Inhalt

Karl Paul Hensel-Preis – Promotionspreis (Doris und Dr. Michael Hagemann-Stiftung)

Der Karl Paul Hensel-Preis wird von der Doris und Dr. Michael Hagemann-Stiftung für herausragende Promotionen im Gebiet der institutionen-/ordnungsökonomischen Forschung ausgereicht. Einzureichende Promotionen sollen in der Tradition des Werkes von Prof. Dr. Karl Paul Hensel stehen, der wichtige Beiträge auf dem Gebiet des Vergleichs von Wirtschafts- und Unternehmensordnungen verfasst hat.

Der Karl Paul Hensel-Preis ist mit 8.000 € dotiert und grundsätzlich nicht teilbar. Das Preisgeld ist nicht zweckgebunden.

Weitere Informationen

Bewerbungsfrist: 24.01.2020