Navigation

Neue Textfunktion in iOS 13 / iPadOS 13

1In iOS13 und iPadOS 13 haben sich gewisse Sachen geändert, ua. auch die Bearbeitung von Texten. Um genau zu sein, haben sich vier Sachen in der Textbearbeitung geändert.

Cursor: Um den Cursor an eine andere Stelle zu bringen funktioniert das jetzt indem man die gewählte Stelle antippt. Um ihn zu bewegen, tippt man auf den Cursor und zieht ihn ohne den Finger abzuheben an die gewählte Stelle. Um es sich zu erleichtern kann man den Finger ein wenig nach bewegen, da die bislang vorhanden Lupe nicht mehr existiert mit der man den Cursor genau platzieren konnte.

Tastatur als Trackpad: Wenn man lange auf die Leertaste drückt blendet sich nach einer gewissen Zeit die Tastatur aus und man kann den Tastaturbereich benutzen um den Cursor genau zu platzieren.

Wörter und Textbereiche auswählen: Durch zweimal Tippen wählt mein Wort aus. Durch dreimaliges Tippen wird der ganze Satz markiert, und durch viermaliges Tippen wird der gesamte Textbereich ausgewählt. Um einen bestimmten Textbereich auszuwählen, tippen Sie auf das Wort und ziehen den Auswahlbereich dann nach hinten.

Kopieren und Einsetzen: Um ein ausgewählten Textbereich zu Kopieren, kann man, indem man drei Finger zusammenzieht diesen Kopieren und an eine andere Stelle Einfügen, mit dem Auseinanderliegen von drei Fingern.