Fachschaft Kanüle und FSV Medizin der FAU

Hochschulpolitik, Partys, Sommerfest, Medimeisterschaften …

Inhalt

Und wieder ein neues Semester

Wir wünschen allen Kommilitonen die vorm mündlichen Physikum, schriftlichen 2. Staatsexamen oder der Lernzeit fürs mündliche 2. stehen viel Erfolg! Ihr packt das 🙂

Weiterhin begrüßen wir unsere neuen Erstis und auch alle, die sich erst zum 5. Semester entschieden haben, nach Erlangen zu kommen.

Eure Semestergruppen findet ihr hier:

Erstis: https://www.facebook.com/groups/211505152666173/

Klin. Erstis: https://www.facebook.com/groups/981215915239444/?ref=br_rs

Movember

Movember

Unternimm etwas dagegen, dass Männer zu früh sterben.

Der „Movember“ ist eine Bewegung, der auch ihr euch anschließen könnt! Sie macht auf die Gesundheitskrise der Männer aufmerksam, über die kaum gesprochen wird.

Meldet euch online an unter https://de.movember.com/ und unterstützt die Männergesundheit. Wie?:

  • Für die Männer: Lasst euch einen „Mo“ (Schnurrbart) stehen, die ganzen 30 Tage im Movember und sammelt damit Spenden.
  • Für die Mädels: Werdet zu Mo Sistas, indem ihr euch einen Mo anklebt und mitmacht.
  • Oder ihr meldet euch einfach zu einer MOVE Challenge an und fordert euch für den guten Zweck selbst heraus.

Also macht mit und nehmt Teil am Movember!

Beschwerden zu Blockpraktika

ONLINEFORMULAR

Oft bekommen wir Beschwerden von Studierenden bezüglich der schlechten Lehre in den Blockpraktika des neunten und zehnten Semesters. Laut Approbationsordung ist in unserem Studium eine praxisorientierte Lehre über 500 Stunden mit direkten Patientenkontakt vorgesehen. Leider beginnt dieser Teil unserer Ausbildung in Erlangen erst sehr spät und wird in den zeitlichen Ausmaßen nicht vollständig umgesetzt.

Als Fachschaft setzten wir uns für eine praxisorientierte und hochwertige Lehre ein. Damit wir gut auf unsere spätere Arbeit vorbereitet werden, sehen wir den frühen und hinreichend langen Kontakt zu Patienten in unserem Studium als unabdingbar an.

Dementsprechend möchten wir die Beschwerden unserer Kommilitonen ernst nehmen und die Missstände in manchen Blockpraktika standardisiert zusammentragen. So können wir die betroffenen Fachrichtungen mit Fakten konfrontieren und unsere Ausbildung qualitativ verbessern.

Deswegen bitten wir euch: Wenn ihr in einem Blockpraktikum schlecht unterrichtet worden seid, oder wenn man euch viel zu früh nach Hause geschickt hat, tragt das kurz in das folgende Formular ein. Durch Eure Teilnahme können wir uns aktiv für eine Verbesserung der Lehre einsetzen.

ONLINEFORMULAR

Vielen Dank für eure Mithilfe!

Wahl des Fakultätsrat der Medizinischen Fakultät – 22,7% Wahlbeteiligung

Mit über 22.7% Wahlbeteiligung haben die Studenten der medizinischen Fakultät prozentual die meisten Stimmen abgegeben! Herzlichen Glückwunsch zu diesem neuen Erfolg, leider ist die Wahlbeteiligung im Vergleich zu anderen Universitäten immer noch sehr niedrig, aber vielleicht können wir nächstes Jahr die Quote noch anheben.

Außerdem möchten wir allen gewählten Studenten zu ihren neuen Posten gratulieren und wünschen viel Erfolg für das nächste Jahr!
Jacob Seeberg 567 Stimmen

Christian Albert 476 Stimmen

Isabelle Prael 389 Stimmen

Johannes Binder 346 Stimmen

Lina Wurm 278 Stimmen

Luisa Mathern 239 Stimmen

Lucas Hoffmann 228 Stimmen

Ruth Feltes 224 Stimmen

Matthias Kaufmann 213 Stimmen

Die Wahlergebnisse sind unter folgender Adresse einzusehen: https://www.fau.de/files/2016/06/BM-Ergebnis-HSW-2016.pdf

Mitgliederversammlung der bvmd in Gießen

Vom 17.-19. Juni findet die Mitgliederversammlung der bvmd mit über 100 Teilnehmern in Gießen statt.

Raffael und Alex sind als Vertreter aus Erlangen anwesend. Neben neuen Bewerbungen zu freien Posten der Vorstandschaft stimmen wir dieses Mal auch über eine neue festangestellte Bürokraft in Berlin und über Änderungen zur Finanzierung von zukünftigen bvmd Veranstaltungen ab.

Falls Ihr Fragen zu dem Wochenende habt, kommt doch einfach auf uns zu oder nächstes Woche in die Fachschaftssitzung.

Liebe Grüße aus Gießen,

Raffael und Alex.

IMG_20160618_201843