10.2. bis 29.2.: Prüfungen in der WSZB

In der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Zweigbibliothek (WSZB) in Nürnberg finden wieder Prüfungen im Lesesaal statt. Während der Prüfungen sind der Lesesaal im Altbau, der Gruppenarbeitsraum und die Garderobe geschlossen, damit können die meisten Arbeitsplätze nicht genutzt werden: Mittwoch, 10. Februar 2016, von 12:00 – 16:30 Uhr Donnerstag, 11. Februar 2016, von 13:00 - 15:30 Uhr Montag, 15. Februar 2016, von 13:00 – 16:00 Uhr Donnerstag, 18. Februar 2016, von 13:00 - 15:30...
Weiterlesen

 

PCB-Sanierung in Teilbibliothek 07TH

Im Zuge der PCB-Sanierung der Bismarckstraße 1 in der Erlanger Innenstadt wird die Teilbibliothek Theater- und Medienwissenschaft (07TH) in der vorlesungsfreien Zeit vom Turm B, Raum-Nr. B201 in Turm A, Raum-Nr. A501 ("Sanierungsbibliothek") verlegt. Ab Donnerstag, 11. Februar 2016, ist die Bibliothek in Raum Nr. A501 Montag bis Freitag 10:00 - 19:00 geöffnet.
Weiterlesen

 

Umfrage in der TNZB, 8. bis 17. Februar

Von Montag, 8. Februar, bis Mittwoch, 17. Februar, findet an der Technisch-naturwissenschaftlichen Zweigbibliothek (TNZB) im Südgelände eine Nutzerumfrage statt. Wir möchten unseren Nutzerinnen und Nutzern damit die Chance geben, ihre zukünftige Arbeitsumgebung mitzugestalten: Teilen Sie uns mit, welche Angebote der TNZB Sie bereits kennen und über welche Sie mehr erfahren möchten. Geben Sie uns Ihr ehrliches Feedback und machen Sie mit.
Weiterlesen

 

WSZB: Arbeitsplatz für Sehgeschädigte und Blinde

Seit Anfang dieses Jahres bietet die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Zweigbibliothek, Nürnberg einen Arbeitsplatz für Sehgeschädigte und Blinde an. Am Arbeitsplatz finden Sie einen großen Bildschirm und spezielle Vergrößerungsprogramme vor. Zudem ist der Arbeitsplatz mit einer Vorlagenlesekamera mit Stativ und Schwenkarm, einer Großschrifttastatur, Scanner und Sprachausgabe ausgestattet. Eine Braille-Zeile, die den Bildschirmtext Zeile für Zeile in Blindenschrift umwandelt, rundet die ...
Weiterlesen

 

Erlanger Spitzenstücke in Bavarikon

Spitzenstücke aus dem Bestand der Universitätsbibliothek der FAU Erlangen-Nürnberg sind jetzt auch in bavarikon eingestellt. Neben 13 Bänden mit Pflanzenzeichnungen, die von Christoph Jacob Trew in Auftrag gegeben wurden, zählen dazu auch die 36-zeilige Bibel und das Kriegsbuch von Ludwig von Eyb: http://www.bavarikon.de/search/resolve?idp=UBE bavarikon ist das Portal zur Kunst, Kultur und Landeskunde des Freistaats Bayern. Es präsentiert seit 2013 digital Kunst-, Kultur- und Wissensschätze a...
Weiterlesen

 

Hauptbibliothek: zusätzliche Leseplätze im Ausstellungsraum

Lesen, lernen, recherchieren, diskutieren – während der Prüfungszeiten reichen die Lesesaalplätze in der Hauptbibliothek nicht aus. Deshalb wird von Mittwoch, 20. Januar, bis Mittwoch, 24. Februar, der Ausstellungsraum im Erdgeschoß als zusätzlicher Lernraum geöffnet. Er ist Montag bis Freitag von 8:00 bis 24:00 Uhr und Samstag/Sonntag von 10:00 bis 24:00 Uhr geöffnet. Weitere Lernräume finden Sie über den Lernraum-Navigator.
Weiterlesen

 

Viertelmillion für Open Access Fonds 2016

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) ist eine der wenigen Universitäten, die seit dem Jahr 2011 ohne Unterbrechung erfolgreich Mittel der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für Open Access einwerben konnte. Der Antrag für den Open-Access-Publikationsfonds 2016 wurde mit der Rekordsumme in Höhe von 255.000 € bewilligt. 191.250 € werden von der DFG bereitgestellt, der Rest als Eigenanteil durch die FAU getragen. Open Access veröffentlichte Beiträge können von der welt...
Weiterlesen

 

Hauptbibliothek: Test Gruppen-Arbeitsmöbel Vitra Workbay

In der Hauptbibliothek gibt es derzeit nur laute Gruppenarbeitsbereiche im Ausleih-/Informationsbereich, in der Cafeteria und in einem Studienraum. Die Universitätsbibliothek stellt bis Ende Februar in Zusammenarbeit mit der Firma Vitra im Lesesaal I ein "Gruppen-Arbeitsmöbel" zur Verfügung. Bitte testen Sie die Workbay ausgiebig mit Ihren Lerngruppen und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Beobachtungen mit – gerne über die dort ausgelegten Fragebögen oder per E-Mail an ub-hb-benutzung-leitung@...
Weiterlesen

 

DFG-Projekt DeepGreen unterstützt die Umsetzung von Open-Access-Rechten

Das Projekt DeepGreen will wissenschaftliche Veröffentlichungen, die lizenzrechtlich erst nach einer Embargofrist frei zugänglich gemacht werden dürfen, in Open Access überführen. Das Projekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert, die Universitätsbibliothek der FAU ist einer der Projektpartner. DeepGreen will in einer zweijährigen Projektphase die vereinbarten Open-Access-Konditionen auf technischer Ebene komfortabel ausgestalten und wenn möglich automatisieren, so dass nicht ...
Weiterlesen

 

Ausschreibung: Referendariat Bibliothekswesen Q4 2016/18

Zur Ausbildung für die vierte Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Bildung und Wissenschaft, fachlicher Schwerpunkt Bibliothekswesen werden zum 1. Oktober 2016 für den Kurs Q4 2016/18 voraussichtlich fünf Bibliotheksreferendarinnen/-referendare eingestellt. Bewerbungsschluss: 25. Februar 2016 Für den Ausbildungskurs 2016/2018 werden Bewerberinnen und Bewerber gesucht mit folgenden Fächern: Neuere Deutsche Literaturwissenschaft bzw. Germanistik mit Schwerpunkt neuere deutsche Literatur (1 Ste...
Weiterlesen