Navigation

Nutzung des Webspace als Datenablage

Aus aktuellem Anlaß möchten wir darauf hinweisen, daß der zur Verfügung stehende Webspace bei den Standard-Webauftritten nur für eben solche zu verwenden ist.

Eine Nutzung des Speicherplatzes für andere Zwecke, wie beispielsweise einem Backup für Daten des eigenen Arbeitsplatzrechners ist damit nicht gestattet. Darunter fallen auch Owncloud-Installationen, die dazu dienen, persönliche oder private Daten zu sichern.
Es gilt der Grundsatz, daß alle Daten die auf dem Speicherplatz für Webauftritte abgelegt werden, auch zu öffentlich abrufbaren Webseiten gehören.

Im Falle eines übermäßigen Speicherplatzverbrauches durch Daten, die offensichtlich nicht für den dazugehörigen Webauftritt verwendet werden, müssen wir von einem Missbrauch der Dienstleistung ausgehen. Dies kann im schlimmsten Fall dazu führen, daß wir gezwungen sind, Daten zu löschen oder den Webauftritt zu sperren.

Bei Bedarf von Lösungen, die Arbeitsplatzrechner sichern oder große Datenmengen zwischenspeicheren, sind die Angebote des RRZE zu  (virtuellen) Servern zu bevorzugen.

Sollten Sie Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.