Fachschaft Humanmedizin der FAU Erlangen-Nürnberg

Hochschulpolitik, Partys, Sommerfest, Medimeisterschaften …

Inhalt

Praktisches Jahr

Wann kann das Praktische Jahr abgeleistet werden?

Das Praktische Jahr kann abgeleistet werden, sobald man das 2. Staatsexamen bestanden und die vorgeschriebenen Famulaturen zusammen hat.

Infos bei PJ-Ranking.de

Eine gute Informationsbörse ist PJ-Ranking.de – hier.

Aufbau des praktischen Jahres

Die Ausbildung im PJ gliedert sich in 3 Tertiale zu je 16 Wochen und zwar in die
Pflichtfächer Chirurgie, Innere Medizin sowie ein Wahlfach. Als Wahlfach ist in Erlangen derzeit möglich: Anästhesie, Neurologie, Frauenheilkunde, Radiologie, Plastische und Handchirurgie, HNO, Strahlentherapie, Urologie, Orthopädie, Kinderheilkunde, Augenheilkunde, Dermatologie, MKG, Transfusionsmedizin, Neurochirurgie, Nuklearmedizin, Psychosomatik und Psychiatrie.
Eine einmalige Aufteilung eines Tertials in je zwei Ausbildungsabschnitte à 8 Wochen ist zulässig. Wird ein Tertial in 2 x 8 Wochen gesplittet, dann dürfen in diesem Tertial keine Fehltage bescheinigt werden. Die einmalige Splittung ist für das Ausland gedacht, nicht für das Inland – ein gesplittetes Tertial darf nicht an einer anderen Universität in Deutschland abgeleistet werden, sondern nur an Lehrkrankenhäusern der Heimatuniversität.
8 Wochen USA + 8 Wochen Erlangen = möglich
8 Wochen Schweiz + 8 Wochen USA = möglich
8 Wochen Schweiz/USA + 8 Wochen Köln = nicht möglich!

Während des Tertials arbeitet man im normalen Klinikbetrieb mit, meist 5 Tage die Woche, offiziell 8 Stunden plus Mittagspause. Am Ende jedes Tertials bekommt man eine Bestätigung, auf der die Fehltage und Tertialdauer eingetragen ist. Diese gut aufheben, braucht man nämlich für die Anmeldung zur M3.

Wo kann ich das praktische Jahr ableisten?

Das Praktische Jahr kann 1. an den Kliniken des Universitätsklinikums Erlangen, 2. den
Lehrkrankenhäusern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 3. an einem  Lehrkrankenhaus einer anderen deutschen Universität, 4. an einem anderen
Universitätsklinikum (Mobilität im PJ) oder 5. im Ausland absolviert werden.
Akzeptierte Krankenhäuser für ein Auslands-Tertial sind hier zu finden: PJ-Liste Ausland

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung für PJ-Plätze des Universitätsklinikums Erlangen erfolgt auf der Seite des Studiendekanats.

 Jetzt wird’s ernst – was erwartet einen im PJ? (Ein Erfahrungsbericht)

Je nach Klinik unterschiedlich. In allen Kliniken bekommt man Kleidung gestellt, also Kittel, Hose und Oberteil. An der Universitätsklinik Erlangen bekommt man zusätzlich noch jeden Tag ( auch am Wochenende) Guthaben für die Palmeria. Eine Aufstellung, was die einzelnen Lehrkrankenhäuser bieten gibt die Infoseite des Studiendekanats.
Die Aufgaben der PJler variieren von Klinik zu Klinik. Meistens jedoch fängt man mit der Morgenbesprechung der Ärzte an. Dann folgen meistens mehr oder noch mehr Blutentnahmen. Auch die Aufnahmegespräche bzw. Untersuchung der Patienten wird häufig dem PJler übertragen. In den chirurgischen Fächern wird man immer auch im OP eingesetzt und darf je nachdem mehr oder weniger assistieren oder eben nur Haken halten (NICHT wackeln!!!). In der Chirurgie in Erlangen wird außerdem erwartet, dass die PJler den sogenannten vierten Dienst stellen (Dauer bisher 24 Stunden).
Was wichtig ist: Lasst euch nicht davon einschüchtern/verunsichern, was andere über bestimmte Kliniken sagen. Es ist fast immer so, dass der eine sich total wohl und gut betreut gefühlt hat und der andere nicht zufrieden war. Liegt sicher auch daran, was man später machen will.
Jeder muss das für sich Beste aus dem PJ machen. Und ob es für einen das Beste ist, im Arztzimmer im Buch zu lernen oder viel im OP zu sein, muss jeder selbst entscheiden. Mir hat eigentlich jeder Arzt meine Fragen beantwortet und wenn man sich ein bisschen engagiert zeigt, darf man häufig auch viel machen. Es gibt Aufgaben im PJ, die lästig sind (wie die nie endenden Blutentnahmen und Zugänge), aber in den meisten Kliniken kann man eben auch viel lernen. Für speziellere Probleme (Auslandsaufenthalte, Schwangerschaft, lange Krankheit) wendet euch bitte an das Prüfungsamt oder das Studiendekanat, die helfen einem immer weiter.

Stipendien für das Auslands-PJ

Informationen über Stipendien die ihr für ein PJ im Ausland bekommen könnt gibt es bei der Universität: Referat für Internationale Angelegenheiten.

Update WS 2017/2018 Matthias