Inhalt

Erasmus+: Kleiner Verwaltungsleitfaden zum Abschluss einer neuen Erasmus+-Kooperation

Erasmus+ heißt das neue EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport, das am 1. Januar 2014 an den Start gegangen ist und bis Ende 2020 läuft. Die bisherigen EU-Bildungsprogramme und damit auch das Unterprogramm ERASMUS endeten im Dezember 2013.

Auch dieses Mal steht im Hochschulbereich wieder die Mobilität von Studierenden und Lehrenden im Fokus des Programms. Voraussetzung für Incoming und Outgoing-Mobilität im Erasmus+ Programm ist das Vorhandensein eines entsprechenden Vertrags mit der ausländischen Hochschule. Welche Schritte Sie beim Abschluss eines solchen Vertrags beachten müssen, erfahren Sie in diesem Leitfaden
Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.