Zentralinstitut für Lehr-Lernforschung

Förderung interdisziplinärer Lehr-Lernforschung

Inhalt

Neue Hochschuldidaktische Kurzinformation: Kollegiale Beratung zur Unterstützung (Promotions-) Studierender – Hochschuldidaktische Kurzinformation zum Text von Knott (2007)

Im Rahmen des BMBF-Projekts QUIS wurde in der Infothek Lehre eine neue Hochschuldidaktische Kurzinfo aus dem ZiLL (45.2015) veröffentlicht.

Sie hat den Titel Kollegiale Beratung zur Unterstützung (Promotions-) Studierender – Hochschuldidaktische Kurzinformation zum Text von Knott (2007).

Den vollständigen Text finden Sie unter pdfKurzinfos_ZiLL_Kollegiale Beratung.

 

>> zum Überblick aller Texte des ZiLL zur Hochschuldidaktik

Kurzinhalt:

Original-Autorin: Jana Leipold (Knott), Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Wie können Promovierende beim Abschluss ihrer Dissertation effektiv unterstützt werden? Wie kann die Beratung Promovierender organisiert werden, so dass sie motiviert sind, ihre Arbeit erfolgreich abzuschließen? In diesem Beispiel wird dargestellt, wie die gegenseitige kollegiale Beratung Promovierender eingeführt und organisiert werden kann. Bei der kollegialen Beratung arbeiten vier bis sechs Promovierende in einer Gruppe zusammen und beraten sich gegenseitig anhand eines Leitfadens, der hier vorgestellt wird.

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind * markiert

Sie können die folgenden HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>