Career Service

Career Service der Universität Erlangen-Nürnberg

Inhalt

„Jetzt zeige ich mal wie gut ich bin!“ An Prüfungen wachsen statt Prüfungsangst haben

Prüfungen sind Gelegenheiten, erworbene Fertigkeiten und erworbenes Wissen unter Beweis zu stellen. Als Belohnung winken neben dem Wissenszuwachs u.a. ein Näherkommen des Studienab-schlusses, neue Studien- und Wahlmöglichkeiten sowie ein weiterer Grund, stolz auf sich zu sein.

Das Gelingen einer Prüfung ist das Resultat mehrerer Fähig- und Fertigkeiten:

  • Lebensführung/ Privater freizeitlicher Ausgleich (z.B. Hobbys, Beziehungen, Bewegung, Ernährung)
  • Studienmotivation
  • Grundlegende Studierfertigkeiten (z.B. Zeitorganisation, Strukturierung des Lernstoffs, Arbeitsplatzwahl)
  • Mentale Fähigkeiten (z.B. Regulation von Nervosität und Stress; Konzentrationsfähigkeit, Selbstmotivation bei Hindernissen)
  • Denkmuster (z.B. im Umgang mit Druck und Unsicherheit; realistische Zielsetzung, kein Perfektionismus; Einschätzung der eigenen Bewältigungskompetenz; positive Einschätzung des Prüfers, des Verlaufs und Ausgangs der Prüfung, der Zeit nach der Prüfung und des Berufsalltags)
  • Fachliches Wissen
  • Üben der Prüfungssituation

In dieser Gruppe wird Hintergrundwissen über Prüfungsangst vermittelt, indem wir uns genauer mit den oben angedeuteten Themenfeldern und deren Relevanz für die eigene Prüfungsangst auseinan-dersetzen. Weiter werden wir in Gesprächen und Übungen gemeinsam Lösungswege erarbeiten und Erprobtes besprechen.

Leitung: Stefan Zölch, Diplom-Psychologe.

Teilnehmer: maximal 8 Studierende.

Art: Blockseminar mit 2 Terminen (Donnerstag, 09.03.2017, 14-18 Uhr und Freitag, 10.03.2017, 9-16 Uhr mit 1 Stunde Mittagspause).

Kosten: 35 Euro.

Ort: Hofmannstr. 27, 91052 Erlangen, Erdgeschoss, R. 003.

Vor der verbindlichen Anmeldung wird ein kurzes, kostenloses Vorgespräch (ca. 20 min) geführt um zu klären, ob eine Teilnahme für Sie sinnvoll ist.

Die Anmeldung zum Vorgespräch ist ab sofort möglich: Psychologisch-Psychotherapeutische Beratungsstelle, Hofmannstr. 27, 91052 Erlangen. Tel.: 09131/ 8002-750 (Mo-Fr 8.30 – 12.00).