Navigation

Erstsemesterbegrüßung

Hallo liebe Erstis!

Wir sind eine Gruppe motivierter, engagierter junger Menschen, die sich mit dem großen Thema der Menschenrechte beschäftigt. Neben der medizinischen Hilfe für Geflüchtete widmen wir uns noch weiteren spannenden Aufgaben: wir betreuen Flüchtlingskinder, leisten Öffentlichkeitsarbeit, organisieren Vorträge und wollen mit Spaß und ganz viel Kreativität auf das Thema Menschenrechte aufmerksam machen.

Unsere Projekte sind sehr vielseitig, sodass wirklich für jede*n was dabei ist: ob bei der Begleitung Geflüchteter zum Arztbesuch, beim Weihnachtsgeschenke-Packen für bedürftige Kinder, durch die Beteiligung an Demos, Infoständen in der Fußgängerzone oder kreativen Mal-Aktionen, beim Waffeln-Backen für den guten Zweck – Jede*r kann dabei sein und sich mit eigenen Ideen einbringen!

Neugierig? Wir freuen uns immer über engagierte neue Gesichter, die Lust haben, mitzumachen… also schaut einfach mal vorbei!

Treffen: Jeden 2. Mittwoch um 19 Uhr online in Form eines Zoom-Meetings. Die benötigte Einladung findet ihr im dazugehörigen Termineintrag.

Kontakt

Weitere Hinweise zum Webauftritt