgrund der Vielzahl an Anfragen möchten wir hiermit einiges zur Klärung beitragen. 1. CMS-Plattform (“Multisite-Instanz” Angebot des RRZE) Das RRZE wird mglw. Ende August oder im September einen neuen Dienst für “größere” Webauftritte anbieten in Form […]