Inhalt

Bilaterale Wissenschaftlerkooperation mit Neuseeland

Beruhend auf dem Abkommen vom 02.12.1977 über wissenschaftlich – technologische Zusammenarbeit (WTZ) zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung von Neuseeland hat sich die Kooperation sehr erfolgreich entwickelt. Die Fördermaßnahmen sollen dazu dienen, die Zusammenarbeit in Forschung und Bildung weiter zu intensivieren und insbesondere vermehrt hervorragende Nachwuchswissenschaftler zu binden. In folgenden Schwerpunktbereichen werden […]

BMBF/STDF: Deutsch-Ägyptische Projekte im Bereich der angewandten Forschung

Ziel dieser vierten gemeinsamen Bekanntmachung ist die Förderung und Unterstützung gemeinsamer innovativer anwendungsbezogener Forschungsprojekte. Bewerber werden aufgefordert, Projektvorschläge insbesondere in den folgenden Gebieten einzureichen: Nahrungsmittelproduktion und Lebensmittelsicherheit, Wasserressourcenmanagement, Erneuerbare Energien, Umweltforschung, Materialwissenschaft und Nanotechnologie: Risikobewertung und Auswirkungen auf Mensch und Umwelt, Robotik und Mechatronik, Informations- und Kommunikationstechnologie, Verkehrs- und Transportwesen, Stadtplanung. Die Bekanntmachung ist offen […]

Czech Science Foundation (GAČR) fördert deutsch-tschechische Kooperationsprojekte in 2015

Auf Grundlage der Vereinbarung mit der Czech Science Foundation GAČR macht die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Deutschland auf die Möglichkeit aufmerksam, im Jahr 2015 Sachbeihilfe-Anträge im Einzelverfahren für deutsch-tschechische Forschungsprojekte in allen Fachbereichen zu stellen. Der Antrag auf ein deutsch-tschechisches Kooperationsprojekt sollte sowohl bei der DFG als auch bei der GAČR nach […]

Horizon 2020: Research and Innovation Staff Exchange (RISE)

Die EU Kommission hat im Januar die zweite Ausschreibung der Förderlinie „Research and Innovation Staff Exchange“ (RISE) im Marie Skłodowska-Curie Programm veröffentlicht. RISE unterstützt intersektorale und internationale Mobilität durch die Entsendung und Aufnahme von wissenschaftlichem, technischem und administrativem Personal im Rahmen von Forschungsprojekten. Ziel dahinter ist es, die Zusammenarbeit zwischen Einrichtungen aus dem akademischen und […]

Neuer Call für deutsch-brasilianische Forschungskooperationsprojekte

Das Programm „Innovationen für nachhaltige Entwicklung – Neue Partnerschaften“, auch bekannt als NoPa, startet 2015 eine Ausschreibung für deutsch-brasilianische Forschungskooperationsprojekte mit hoher Anwendungsorientierung in den beiden Schwerpunkten der deutsch-brasilianischen Zusammenarbeit: „Erneuerbare Energien und Energieeffizienz“ und „Schutz und nachhaltige Nutzung der Tropenwälder“. NoPa wird gemeinsam durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), die brasilianische Koordinierungsstelle für postgraduale Weiterbildung (CAPES) und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH […]

Europäische Joint Programming Initiative – Agriculture, Food Security and Climate Change

Der steigende Bedarf an Nahrung, erneuerbarer Energie und Rohstoffen aus Biomasse gehört zu den größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Ausgehend von der Vision einer gemeinsamen europäischen Bioökonomie suchen nun 21 Länder nach Forschungsprojekten, die eine nachhaltige Steigerung der landwirtschaftlichen Produktion ermöglichen. Der nun veröffentlichte Call zielt vor allem auf gemeninschaftliche Projekte in drei Forschungsfeldern ab: […]

Horizon 2020: Research and Innovation Staff Exchange (RISE): Zweite Ausschreibung veröffentlicht

Am 6. Januar hat die Europäische Kommission die zweite Ausschreibung der Förderlinie „Research and Innovation Staff Exchange“ (RISE) im Marie Skłodowska-Curie Programm veröffentlicht. Frist für die Einreichung von Anträgen ist der 28. April 2015, 17 Uhr Brüsseler Zeit. Für die Ausschreibung stehen insgesamt 80 Mio. EUR zur Verfügung. RISE unterstützt intersektorale und internationale Mobilität durch […]

BMBF: Auf- und Ausbau gemeinsamer Forschungsstrukturen in Europa

Nachdem ich hier letztens bereits auf den „Call for Twinning“ im Rahmen des Horizon 2020 Programms hingwiesen habe, hat nun auch das BMBF Fördermöglichkeiten für Kooperationen mit Partnern aus forschngsschwächeren Ländern veröffentlicht. Die Förderbekanntmachung zielt darauf ab, Forschungseinrichtungen, Universitäten und (forschende) Unternehmen aus Deutschland dabei zu unterstützen, Wissens- und Innovationspotenzialen in weniger forschungsintensiven Regionen in […]

BaCaTec: Projektförderung für Kooperationen mit Partnern in Kalifornien

Das Bayerisch-Kalifornische Hochschulzentrum (Bavaria California Technology Center, BaCaTeC fördert die Zusammenarbeit zwischen bayerischen und kalifornischen Forschungseinrichtungen in den High-Tech-Bereichen Life Sciences, Informations- und Kommunikationstechnologie, neue Werkstoffe, Umwelttechnik und Mechatronik. Anlauffinanzierungen zur Etablierung neuer Projekte, insbesondere zur Unterstützung eines projektbezogenen Wissenschaftleraustauschs, werden bevorzugt gefördert. Chancen auf eine finanzielle Unterstützung haben Projektvorschläge, die einen Neuanfang für dauerhafte […]

BMBF: „Internationalisierung von Spitzenclustern, Zukunftsprojekten und vergleichbaren Netzwerken“

Die vorliegende Maßnahme zur Internationalisierung von Spitzenclustern, Zukunftsprojekten und vergleichbaren Netzwerken setzt auf die exzellente Ausgangsposition auf, die diese nationalen Innovationspole für eine strategische Zusammenarbeit mit Top-Partnern auf internationaler Ebene aufgebaut haben. Herausragende Cluster und Netzwerke sollen dabei unterstützt werden, dort wo es nachhaltig positiv für den Standort Deutschland ist, bereits bestehende Kontakte zu führenden […]