Inhalt

Auf zum Flohmarkt! Die günstige Einkaufalternative für Studenten

Mit Geduld und Glück findet man auf einem Flohmarkt so gut wie alles. Foto: Felix Klaassen

Studieren ist teuer. Miete, Essen, Bücher für die Uni und viele andere Dinge müssen bezahlt werden. Hinzu kommt gerade bei den Erstis, dass man sich zum ersten Mal eine eigene Wohnung einrichtet. Küchenutensilien, Möbel, Deko und vieles mehr muss her.

Bei all diesen Kosten ist man um jeden gesparten Cent froh. Eine optimale Möglichkeit um sich günstig versorgen zu können, bietet hier der Flohmarkt! In diesem Artikel bekommst du einen kurzen Überblick, was man alles auf Flohmärkten ergattern kann und wo du welche in der Umgebung zu finden sind.

Was gibt es im Überfluss?

Vor allem Küchengeschirr bekommt man oft hinterher geschmissen. Fast jeder Stand hat Pfannen, Töpfe, Besteck, Gläser usw…

Wer ein Freund von Secondhand-Kleidung ist stößt ebenfalls auf Angebote bis zum Abwinken. Vieles ist dabei noch relativ neu, kaum getragen und in Top Zustand.

Was Elektronik angeht findet man vor allem Kabel aller Art, Adapter und Batterien. Ob die Sachen auch funktionieren erfährt man aber erst zu Hause!

Weitere Dinge: Möbel, Fahrräder, Spielsachen, Deko, Bücher, CDs, Filme…

Weiterlesen

Gemeinschaftliches Fußballschauen während der WM

Public Viewing – seit der WM 2006 nicht mehr wegzudenken. Foto: Kristin Löchle

Die Bundesliga und die Championsleague befinden sich gerade in der Sommerpause und bis zur nächsten Saison ist es noch ein Weilchen hin. Ein Glück, dass an diesem Donnerstag, den 14. Juni, die Fußballweltmeisterschaft in Russland startet. So wird die Leidensphase aller fußballbegeisterten Menschen vorerst unterbrochen. Das Eröffnungsspiel der WM zwischen Russland und Saudi-Arabien beginnt am Donnerstag um 17 Uhr. Gespielt wird im Olympiastadion Luschniki in Moskau. Das Finale findet schließlich einen knappen Monat später, am 15. Juli ebenfalls um 17 Uhr in Moskau statt.

Ob man die Spiele der deutschen Nationalelf und auch der anderen Mannschaften lieber in einer großen Runde, nur mit Freunden, alleine oder auch gar nicht anschaut, ist Geschmackssache.  Für Fans des gemeinschaftlichen Fußballguckens kommen hier nun ein paar Tipps für die WM 2018 in Erlangen und Umgebung.

Der Klassiker

Das E-Werk in Erlangen wäre nicht Veranstaltungsort Nummer 1, wenn es nicht auch etwas für die WM geplant hätte. So kann man sich alle Spiele mit deutscher Beteiligung, das Eröffnungsspiel und schließlich alle Spiele ab dem Viertelfinal im Garten beziehungsweise der Kellerbühne des E-Werks ansehen. Mitgefiebert wird bei freiem Eintritt. Getränke und Speise gibt es in gewohnter Weise vor und während der Übertragung zu erwerben.

Weiterlesen

Nürnberg night market

My purchase: denim jacket for €7, Zara day dress for €3, Guess faux fur coat for €25. Photo: Anh Tran

Whenever I move to a new place, I feel the urge to buy some fashion pieces that the locals often wear. It’s just my way of integrating into the new culture and at the same time, looking less like a tourist. However, it is extremely difficult to do a wardrobe makeover on a student budget. So if you want to know a fun and cheap way to explore new style without going bankrupt then read on.

Every month, the Nürnberg night market (Nachtflohmarkt) takes place from 18:00 till midnight at PARKS Nürnberg. My flatmates and I went there around half past 20 and still managed to find a plenty of decent clothes. After paying the entrance fee of 3 euros, you have access to the giant second-hand warehouse of various styles and sizes. Here you could find anything from shoes to dresses, bags to accessorizes at a very reasonable price. Even though, the clothes are second-hand, they are in good condition and some have been worn only once or twice. I found a Zara dress that still had the tag. I am guilty of buying expensive formal dresses just to wear them once because I don’t want the same dress showed up twice on my Instagram. So here you can find that formal wear or even Dirdl (traditional German dress) for less than half of the original price.

Weiterlesen

Summer in the City

Some nice coasters. Photo: Anh Tran

The beginning of May is the time when a lot of fun events take place. Nürnberg becomes awake after the cold and gloomy winter. People go out and enjoy warm, sunny days. If you’re curious about what Nürnberger usually do in May then read on. Below is some of the most popular events that attract lots of the locals and you can check them out as well.

Gostenhof flea market

This event takes place the most hipster neighborhood in Nürnberg- Gostenhof. The flea market is organized by friendly locals. I would go early when the good stuff has not been sold yet. Here you can find anything: vintage watches, skateboard, books, vinyl records, second-hand clothing…etc. The flea market is not as big as some in big cities such as Berlin, and certainly not a Zara shop, where things are new and in order. With that being said, it’s important to keep an open mind when digging through all the goodies. I especially love little vintage decorations or souvenirs. For example, these worn-out glass coasters from some bars.

Simply walking around and enjoying the atmosphere of the local neighborhood, where people smile and welcome you make the flea market worth a visit. My friend picked up a Husqvarna key chain because her boyfriend is a fan of the motorbike brand. She was so happy to find the small, random but sentimental gift that the shop owner was surprised.

„Yes, my boyfriend would love this“ „ok, in that case it’s not 50 cents. It’s 100 euros now“, the shop owner laughed.

One tip to navigate through the flea market: follow the balloons, which marks the houses participating in the flea market. You can also find more info of the event on Facebook.

Weiterlesen