Young Academics at FAU

Blog des Graduiertenzentrums

Inhalt

5. Deutsch-Französischer Informationstag für Nachwuchswissenschaftler/innen am 28. Juni 2018 in Berlin

Die Deutsch-Französische Hochschule, die ABG, die Französische Botschaft, Campus France Deutschland sowie das Institut français Deutschland laden Sie herzlich ein zu einem Informationstag für Nachwuchswissenschaftler/innen am 28. Juni 2018 von 14 Uhr bis 21 Uhr im Institut français Berlin, Kurfürstendamm 211.

Im Laufe des Tages werden in thematischen Podiumsdiskussionen folgende Themen vorgestellt:

  • deutsch-französische Mobilitätsbeihilfen
  • Einstellungsverfahren von Forschungseinrichtungen und Unternehmen in Deutschland und Frankreich
  • Karrieremöglichkeiten nach der Promotion

Bei einem abschließenden „Apéro Doc“ können sich Teilnehmer/innen, Referentinnen und Referenten in entspannter Atmosphäre austauschen.

Das Anmeldeformular sowie das detaillierte Programm finden Sie, sobald verfügbar, unter campusfrance.org.

Informationsveranstaltungen zu Grants des European Research Council (ERC)

Mit den Grants des European Research Council (ERC) fördert die Europäische Union exzellente Forschung aus allen Wissenschaftsbereichen. Die Förderung richtet sich an herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Karrierestufen. Die Projektthemen können frei gewählt werden. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Informationsveranstaltungen angeboten, die interessierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Förderlinien des ERC vorstellen:

15.05.2018: ERC Advanced Grant
  • Zielgruppe sind Wissenschaftler/innen mit einer exzellenten Erfolgsbilanz in den vergangenen 10 Jahren, Förderung 2,5 Mio. Euro über max. 5 Jahre
  • 16.00-18.00 Uhr im Kollegienhaus, Universitätsstraße 15, Raum 0.023, EG, rechts
26.06.2018: ERC Starting Grant
  • Zielgruppe sind Wissenschaftler/innen 2-7 Jahre nach der Promotion, Förderung 1,5 Mio. Euro über max. 5 Jahre
  • 16.00-18.00 Uhr im Kollegienhaus, Universitätsstraße 15, Raum 0.023, EG, rechts
23.10.2018: ERC Consolidator Grant
  • Zielgruppe sind Wissenschaftler/innen 7-12 Jahre nach der Promotion, Förderung 2 Mio. Euro über max. 5 Jahre
  • 16.00-18.00 Uhr in der Halbmondstr.6-8, Seminarraum 2.048

In den Veranstaltungen erhalten Sie Informationen zur jeweiligen Förderlinie und Tipps zur Antragstellung – nicht zuletzt durch Erfahrungsberichte von erfolgreichen Antragsteller/innen und Gutachter/innen. Anmeldungen sind bis zum 07. Mai / 18.Juni / 15. Oktober 2018 bei Frau Dr. Julia Kinzler möglich.

Bei Fragen zum ERC Synergy Grant beraten Sie die EU-Referentinnen (Referat F1) und die Referentin des Vizepräsidenten für Research (S-PrB) gerne individuell.

Diesjähriger Karriere-Treff für Promovierende am 20.02.2018

Der Karriere-Treff „Alternative Karrierewege mit Promotion“ am 20.02.2018 war ein voller Erfolg
– eine gemeinsame Veranstaltung des Alumni-Management, des Career-Service und des Graduiertenzentrums der FAU.

v. l. n. r. Sandra Schmitt, Stefanie Rösch, Dr. Stefanie Herberger, Dr. Christian Schmidt.

Die eingeladenen Referentinnen und Referenten boten vielfältige Einblicke in ihre Karrierewege innerhalb und außerhalb der Universität und zeigten spannende berufliche Perspektiven auf:

  • Dr. Christian Bach (Supervisor und Gruppenleiter am Universitätsklinikum Erlangen)
  • Dr. Marion Gantner-Bär (Leitung Prozess-, Projekt- und Archivmanagement am Universitätsklinikum Erlangen)
  • Dr. Christian Schmidt (Senior Texter, Theim Kommunikation GmbH)
  • Dr. Esther Schnetz (Leiterin der Abteilung für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, FAU)
  • Dr. Timo Zagel (Strategic Pricing Manager,
    MediaMarktSaturn Retail Group)

Folgende Einrichtungen der FAU waren ebenfalls vertreten und informierten über ihre Services für Promovierende:

  • Dr. Stefanie Herberger (Leiterin des Ref. Graduiertenzentrum und wissenschaftlicher Nachwuchs)
  • Sandra Schmitt (Alumni-Management)
  • Stefanie Rösch (Career Service)

v. l. n. r. Dr. Esther Schnetz, Dr. Marion Gantner-Bär, Dr. Christian Bach.

Unter dem Motto „Promovierende fragen, Alumni antworten“ wurden auch in diesem Jahr wieder die persönlichen beruflichen Entwicklungsgeschichten von den Alumni dargestellt sowie der Austausch mit den Promovierenden ermöglicht. Deutlich wurde, dass außeruniversitäre Karrierewege vielfältig und oft nicht vorhersehbar sind. Das weite Spektrum der Berufsfelder, das aufgezeigt wurde, erwies sich als hochinteressant für die anwesenden Promovierenden, die hier an dem reichen Erfahrungsschatz der Alumni teilhaben konnten, z.B. im Hinblick den Stellenwert einer Promotion für eine Karriere in der Wirtschaft, Tipps zu Bewerbungen, Vereinbarkeit von Karriere und Familie. Die Gespräche wurden bei Snacks und Getränken bis in den Abend hinein fortgesetzt, stets begleitet von individuellen Fragen und intensiven Diskussionen.

Promovierende und Alumni dürfen sich schon jetzt auf eine weitere gemeinsame Veranstaltung im kommenden Jahr freuen.

2nd ZurichEduCaExpo, March 14-15 2018, Call for Exhibitors

The ZurichEduCaExpo 2018, 2nd International Education and Career Exhibition, will be held in Zurich, Switzerland during 14-15 March 2018.

Early Bird Application Deadline: 22nd December 2017
Final Application Deadline: 15th February 2018

With ZurichEduCaExpo 2018 – 2nd International Education and Career Exhibition, IPD primarily strives to provide educational, governmental & non governmental institutions as well as companies and recruitment agencies worldwide a stage to engage with their targeted audiences, promote their bespoke and tailored programs and ultimately enable visitors to gain first-hand insights on excellent academic and career opportunities offered by a broad range of exhibitors. The two-day fair is aimed to help a wide audience including school-leavers, undergraduate & graduate level students, domestic & international degree seeking students and job-seekers to take crucial decisions on their future study and career paths. The event heralds the platform for those, who are prone to gain exposure to new perspectives in the areas of education and career progression. Whether you are inclined to pursue a new domestic opportunity or give your career a boost via securing an overseas job, ZurichEduCaExpo is a perfect platform to deal with your study and career aspirations in the ultimate way.

Weiterlesen

Woche der jungen Forschung 2018

Vom 19. bis 23. Februar 2018 veranstaltet die Trimberg Research Academy an der Universität Bamberg die dritte Auflage der „Woche der jungen Forschung“. Ab sofort können Sie sich für die Workshops, Vorträge und Beratungen online anmelden. Das Programm und den Link zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungs-Webseite, bzw. im Programmflyer.

Diesmal steht die „Woche der jungen Forschung“ unter dem Motto „Forschung pur: Drittmittel, Portfolio & Co.“ Wie im letzten Jahr gibt es thematisch vier Schwerpunkte:

  • Wissenschaftliche Arbeitstechniken
  • Forschungsförderung und -anträge
  • Wissenschaftskommunikation und Umgang mit Medien
  • Karriereoptionen und persönliche Ressourcen

Die Anmeldefrist läuft bis zum 15. Januar 2018 – eine zeitige Anmeldung wird empfohlen, da nach dem Windhundprinzip verfahren wird.

Begrüßung der neuen Promovierenden und Promotionsinteressierten zum WS 17/18

„Promovieren an der FAU“ – unter diesem Motto begrüßte Vizepräsident Prof. Dr. Friedrich Paulsen am 27. November 2017 knapp 150 Promovierende und Promotionsinteressierte aller Fakultäten der FAU in der Orangerie zur Auftaktveranstaltung des Referats „Graduiertenzentrum und wissenschaftlicher Nachwuchs“. Gemeinsam mit Referatsleiterin Dr. Stefanie Herberger und dem Sprecher des Promovierendenkonvents Robert Prophet stellte er die FAU, ihr Forschungsumfeld und ihre zahlreichen Anlaufstellen in Sachen Promotion vor und hieß die Promovierenden in der „Scientific Community“ herzlich willkommen. Zudem erhielten sie Informationen zum Promotionsprozess sowie hilfreiche Ratschläge zur Motivation und Selbstorganisation.

Im Anschluss an den offiziellen Teil waren an Informationstischen Ansprechpartner aus der Abteilung Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs, aus dem Welcome Centre sowie Vertreter des Promovierendenkonvents und der Forschungsreferate vor Ort. Sie beantworteten individuelle Fragen zu Themen wie Forschungsfinanzierung, Gründungen, Patentmanagement oder den allgemeinen Promotionsprozess.

Vielen Dank an alle Teilnehmenden und Beteiligten für einen gelungenen Auftakt ins akademische Jahr 2017/18!

Begrüßung durch den Vizepräsidenten Prof. Dr. Friedrich Paulsen.

Ansprechpartner aus unterschiedlichen Bereichen beantworteten indivduelle Fragen.

Get-together im Anschluss an die Vorträge.

Für die Teilnehmenden gab es die neue FAU-Tasche als Überraschungsgeschenk.

Auftaktveranstaltung für Promovierende der FAU am 27. November 2017

Wie jedes Jahr im Wintersemester lädt die FAU im Namen von Vizepräsident Professor Paulsen herzlich zur Auftaktveranstaltung des Graduiertenzentrums ein:

Die Veranstaltung richtet sich an alle Promovierende, insbesondere an jene, die erst vor kürzerer Zeit ihr Vorhaben an der FAU aufgenommen haben – und an alle, die mehr über die Angebote für Promovierende und den Promotionsprozess an der FAU erfahren wollen.

Die Universität stellt sich an diesem Abend ihren Promovierenden vor und antwortet auf Ihre Fragen. Der Vizepräsident für Lehre, Prof. Dr. Friedrich Paulsen, das Graduiertenzentrum der FAU und die neugewählte Promovierendenvertretung freuen sich auf Ihr Kommen.

Nach den Grußworten haben Sie ausführlich die Gelegenheit, sich im persönlichen Gespräch (in Deutsch oder Englisch) bei Ansprechpartnern aus der Abteilung Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs über Themen wie Forschungsfinanzierung, Gründungen oder über den allgemeinen Promotionsprozess zu informieren und individuelle Fragen zu stellen.

Für alle Teilnehmenden haben wir zudem eine kleine Überraschung vorbereitet.

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

As every winter term, the FAU, on behalf of Vice-President Professor Paulsen, invites doctoral candidates and those who are interested in pursuing a doctoral degree at FAU to its annual Graduate Centre Kick-Off Event for the Academic Year 2017/18:

The event focuses on all doctoral candidates, especially those who just started proceeding a doctoral project. The Vice-President Prof. Dr. Friedrich Paulsen, the team of the FAU Graduate Centre as well as the elected speakers of FAU doctoral candidates are happy to get in touch with you on this evening.

After the brief greeting, you will have the opportunity to talk to colleagues of the University Administration’s Department of Research Services and Research Development concerning topics of e.g. financing research projects, launching a business or general questions concerning your path to a doctoral degree. Of course, you are welcome to pose your individual questions in English.

Furthermore, a little surprise is waiting for all participants.

Promovieren an der FAU – Auftaktveranstaltung zum Wintersemester 2017/18

Wie jedes Jahr im Wintersemester lädt die FAU im Namen von Vizepräsident Professor Paulsen herzlich zur Auftaktveranstaltung des Graduiertenzentrums ein:

Die Veranstaltung richtet sich an alle Promovierende, insbesondere an jene, die erst vor kürzerer Zeit ihr Vorhaben an der FAU aufgenommen haben – und an alle, die mehr über die Angebote für Promovierende und den Promotionsprozess an der FAU erfahren wollen.

Die Universität stellt sich an diesem Abend ihren Promovierenden vor und antwortet auf Ihre Fragen. Der Vizepräsident für Lehre, Prof. Dr. Friedrich Paulsen, das Graduiertenzentrum der FAU und die neugewählte Promovierendenvertretung freuen sich auf Ihr Kommen.

Nach den Grußworten haben Sie ausführlich die Gelegenheit, sich im persönlichen Gespräch (in Deutsch oder Englisch) bei Ansprechpartnern aus der Abteilung Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs über Themen wie Forschungsfinanzierung, Gründungen oder über den allgemeinen Promotionsprozess zu informieren und individuelle Fragen zu stellen.

Für alle Teilnehmenden haben wir zudem eine kleine Überraschung vorbereitet.

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

As every winter term, the FAU, on behalf of Vice-President Professor Paulsen, invites doctoral candidates and those who are interested in pursuing a doctoral degree at FAU to its annual Graduate Centre Kick-Off Event for the Academic Year 2017/18:

The event focuses on all doctoral candidates, especially those who just started proceeding a doctoral project. The Vice-President Prof. Dr. Friedrich Paulsen, the team of the FAU Graduate Centre as well as the elected speakers of FAU doctoral candidates are happy to get in touch with you on this evening.

After the brief greeting, you will have the opportunity to talk to colleagues of the University Administration’s Department of Research Services and Research Development concerning topics of e.g. financing research projects, launching a business or general questions concerning your path to a doctoral degree. Of course, you are welcome to pose your individual questions in English.

Furthermore, a little surprise is waiting for all participants.

GATE-Germany-Hochschulmessekalender

Der GATE-Germany Messekalender für das erste Halbjahr 2018 bietet eine Mischung aus Präsenzmessen, virtuellen Messen und Webinarreihen. Messeauftritte sind teilweise mit Veranstaltungen zum Forschungsmarketing verknüpft. Die Teilnehmerplätze sind erfahrungsgemäß schnell ausgebucht, daher empfiehlt sich eine frühe Buchung.

Detailinformationen zu den einzelnen Angeboten sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie in den hinterlegten Messeprofilen unter gate-germany.de.

GATE-Germany Webinare „Hochschulmärkte weltweit“ und „Marketingwissen weltweit“

Webinare zu Libanon, Indonesien und Iran

Im letzten Quartal 2017 präsentiert Ihnen die Webinarserie „Hochschulmärkte weltweit“ drei aufstrebende, hochinteressante Hochschulstandorte, deren Rekrutierungschancen und Kooperationsmöglichkeiten.

Webinare zur Websitegestaltung: Markt definieren, Zielgruppen analysieren

Im Rahmen der Webinarreihe „Marketingwissen weltweit“ widmen sich drei modulare Webinare der zielgruppengerechten Websitegestaltung unter Berücksichtigung relevanter Marktsegmente.

Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenfrei. Nähere Informationen und Details zu den jeweiligen Veranstaltungen finden Sie unter http://www.gate-germany.de/seminare-webinare/webinare.html.