Inhalt

Auf zum Flohmarkt! Die günstige Einkaufalternative für Studenten

Mit Geduld und Glück findet man auf einem Flohmarkt so gut wie alles. Foto: Felix Klaassen

Studieren ist teuer. Miete, Essen, Bücher für die Uni und viele andere Dinge müssen bezahlt werden. Hinzu kommt gerade bei den Erstis, dass man sich zum ersten Mal eine eigene Wohnung einrichtet. Küchenutensilien, Möbel, Deko und vieles mehr muss her.

Bei all diesen Kosten ist man um jeden gesparten Cent froh. Eine optimale Möglichkeit um sich günstig versorgen zu können, bietet hier der Flohmarkt! In diesem Artikel bekommst du einen kurzen Überblick, was man alles auf Flohmärkten ergattern kann und wo du welche in der Umgebung zu finden sind.

Was gibt es im Überfluss?

Vor allem Küchengeschirr bekommt man oft hinterher geschmissen. Fast jeder Stand hat Pfannen, Töpfe, Besteck, Gläser usw…

Wer ein Freund von Secondhand-Kleidung ist stößt ebenfalls auf Angebote bis zum Abwinken. Vieles ist dabei noch relativ neu, kaum getragen und in Top Zustand.

Was Elektronik angeht findet man vor allem Kabel aller Art, Adapter und Batterien. Ob die Sachen auch funktionieren erfährt man aber erst zu Hause!

Weitere Dinge: Möbel, Fahrräder, Spielsachen, Deko, Bücher, CDs, Filme …

Weiterlesen

Hochschulwahlen: Die Juso Hochschulgruppe im Interview

Die Spitzenkandiat*innen der Juso Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg (Foto: Juso HSG)

Die Spitzenkandiat*innen der Juso Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg (Foto: Juso HSG)

Am 19. und 20. Juni finden die Hochschulwahlen statt. Hier und hier findet ihr alle Infos dazu. Und natürlich wollen wir euch auch vorstellen, wer alles zur Wahl steht. Es geht weiter mit der Juso Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg. Eda Simsek beantwortet unsere Fragen.

Eda, stell deine Hochschulgruppe doch bitte kurz vor. Wer seid ihr?

Wir, die Juso Hochschulgruppe, sind eine bunt gemischte Gruppe von Studierenden, welche die Werte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidariät vertreten. Mit dem Anspruch, die FAU hochschulpolitisch mitzugestalten, machen wir uns nur für bildungs-, sozial- und wissenschaftspolitische Verbesserungen stark und verschaffen den Studis in verschiedenen Gremien an der Uni Gehör. Weiterlesen

Internationaler Comic-Salon 2018 vom 31.5. bis 3.6.

Am kommenden Donnerstag, den 31. Mai, um 12 Uhr ist es wieder so weit: Der 18. Internationale Comic-Salon Erlangen (CSE) öffnet seine Türen. Bis zum 3. Juni werden auch heuer wieder rund 25.000 Comic-Fans in Erlangen erwartet. Der CSE ist damit das bedeutendste Comic-Festival im deutschsprachigen Raum.

Und dieses Jahr ist alles ein bisschen anders: Die Heinrich-Lades-Halle, in der sonst verschiedene Programmpunkte und vor allem die Comic-Messe untergebracht sind, steht wegen Sanierungsarbeiten nicht zur Verfügung. Da für die Stadt Erlangen eine Absage aber zu keinem Zeitpunkt eine Option war, hat man aus der Not eine Tugend gemacht und den Comic-Salon über die gesamte Erlanger Innenstadt verteilt. Weiterlesen

Stöbern und Lernen – Der Markttag des Wissens in Erlangen

Zwischen Obst- und Gemüsehändlern und Pflanzenverkäufern wird am Stand „Gene & Gemüse“ unter anderem erklärt, wie die Erbgene einer Erdbeere extrahiert werden können. ©Carmen Oberlechner

Unter blauem Himmel und angenehm warmen Temperaturen herrschte am 5. Mai auf dem Erlanger Marktplatz emsiges Treiben: Neben den üblichen Verkaufsständen boten Vertreter der Universität Erlangen an verschiedenen Stationen ihr Wissen an. Wie erkennt man Fake News? Wie funktioniert von Robotern unterstützte Chirurgie? Wie kann ich lernen, verständlicher zu reden?

Solche und viele weitere Fragen aus allen möglichen Disziplinen wurden beantwortet. Wer sich mehr Zeit nehmen möchte, konnte sich für 20 Minuten WissenschaftlerInnen eines bestimmten Fachgebiets „ausleihen“ und sich genauer informieren (mit vorheriger Anmeldung). Selbst die „Fridericiana Alexandrina (Navis)“, das in Originalgröße nachgebaute Römerschiff, konnte erkundet werden. An manchen Ständen durfte man auch selbst aktiv werden und beispielsweise Gesteinsproben unter dem Mikroskop untersuchen oder das Bier der FAU probieren. Außerdem wird an jedem der drei Termine ein Veranstaltungsprogramm geboten.

Weiterlesen