Navigation

Anmeldeobjekte und Co!

Beim starten von macOS werden für Euch noch weitere Programme direkt geladen, damit für Euch das arbeiten so einfach und intuitiv wie möglich ist.

Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten, auf die hier eingegangen werden soll:

Anmeldeobjekte

bei ihnen handelt es sich um Programme und Tools die jeder Benutzer für sich selbst einstellen kann und auch nur für diesen gestartet werden sollen. Du findest sie unter

Systemeinstellungen->“Benutzer & Gruppen

Dort wechselst Du auf der rechten Seite von „Passwort“ zu „Anmeldeobjekte“ und entscheidest anhand der dortigen Liste welche Programme oder Dienste automatisch bei der Anmeldung dieses Benutzers gestartet werden sollen.

StartupItems

werden schon direkt beim Systemstart gestartet.

Wo sind die Startups?

Die Anmeldeobjekte findet zusätzlich zu den in der Systemeinstellung auch unter

"Macintosh HD" - Benutzer - "Benutzername" - Library - Launchagents

die Angaben in „“ müssen nach der eigenen Konfiguration angepasst werden.

Alle dort aufgezählten Dateien mit der Endung .plist werden beim Anmelden des Benutzer gestartet.

"Macintosh HD" - Library - StartupItems

Alle Dateien in diesem Verzeichnis werden für alle Benutzer bei der Anmeldung gestartet. Das Verzeichnis ist meistens leer.

"Macintosh HD" - System - Library

Mit den hier aufgeführten Dateien ist Vorsicht walten zu lassen. Diese werden nur von Apple angelegt und eine Änderung der Dateien kann das System beeinträchtigen. Hier nimmst Du nur Änderungen vor wenn Du wirklich weißt was es bewirkt!

Helferlein für Startups

Zusatzprogramme wie beispielsweise „Lingon X“ können bei der Übersicht und Bearbeitung der Startdateien helfen, sind aber meist kostenpflichtig.