Fachschaft Humanmedizin der FAU Erlangen-Nürnberg

Hochschulpolitik, Partys, Sommerfest, Medimeisterschaften …

Inhalt

Probleme mit Prüfungen und Exmatrikulationen

Bei der hohen Prüfungslast im Studium Humanmedizin kann es jedem Mal passieren, dass die regulären Versuche (insgesamt 3 Versuche) bei einzelnen Klausuren schiefgehen. Danach droht Studierenden die automatische Exmatrikulation und der Verlust des Prüfungsanspruchs – ein Weiterstudieren des Fachs „Humanmedizin“ ist innerhalb Deutschlands dann nicht mehr möglich.

Damit in diesen tragischen Einzelfällen möglichst alles versucht werden kann, empfiehlt es sich, dass unmittelbar Kontakt mit der Fachschaftsvertretung (FSV) aufgenommen wird und eine Beratung stattfindet. Du erreichst uns immer unter fachschaft.med@stuve.fau.de