Webworking

Nachrichten und Artikel des WebTeams

Inhalt

Datenschutzkonforme Ausgestaltung von Analyseverfahren zur Reichweitenmessung bei Internet Angeboten

Aus aktuellem Anlass weisen wir auf folgende Rahmenbedingungen für den Betrieb von Webauftritten hin: Der Betrieb von Softwareprodukten, die von Fremdfirmen angeboten werden und eine Analyse des Benutzerverhaltens auf einem Webauftritt ermöglichen, ist problematisch und sollte daher unterlassen werden. Nutzer des Webdienstes des RRZE erhalten bereits als Alternative zu solchen Werkzeugen eine anonymisierte und automatisch […]

Datenschutzkonforme Ausgestaltung von Analyseverfahren zur Reichweitenmessung bei Internet-Angeboten

Aus aktuellen Anlass geben wir hiermit folgende Informationen an alle Webmaster der Universität, sowie an alle weiteren Interessierten weiter. Am 26.und 27.November wurde Seitens der obersten Aufsichtsbehörden für den Datenschutz ein Beschluss zur „Datenschutzkonforme Ausgestaltung von Analyseverfahren zur Reichweitenmessung bei Internet-Angeboten“ getroffen. Download: (Uniportal, Öffentlicher Download: http://go.fau.de/2m1) Auszug aus dem Beschluss: Viele Web-Seitenbetreiber analysieren zu […]

Logdateien Webauftritte PhilFak

Im Zuge der gestrigen Arbeiten und dem anstehenden Umzug auf den Webcluster wurde der Ort der Statistiken und der Logdateien für Webauftritte aus dem bereich der PhilFak geändert. Die aktuellen Statistiken finden sich nunmehr unter der Statistikübersicht des Logservers infolog (und nicht mehr info9): infolog Statistiken. Des weiteren wurde die Statistik selbst geändert: Zur Auswertung […]

Nutzung Uniportal

Die Zugriffsstatistik für die Sommermonate Juni bis September 2009 belegt eine durchschnittliche Zahl von 1761 Pageviews (mit ca 5847 Hits) pro Tag. Täglich benutzten von Juni bis September durchschnittlich 187 unterschiedliche Benutzer das Portal. Seit Mitte September verzeichnete das Portal eine signifikante Zunahme der Nutzungsstatistiken. In der letzten Septemberwoche nutzten täglich 288 Nutzer das Portal. […]

IE6, Mozilla und Netscape 4

Es ist Aufwand, Designs und Skripten so zu bauen, daß sie für fehlerhafte Browser optisch genauso ausschauen, wie für moderne Browser. Wichtig: Es hier nicht um Barrierefreiheit, sondern um den komplexen, zeitaufwendigen Einbau von Workarounds, damit die Fehler der Browser ausgetrickst werden können. Es stellt sich dabei früher oder später die Frage: Wie lange soll […]