Das Interdisziplinäre Zentrum für Europäische Mittelalter- und Renaissancestudien (IZEMIR)
lädt herzlich ein zu folgenden Abendvorträgen:

Prof. Dr. Bruno Reudenbach (Universität Hamburg)

„Zeigen und Beweisen. Die Inszenierung von Evidenz in der sakralen Kunst des 13. Jahrhunderts“

Zeit: 2. Juli 2015, 18:45-19:45 Uhr,

Ort: Alte Universitätsbibliothek, Sitzungssaal, Universitätsstr. 4.

und

Prof. Dr. Eva Haverkamp (Universität München)

„Die Judenpolitik des Vierten Laterankonzils“

Zeit: 3. Juli 2015, 18:45-19:45 Uhr,

Ort: Alte Universitätsbibliothek, Sitzungssaal, Universitätsstr. 4.

Diese zwei öffentliche Abendvorträge finden im Rahmen der Tagung „Europa 1215 – normativer Wandel, Institutionen und kulturhistorische Zusammenhänge zur Zeit des Vierten Laterankonzils“ statt. Die Tagung wird vom Interdisziplinären Zentrum für Europäische Mittelalter- und Renaissancestudien (IZEMIR) in der Zeit vom 02. bis 04. Juli 2015 veranstaltet.

Über Ihr Interesse würden wir uns freuen!