Navigation

Schnelleres tippen auf dem iPhone

Es gibt einen kleinen Tastatur-Trick mit welchem Du zukünftig schneller auf dem iPhone tippen kannst. Der Kurzbefehl hierfür ist sogar ein alter Hut für das IOS-Keyboard, doch viele kennen ihn nicht.

Du bist es sicher gewohnt am Ende eines Satzes einen Punkt und anschließend ein Leerzeichen zu setzten, oder? Dabei gibt es einen einfacheren und schnelleren Weg diese Zeichen am Ende zu setzten.

Punkt und Leerzeichen: Doppeltipp hilft weiter

Statt wie bislang auf der Tastatur erst die Zeichenpalette zu öffnen, den Punkt anzutippen und zuletzt auch noch ein Leerzeichen zu setzten, kannst Du auch einfach am Satzende einen schnellen Doppeltipp auf die Leertaste (Space) ausführen. Ganz automatisch und ohne Seitenwechsel fügt das System Dir einen Punkt und ein Leerzeichen ein.

Beachte: Hierbei solltest Du aber beachten, dass das Doppeltippen recht schnell ausgeführt werden muss. Ansonsten wird der Kurzbefehl ignoriert und das System fügt stattdessen zwei Leerzeichen ein. Wenn Du aber den Kurzbefehl lieber deaktivieren möchtes, kannst Du dies unter den Einstellungen (-> Allgemein -> Tastatur) tun, indem Du den Regler bei „.“-Kurzbefehl nach links schiebst.