Suche

Artikel der Kategorie "Allgemein"


Spezial Brown Bag Break mit FAU-Botschaftern am 28. Juni 2017

Unter dem Motto „Networking for hungry researchers“ veranstaltet die FAU einen Spezial Brown Bag Break mit den FAU-Botschaftern. Zwei Botschafter – Professor Dr. Enrique Zuazua aus Spanien und Professor Vijay K. Bhargava, PhD aus Kanada werden Einblicke in ihre transnationalen akademischen Karrieren und ihre internationalen Erfahrungen geben. Termin: Mittwoch, 28. Juni 2017, ab 18.30 Uhr. Weiter Informationen dazu unter: Brown Bag Break  
Weiterlesen

Ausschreibung DAAD- und Hans Wilhelm- und Helga-Schüßler Preis 2017

Mit dem „Hans-Wilhelm und Helga Schüßler-Preis“ und dem DAAD-Preis werden internationale Studierende ausgezeichnet, die sich während ihres Studiums in Deutschland durch herausragende akademische Leistungen und bemerkenswertes interkulturelles oder gesellschaftliches Engagement hervorgetan haben. Deshalb freuen wir uns sehr darüber, dass der DAAD und die Hans-Wilhelm und Helga Schüßler-Stiftung die Preise auch 2017 wieder ausschreiben und mit einem Förderbetrag von jeweils 1.000 Euro dotieren....
Weiterlesen

Technische Fakultät bleibt in Erlangen

Kabinett beschließt über Standortentwicklung der FAU Die Friedrich-Alexander-Universität (FAU) freut sich, dass das Kabinett mit seinem heutigen Beschluss die Standortfrage für die Technische Fakultät zügig entschieden hat. Dabei wurden die für die Universität entscheidenden Kriterien für die Wahl einer neuen Fläche für die Technische Fakultät, nämlich allem voran die Studierbarkeit und ausreichend Platz für die künftige Entwicklung, berücksichtigt. "Das ist eine exzellente Lösung für die FAU...
Weiterlesen

Berufsbegleitender Bachelor in „Informatik/IT-Sicherheit“

Cyberkriminalität, Hackerangriffe auf geschützte Software von Unternehmen, das Darknet – Internetsicherheit ist als Thema immer wieder in den Medien präsent und spielt in unserer vernetzten Welt eine entscheidende Rolle. Der akkreditierte berufsbegleitende Bachelorstudiengang „Informatik/IT-Sicherheit“, der an der FAU seit 2015 angeboten wird, dauert viereinhalb Jahre und trägt der steigenden Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften in diesem Bereich Rechnung. Weiterlesen...
Weiterlesen

Ab 10.04.2017: Teilweise Sperrung Schottkystraße

Ab heute (10. April 2017) werden die Arbeiten an der Gasleitung entlang der Schottkystraße durch die Firma Otto Heil aufgenommen. Hierzu werden in diesem Bereich die Parkplätze abschnittsweise gesperrt. Hier finden Sie den betreffenden Umleitungsplan: 152627_H_20170405_AU_U01_LP_Umleitungsplan_Schottkystraße_FAU-Planung. Für etwaige Rückfragen steht Ihnen Herr Schreiber vom Bauingenieurbüro Valentin unter der Rufnummer 09193/501510 zur Verfügung.
Weiterlesen

Innovationslabor für Studierende am LS Mustererkennung

Das Zentrum Digitalisierung Bayern (ZD.B) fördert für zwei Jahre das Innovationslabor für Studierende, welches am LS Mustererkennung eingerichtet und zum Machine Learning and Data Analytics Lab von Prof. Dr. Björn Eskofier gehören wird . Das Innovationslabor richtet sich insbesondere an Studierende der Fächer Informatik, Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik, Medizintechnik, Informations- und Kommunikationstechnik sowie Computational Engineering. Prinzipiell ist es aber für alle Studiere...
Weiterlesen

Best Paper Award der IEEE ICUMT 2016 in Lissabon für Arnd Buschhaus am LS FAPS

Dipl.-Ing. Arnd Buschhaus vom LS von Prof. Franke, FAPS, erhält im Rahmen der IEEE ICUMT2016 - 8th International Congress on Ultra Modern Telecommunications & Control System – für sein Paper “Universal Fine Interpolation Algorithms for Accuracy Improvements of Industrial Robots” im Track Control Systems den Best Paper Award.
Weiterlesen

Der Herr der Risse

Prof. Dr. Erik Bitzek vom Lehrstuhl für Allgemeine Werkstoffwissenschaften der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nünrberg (FAU) ist vom Europäischen Forschungsrat (ERC) einen der begehrten ERC Consolidator Grants in Höhe von zwei Millionen Euro zugesprochen worden - um noch intensiver zu erforschen, warum Dinge kaputtgehen. Ziel seines neuesten Forschungsprojekts "microKIc - Microscopic Origins of Fracture Toughness" ist es, die Wechselwirkungen zwischen Rissen und Materialdefekten aufzuk...
Weiterlesen

Design Thinking Workshop im Medical Valley Center Erlangen

Am 10. und 11. November 2016 findet im Medical Valley Center in Erlangen im Rahmen der EIT Health Design Thinking Competition ein Design Thinking Workshop statt. Der Workshop richtet sich an Forschende, Kliniker und Studierende. Was ist Design Thinking?  Design Thinking basiert auf der Annahme, dass Probleme besser gelöst werden können, wenn Menschen unterschiedlicher Disziplinen (also z.B. Mediziner und Techniker) in einem die Kreativität fördernden Umfeld zusammenarbeiten, gemeinsam eine Fr...
Weiterlesen

ARIADNEtech Mentoring startete im Oktober in die 13. Runde

Am 18. Oktober war es wieder soweit: Das ARIADNEtech Mentoring-Programm startete mit einer Abschluss-Auftaktveranstaltung in seine 13. Runde. Zugleich wurden die Teilnehmenden des 12. Durchgangs verabschiedet, mit besonderem Dank an die Mentorinnen und Mentoren. Den Gastvortrag hielt Frau Prof. Dr. Susanne Ihsen (TU München). Das ARIADNEtech Mentoring-Programm fördert potenzialreiche Nachwuchswissenschaftlerinnen im Master-Studium sowie in und nach der Promotion und begleitet sie jeweils 18 M...
Weiterlesen