Webworking

Nachrichten und Artikel des WebTeams

Inhalt

Studentische Hilfskräfte für Web-Entwicklung gesucht

Für verschiedene Projekte sind wir auf der Suche nach studentischen Hilfskräften.

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Programmierung von PHP- und jQuery-Anwendungen im Webteam des RRZE
  • Unterstützung bei der Pflege von Webseiten
  • ggf. Unterstützung bei Recherche

Notwendige Qualifikation:

  • Arbeitspensum: mindestens 8 h/Woche
  • Gute Kenntnisse in HTML, CSS, JavaScript, PHP
  • Erfahrung im Webbereich durch eine eigene Homepage oder ein eigenes Blog
  • Freundlichkeit, Ausdauer, Geduld, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit zum eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeiten

Wünschenswerte Qualifikation:

  • Erfahrungen bei der Nutzung verschiedener Webbrowser
  • Linux- oder Unix-Kenntnisse
  • Programmiererfahrungen in Perl, C, C++, C#, Shell/Batch
  • Kenntnisse von HTML5, CSS3, WCAG 2.0
  • Kenntnisse im Umgang mit MediaWiki, WordPress, Twitter, Chat

Bemerkungen:

  • Zusammenarbeit über einen längeren Zeitraum erwünscht, für mindestens ein Jahr
  • Studierende zwischen dem 2. und 10. Semester
  • Arbeitsorte: RRZE bzw. home office
Anstelle eines Lebenslaufes oder ähnlichem bei der Bewerbung, würde uns die Angabe einer URL zu einer persönlichen Homepage helfen.

Aufgrund der verwaltungsbedingten Vorlaufzeit von 6 Wochen, kann die früheste Anstellung allerdings erst ab März erfolgen. Es ist jedoch möglich, flexibel zu Vor- oder Nachzuarbeiten. Dies gilt insbesondere für Zeiten an denen wegen anstehender Klausuren gelernt werden muss.

Bewerbungen bitte an:

Dipl.-Inf. Wiese, Wolfgang
Regionales Rechenzentrum Erlangen (RRZE)
Ausbildung, Beratung, Information am RRZE
Telefon 09131/85-28326, Fax 09131/302941, E-Mail: Wolfgang.Wiese@rrze.uni-erlangen.de