Inhalt

RSS-Feeds abonnieren

Um bei ihren Lieblings-Blogs immer auf dem Laufenden zu bleiben, empfiehlt es sich, deren sogenannte „RSS-Feeds“ zu abonnieren.

Ein RSS-Feed enthält die neuesten Artikel eines Blogs und kann mit einer speziellen Software ausgewertet werden. Sie sehen so immer die neuesten Überschriften und Artikel, ohne die einzelnen Seiten jedes mal besuchen zu müssen.

Zum Abonnieren von diesen RSS-Feeds benötigen Sie aber keine neue Software: Firefox besitzt bereits die rudimentäre Möglichkeit, diese zu lesen. Oder sie verwenden das neue Uniportal: Unter „Feeds“ können Sie ihre Feeds hinzufügen und so auf einer Seite stehts alle Ihre Abonnements (ob nun auf Blogs@FAU oder woanders) überblicken.

Klicken Sie dazu in der Adressleiste (bei Internet Explorer in der nähe der Adressleiste) auf das kleine, orange Symbol und kopieren Sie die Adresse der Seite, auf die Sie gelangen. Fügen Sie diese dann unter „Feed hinzufügen“ ein und folgen Sie dem weiteren Dialog. Fertig!