Termine

des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften

Inhalt

JOSEPHS Veranstaltungsreihe: Innovative Geschäftsmodelle für Energiewende und Elektromobilität

Wann: Kalender » 17. Juli 2017 − 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Wo: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Wie können die großen Transformationsaufgaben der Energiebereitstellung gelöst und dabei die Akzeptanz der involvierten Interessensgruppen gewährleistet werden? Welche Chancen bietet der Einsatz von Second Life Batterien? Wie können Smart Homes zur Schnittstelle zwischen Energiewende und Elektromobilität werden?

Diesen und weiteren Fragen stellten sich Studierende verschiedener Fachrichtungen der FAU im Seminar „Interdisziplinäre Innovationswerkstatt“, das gemeinsam vom CMTS und vom Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management der FAU angeboten wird. Im Seminar haben die Studierenden durch ihre Open Innovation Ansätze innovative Geschäftsmodelle generiert. Diese Geschäftsmodelle stellen die Studierenden nun einer interdisziplinären Jury und der Öffentlichkeit in kurzen Pitches vor.

Mit dabei sind:

Aya Jaff (Head of Communications, Zollhof Tech Incubator)

Christine Wimschneider (Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl für Technologiemanagement der FAU)

Dr. Patrick Fleischer (Leiter Strategische Unternehmensentwicklung N-ERGIE)

Peter Ziegler (Vorstand EMA eMobilität für alle eG) VertreterIn* der UmweltBank AG

Verantwortliche: Peter Wehnert und Jens Heidingsfelder (Lehrstuhl Nachhaltigkeitsmanagement der FAU)

Die Teilnahme ist kostenlos. Um uns die Organisation zu erleichtern bitten wir Sie um eine kurze Anmeldung via Email an Jens Heidingsfelder. (jens.heidingsfelder@fau.de)

JOSEPHS Veranstaltungsreihe: IT Security Matchplay: Operation Digitales Chamäleon

Wann: Kalender » 11. Juli 2017 − 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Wo: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Das Planspiel ist eine spielerische Methode zur Sensibilisierung von IT- und Führungspersonal hinsichtlich IT-Sicherheit. Auf Basis eines Netzplans treten zwei Teams gegeneinander an und entwickeln Spielmissions-basiert diverse Angriffe und Verteidigungsmaßnahmen, die in der späteren Erkenntnisrunde einander gegenübergestellt werden. Somit können einerseits neue auftragsgefährdende Bedrohungen erkannt werden und andererseits Schutzmaßnahmen auf Effektivität bewertet werden.

Vorteile für die Teilnehmer:

• Sensibilisierung

• Entwicklung kreativer Lösungsstrategien

• Entwicklung von Angriffsvektoren

• Erkennen von Wirkungszusammenhängen

• Identifikation (kritischer) Assets

• Teambuilding

• Spaß & Motivation

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich daher verbindlich an unter andreas.rieb@unibw.de!

Referent: Andreas Rieb, Universität der Bundeswehr München & brainsecurity

JOSEPHS Veranstaltungsreihe: Live Hacking: Ich weiß, was Du letzten Sommer getippt hast

Wann: Kalender » 11. Juli 2017 − 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Wo: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Inhalt des Live Hackings ist das Kapern eines Windows-PCs und eines Smartphones, das Knacken von Passwörtern, physikalische Attacken sowie das Recovern von Daten aus einem Social-Media-Konto.

Im Rahmen des Vortrags wird im Hinblick auf die Zielgruppe weniger auf die technischen Aspekte eingegangen. Der Fokus liegt vielmehr (durch das Aufzeigen von Gefahren) auf dem Zuhörer selbst, so dass sich dieser besser mit dem vorgeführten alltäglichen Verhalten identifizieren kann.

Referent: Andreas Rieb, Universität der Bundeswehr München & brainsecurity

JOSEPHS Veranstaltungsreihe: EMS – das Ganzkörpertraining mit Elektro-Muskel-Stimulation im Check

Wann: Kalender » 25. Juli 2017 − 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Wo: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Besonders in der überwiegend „sitzenden“ Arbeitswelt stehen Rücken-, Schulter- und Gelenkbeschwerden immer noch an erster Stelle. Auch der Faktor Zeit und der innere Schweinehund hindern uns oft daran, sportlichen Aktivitäten nachzugehen. Der Personal-Trainer und Ernährungsberater Ricardo Rodriguez gibt in dieser Veranstaltung einen Einblick in die Funktionen der Trainingsmethode E Elektro-Muskel-Stimulation, deren zahlreiche Einsatzmethoden und die nachweislichen Erfolge, die bereits nach wenigen Trainingseinheiten erzielt werden können.

Danach haben Interessierte die Möglichkeit, die Trainingsmethode auszuprobieren oder sich mit den Personal-Trainern intensiver auszutauschen. Auch zum Thema Ernährung stehen die Personal-Trainer mit Rat und Tat zur Verfügung.

JOSEPHS Veranstaltungsreihe: Vom analogen bis zum digitalen Geschäftsmodell – eine Reise in die smarte Servicewelt

Wann: Kalender » 9. August 2017 − 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Wo: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Oliver Fuhrmann und Esther Schulz sind am Fraunhofer SCS in der Abteilung Innovation & Transformation tätig. Sie beschäftigen sich in ihrer Forschung mit aktuellen Fragestellungen im Kontext Digitalisierung mit den Themen Geschäftsmodellentwicklung und industriellen Dienstleistungen.

Die Inhalte des Workshops werden mit den Teilnehmern anhand folgender Punkte gemeinsam erarbeitet:

– Ergebnisse aktueller Studie aus dem Projekt „Digitalisierte Wertschöpfung“
– Interaktiver Workshop zu Anforderungen und Herausforderungen bei der Digitalisierung
– Diskussion von Lösungsansätzen und prototypische Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und smarter Services

Heute richten wir den Blick auf Geschäftsmodelle in der digitalen Welt, in der das Angebot von smarten Services zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die „kreative Zerstörung“ von etablierten Strukturen und Handlungsmustern durch Unternehmen wie Amazon, Apple, Uber, Google etc. ist in aller Munde. Ziel ist der gegenseitige Austausch und Transfer von Forschung in die Praxis, um erste Schritte in eine digitale unternehmerische Zukunft zu gehen.

Erste Informationen rund um das Thema dieses Abends können Sie unter folgendem Link abrufen: https://www.scs.fraunhofer.de/de/forschung/digitalisierung/digitalisierte-wertschoepfung.html
Um uns die Organisation zu erleichtern bitten wir Sie um eine kurze Anmeldung über josephs@scs.fraunhofer.de!

JOSEPHS Veranstaltungsreihe: Service Design – Einblicke in die Praxis im JOSEPHS

Wann: Kalender » 22. August 2017 − 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Wo: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Das JOSEPHS wurde als neuartiges Konzept im Mai 2014 ins Leben gerufen – und hat sich von Beginn an bemüht Open Innovation und Design Thinking durchgehend umzusetzen. Wie sah und sieht das in der Praxis aus?

Dr. Julia Jonas gibt einen Blick hinter die Kulissen und zeigt die Konzeption des Innovationslabors, die Umsetzung der Methoden im Alltag sowie Herausforderungen bei der Umsetzung in diesem offenen Labor mit vielen verschiedenen Akteuren. Anschließend sind interessierte Mitmacher herzlich zu einem kleinen Workshop eingeladen.

Referentin: Dr. Julia M. Jonas, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik I – Innovation & Wertschöpfung

JOSEPHS TALKS „Smarte Services“

Wann: Kalender » 27. Juli 2017 − 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Wo: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Wir setzen die im Winter gestartete Veranstaltungsreihe JOSEPHS TALKS fort und steigen Ende Juli mit der aktuellen Themenwelt „Smarte Services“ ein.

Die an der Themenwelt beteiligten Unternehmen und Projekte geben einen Einblick in die Hintergründe und das Ziel ihrer Forschungsinsel im JOSEPHS und stellen sich Ihren Fragen. Das Ganze wird in einem lockeren, interaktiven Format stattfinden, in dem die Unternehmen sich in einem kurzen Pitch vorstellen und dann in den Diskurs mit Ihnen einsteigen. Das bedeutet: Keine ausufernden Power Point Charts oder Unternehmenspräsentationen, der Dialog mit den Besuchern steht hier im Vordergrund!

Mit dabei sind Vertreter von at², der Sparda Bank Nürnberg und der Forschungsprojekte CODIFeY, Digitales Dorf und ITS|KRITIS.

Nach den Pitches laden wir Sie dazu ein, die Themenwelt selbst zu erleben. Dafür bleibt das JOSEPHS exklusiv für Sie bis um 20 Uhr geöffnet – da bleibt genug Zeit sich mit den Experten und anderen Besuchern auszutauschen!

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung an unter josephs@scs.fraunhofer.de!

JOSEPHS Veranstaltungsreihe: Essen als Medizin

Wann: Kalender » 28. August 2017 − 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Wo: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Gesund zu essen ist einfach, wenn man weiß WIE! In diesem Vortrag erfahren Sie von der Gesundheitsberaterin und Rohkostköchin Claudia Souschek das Geheimnis der schnellen und gesunden Küche und welche positiven Auswirkungen es auf Ihr Wohlbefinden und damit Ihre Lebensqualität hat! Ist Rohkost überhaupt vertäglich? Schnell, gesund und schmackhaft – geht das überhaupt?

Inklusive Vorführung und Kostprobe einer leckeren Smoothie-Bowl!

Um die Organisation zu erleichtern, melden Sie sich bitte hier an: https://www.eventbrite.de/e/essen-als-medizin-tickets-35687634676?aff=efbeventtix

Referentin: Claudia Souschek

Informationsveranstaltung zum Studienbereich FACT im Bachelor Wirtschaftswissenschaften

Wann: Kalender » 29. Juni 2017 − 13:15 Uhr bis 14:15 Uhr
Wo: LG 0.424, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Am Donnerstag, 29. Juni 2017, findet um 13:15 Uhr in Raum LG 0.424 eine Informationsveranstaltung zum Studienbereich FACT (Finance, Auditing, Controlling, Taxation) im Bachelor Wirtschaftswissenschaften statt. Zu dieser Veranstaltung sind alle Bachelor-Studierenden, die sich für den Vertiefungsbereich FACT interessieren, herzlich eingeladen.

Herr Prof. Scheffler wird den Studierenden die angebotenen Vorlesungen vorstellen und die Möglichkeit bieten, Fragen zum Vertiefungsbereich zu stellen.

100 Jahre Dr. h. c. Theo Schöller, Festveranstaltung des Schöller Forschungszentrums

Wann: Kalender » 20. Juni 2017 − 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Wo: Historischer Rathaussaal, Rathausplatz 2, Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Am Dienstag, den 20. Juni 2017 feiert das Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum gemeinsam mit der Stadt Nürnberg und den Schöller-Stiftungen „100 Jahre Theo Schöller“.

Die Festveranstaltung findet um 17.00 Uhr im Historischen Rathaussaal in Nürnberg statt. Grußworte halten der Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg Dr. Ulrich Maly, der Präsident der FAU Erlangen-Nürnberg Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger sowie der Ministerpräsident a.D. und Repräsentant der Schöller-Stiftungen Dr. Günther Beckstein. In seinem Festvortrag wird der Historiker und Autor Prof. Dr. Gregor Schöllgen das Leben und Wirken Theo Schöllers würdigen.

Als Schöller Fellows werden Prof. Samir Chatterjee, Ph.D. (Claremont Graduate University, USA) sowie Dr. Lorenz Graf-Vlachy (Universität Passau), Dr. Tim Alexander Herberger (Universität Bamberg) und Dr. Cynthia Sende (FAU Erlangen-Nürnberg) ausgezeichnet.

Podiumsdiskussion: 60 Jahre EU – eine Bilanz aus Sicht der Wissenschaft

Wann: Kalender » 29. Juni 2017 − 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Wo: EnergieCampus Nürnberg
Kategorien: Aktuelles

Wie hat Europa unser aller Leben und Arbeiten verändert?

Dieser Frage wollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der FAU in einer Podiumsdiskussion und im Dialog mit Zuhörerinnen und Zuhörern auf den Grund gehen – und dabei die Sicht der Soziologie, der Kulturgeographie und der Politikwissenschaft, aber auch des Wissenschaftsbetriebs an sich spiegeln.

Ort: EnergieCampus Nürnberg, auf AEG, Fürther Str. 250, Forum, 2.OG, Nürnberg

Zielgruppe: Alle
Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Der Eintritt ist frei.

Flyer der Ringvorlesung „60 Jahre EU“: https://www.fau.de/files/2017/04/Ringvorlesung_60_Jahre_EU_Folder_WEB.pdf

13. Emmy-Noether-Vorlesung

Wann: Kalender » 22. Juni 2017 − 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Wo: Hörsaal C in der Kochstraße 4 in Erlangen
Kategorien: Aktuelles

Prof. Dr. Heike Kahlert, Inhaberin des Lehrstuhls für Soziologie / Soziale Ungleichheit und Geschlecht an der Ruhr-Universität Bochum, wird die Vorlesungsreihe mit einem Vortrag zum Thema „Wissenschaft als Lebensform? Karrierenormen kritisch betrachtet“ am 22. Juni 2017 um 18:00 Uhr (s.t.) im Hörsaal C in der Kochstraße 4 in Erlangen fortsetzen.
Emmy Noether (1882-1935), Mathematikerin und Begründerin der modernen axiomatischen Algebra, war eine der ersten Frauen, die an der FAU studierten. Die Vorlesungsreihe erinnert zum einen an ihre hart erkämpfte Zulassung als Privatdozentin, zum anderen zeigt sie die wissenschaftlichen Kompetenzen von Frauen in allen Fachbereichen auf.
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie im Anhang und auf der Homepage des Büros für Gender und Diversity unter: http://www.gender-und-diversity.fau.de/veranstaltungen/emmy-noether.shtml
Wir möchten Sie bitten, sich per E-Mail (gender-und-diversity@fau.de) bis zum 12.06.2017 für die Veranstaltung anzumelden.

Informationsveranstaltung zur Schwerpunktwahl

Wann: Kalender » 28. Juni 2017 − 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Wo: Lange Gasse, H4
Kategorien: Aktuelles

Ab dem 3. Semester sieht der Studienverlaufsplan (Studiengang Wirtschaftswissenschaften) die Wahl des Studienschwerpunktes (BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftspädagogik) vor. Die Studiengangs- und Schwerpunktkoordinatoren möchten Ihnen im Rahmen einer kurzen Infoveranstaltung die Schwerpunkte vorstellen, um Sie bei der Schwerpunktwahl informativ zu unterstützen.

Datum: 28.06.
Uhrzeit: 17:00 bis 17:30 Uhr
Raum: H4
Darüber hinaus stehen Ihnen die Schwerpunktkoordinatoren im Anschluss an die Veranstaltung (von 17:30 bis 18:30 Uhr) für Einzel- bzw. Gruppengespräche in den folgenden Räumen zur Verfügung:
LG H4 Schwerpunkt BWL (Maximilian Bock, Sabrina Klett)
LG 0.141 Schwerpunkt VWL (Orlando Zaddach)
LG H4 Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (Martin Schymanietz)
LG 0.143 Schwerpunkt Wirtschaftspädagogik (Yvonne Schalek)
Ferner stehen Ihnen in den Räumen Studierende aus den jeweiligen Schwerpunkten zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung.