Inhalt

Deutscher Planspielpreis 2019 (Duale Hochschule Baden-Württemberg)

Der „Deutsche Planspielpreis“ wird alle zwei Jahre durch das Zentrum für Managementsimulation (ZMS) der DHBW Stuttgart in Kooperation mit der SAGSAGA verliehen. Mit dem Preis werden hervorragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten im Themenspektrum „Planspiele und Simulationen“, insbesondere als Lehr- bzw. Lernmethode sowie seinen Teilbereichen ausgezeichnet.

Die Arbeiten sollen einen Beitrag zur Weiterentwicklung von Theorie und Praxis dieses Themenfeldes leisten. Ausgezeichnet werden Studienabschlussarbeiten. Zudem kann ein Sonderpreis für Dissertationen oder Habilitationen verliehen werden.

Weitere Informationen

Bewerbungsfrist: 28.02.2019