Career Service

Career Service der Universität Erlangen-Nürnberg

Inhalt

Anmeldezeitraum I für die Career Service Seminare läuft noch bis zum 21.4.2014

Der Career Service bietet auch dieses Semester wieder ein vielfältiges Angebot an verschiedenen Seminaren rund um das Thema Bewerbung und Soft Skills an. Die Seminare werden von Experten und erfahrenen Dozenten/-innen durchgeführt, unter anderem zu den Themen Bewerbung, Vorstellungsgespräche, Assessment Center, Projektmanagement, Präsentationskompetenz oder Verhandlungstechniken.

Die Teilnahme ist für Studierende und Absolventen/-innen der FAU kostenlos!

Der Anmeldezeitraum I für Seminare zwischen dem 25.04. und 23.05.2014 läuft seit Montag, 14.04.14 um 14 Uhr und endet am Montag, 21.04.14 um 14 Uhr.

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie unter: http://www.uni-erlangen.de/studium/career-service/Studierende-Absolventen/SS2014/Seminare.shtml

Für die einzelnen Seminare kann man sich dort via Link zu Stud On anmelden.

Der Anmeldezeitraum II für die Seminare vom 31.05. bis 04.07.2014 beginnt am Montag, 12.05.2014 um 14 Uhr  und endet am Montag, 19.05.2014 um 14 Uhr

Viele Grüße

Ihr Career-Service Team

ifp vergibt Volontariate und Stipendien

Die meisten Journalisten haben studiert und anschließend in einer Redaktion volontiert. Eine ideale Ergänzung und Alternative für katholische Studierende ist die dreijährige Studienbegleitende Journalistenausbildung des ifp. Sie findet parallel zum Studium in den Semesterferien statt und ist multimedial (Presse, Hörfunk, Fernsehen, Online) angelegt.
Interesse geweckt? Bewerben Sie sich bis zum 31.05.2014.
Weitere Informationen unter: http://www.ifp-kma.de/ausbildung

Die Tchibo Entdeckungstour am 6. und 7. Mai 2014

Tchibo überrascht mit immer neuen Ideen. Lass auch du dich von den hochwertigen Kaffees, der Angebotsvielfalt und Größe faszinieren. Nutze die Chance, ein einzigartiges Hamburger Familienunternehmen kennenzulernen, und entdecke deine Leidenschaft für Tchibo.

• Schau hinter die Kulissen der Tchibo Zentrale in Hamburg und erfahre alles über deine Einstiegsmöglichkeiten unverbindlich und in entspannter Atmosphäre
• Diskutiere mit Tchibo Führungskräften über aktuelle Themen
• Tausche dich beim hanseatischen Abendevent mit Tchibo Mitarbeitern aus
• Entdecke Tchibo und gewinne Einblicke in die verschiedenen Abteilungen
• Werde in einer genussvollen Kaffeeverkostung selbst zum Kaffee-Experten

Du befindest dich in einem wirtschaftsnahen Masterstudium oder mindestens im 5. Semester eines Bachelorstudiums? Dann bewirb dich bis zum 14. April 2014 mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben auf:
www.tchibo.com/Entdeckungstour

akademika 2014 – Die Job-Messe

Wenn das Studium sich dem Ende neigt, die ersten Prüfungen bestanden oder auch schon der Abschluss kräftig gefeiert wurde, drängt sich eine Frage auf: Was nun? Die Generation Internet bewegt sich zur Beantwortung dieser Frage natürlich in die virtuelle Welt. Und findet Antworten, viele Antworten, sehr viele Antworten. Die Schwemme von Informationen auf Job-, Karriere- und Unternehmensseiten ist beeindruckend, aber kaum zu bewältigen. Noch schwieriger: wo sind die Antworten auf meine persönliche und individuelle Situation?

Am 27. und 28. Mai findet zum fünfzehnten Mal eine der größten Job-Messen Deutschlands, die akademika, statt. Special in diesem Jahr ist “akademika highlighted”: Ein Farbsystem, verteilt über die ganze Messe, erlaubt es Unternehmen und Besuchern sich schnell und einfach zum Gespräch zu finden.

Weitere Informationen zur akademika finden Sie unter http://www.akademika.de/.

Master Messen 2014 – MASTER AND MORE

Mit der MASTER AND MORE Kampagne können Sie über verschiedene Online- und Offline-Kanäle Ihre Master-Studienangebote präsentieren und bewerben.

MASTER AND MORE eignet sich zum Bewerben von:

  • Konsekutiven und nicht-konsekutiven Master-Studiengängen
  • Weiterbildungs-Mastern
  • MBA-Programmen

MASTER AND MORE Frühlingsmessen 2014

  • Hannover | 21. Mai 2014 | Hannover Congress Centrum
  • Köln | 25. Mai 2014 | Palladium Köln

MASTER AND MORE Herbstmessen 2014

  • Warschau (PL) | 28. Oktober 2014 | Kulturpalast Warschau
  • Wien (AT) | 13. November 2014 | Austria Center Vienna
  • München | 18. November 2014 | Event Arena im Olympiapark
  • Stuttgart | 21. November 2014 | Liederhalle
  • Hamburg | 26. November 2014 | Millerntor-Stadion
  • Münster | 29. November 2014 | Mensa am Ring
  • Berlin | 03. Dezember 2014 | Postbahnhof
  • Frankfurt | 06. Dezember 2014 | Goethe-Universität Frankfurt

Ausführliche Informationen zur MASTER AND MORE Kampagne finden Sie auf  http://www.borderconcepts.biz/de/master-marketing/masterandmore/

Die Karrieremesse STICKS & STONES am 28.06.2014 in Berlin

Die STICKS & STONES ist der Rockstar unter den Karrieremessen ­ für Schwule, Lesben, Heteros. Sie findet am 28. Juni 2014 in der ALTEN MÜNZE Berlin statt. Special: Die ersten 1.000 Tickets sind erneut kostenlos!

Mit Deutschlands stolzesten Arbeitgebern, inspirierenden Speakern und einem genialen Rahmenprogramm zeigt die STICKS & STONES, wie spannend die Facetten der Karrierewelt sind. Ob Studierende, AbsolventInnen, BerufseinsteigerInnen, Young & Senior Professionals oder Selbständige & UnternehmenInnen, bei der STICKS & STONES ist jeder willkommen.

Tickets und alle weiteren Infos unter www.the-rockstar.com.

Wissenswettbewerb “Logistik Masters 2014″

Vom 31. Januar bis zum 18. August 2014 können Studenten wieder ihr Fachwissen unter Beweis stellen: Mit LOGISTIK MASTERS startet Deutschlands größter Wissenswettbewerb für Logistikstudenten in die neue Runde. Jedes Jahr beteiligen sich über eintausend Studierende von über 120 Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien/Duale Hochschulen an dem Wettbewerb.

Die Highlights von Logistik Masters 2014:
-       Preisgelder im Gesamtwert von 10.000 Euro
-       Halbzeitverlosung von individuellen Karrierecoachings
-       Aufnahme der Top-Logistik-Studenten in den renommierten Recruiting-Katalog „Top Logistik-Studenten 2014“
-       Exklusive Einladung der Top Logistik-Studenten zur Logistik Masters-Preisverleihung
-       Logistik Masters-Party: Freibier für jede Hochschule mit mindestens 15 Teilnehmern

Die Ergebnisse von LOGISTIK MASTERS fließen außerdem in das Logistik-Hochschulranking der VerkehrsRundschau ein, das ebenfalls wieder im Herbst 2014 veröffentlicht wird.

Mehr Infos zu LOGISTIK MASTERS finden Sie unter http://www.verkehrsrundschau.de/logistikmasters/

12. Internationale Firmenkontaktmesse “connecticum 2014″ vom 6. – 9.05.2014

Vom 6. bis 9.05.2014 findet die 12. Internationale Firmenkontaktmesse statt. Eingeladen sind Studenten aller Semester, Absolventen und Young Professionals. Die Besucher können im Rahmen der Messe z.B. ihren Wunsch-Arbeitgeber entdecken oder gezielt ansprechen, das eigene Auftreten testen, Einblicke in die verschiedenen Unternehmen und Aufgabenfelder gewinnen sowie konkrete Kontakte, auch für spätere Bewerbung, knüpfen.

Rund 400 renommierte Unternehmen aller Größen und Branchen aus ganz Deutschland, Europa und Asien präsentieren sich auf der Personalmesse mit Messeständen, Firmenvorträgen, Einzelgesprächen und ihren Angeboten für Praktika, Abschlussarbeiten, Traineeprogramme und den Direkteinstieg.
Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter: http://www.connecticum.de/Jobmessen/Firmenkontaktmesse.

 

8. Fränkische Jobmesse für Ingenieure erstmals in Nürnberg

Die Fränkische Jobmesse für Ingenieure zieht von Fürth nach Nürnberg. Die achte Auflage der jährlichen Jobmesse – der größten Jobbörse für Ingenieure in Franken – findet am Donnerstag, 17. Oktober statt. Zur Premiere präsentieren sich 18 Aussteller: Unternehmen und renommierte Weiterbilder.

Absolventen und junge Ingenieure, die sich über ihre Karriere noch nicht im Klaren ist, können sich auf dem Recruiting Tag von renommierten Karriere- und Personalexperten individuell beraten lassen. Die Termine werden zu Beginn der Jobmesse vergeben. Wertvolle Tipps gibt es auch im Vortragsprogramm der Messe. Zudem stellt sich in Nürnberg der Verein „Technik ohne Grenzen“ vor, der mit einfachen technischen Lösungen die Umwelt- und Lebensbedingungen in Entwicklungsländern verbessern will.

Eine Liste der Unternehmen und des Rahmenprogramms sowie weitere Informationen finden Sie unter: www.ingenieurkarriere.de/nuernberg.

3. Bosch Rexroth Recruiting Days vom 15.-16.09.2013

Zwei Tage Spitzenleistungen bei den Bosch Rexroth Cup Recruiting Days vom 15.09.-16.09.13 in Würzburg!

Sie sind Absolvent (w/m) der Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften einen Einstieg nach Maß? Zum Tip-off Ihrer Karriere sind sie eingeladen, gemeinsam spannenden Basketball zu erleben und mehr über die Dynamik, Präzision und den Teamgeist bei Bosch Rexroth zu erfahren. Am zweiten Tag dürfen Sie dann selbst aktiv werden und im Assessment Center zeigen, dass Sie der perfekte Kandidat für Nachwuchsprogramme der Führungs- (Junior Managers Program) oder Fachlaufbahn (Graduate Specialist Program) sind.

Bewerbungen bis zum 06.09.2013 sowie mehr Informationen unter: www.boschrexroth.de/gemeinsam-mehr-bewegen

„Mut zur Lücke“ mal anders – Das QX-Gap Year beflügelt die Karriere

Du willst zwischen Bachelor und Master zwei, drei oder sogar vier garantiert spannende, internationale Top-Praktika absolvieren? Du bist heiß darauf bei internationalen Strategieberatungen, DAX-Konzernen, Venture Capital Gesellschaften, Online Start-Ups und NGOs mit einzusteigen?

Dann bist Du beim QX-Gap Year richtig! Es bietet Dir:
- unverzichtbare Praxiserfahrung.
- über 200 internationale und nationale Praktika.
- eine völlig individuelle und flexible Planung und Betreuung während Deines Einsatzes, abgestimmt auf Deine persönlichen Ziele.
- fordernde und fördernde Top-Projekte, direkt bei den wichtigsten Entscheidungsträgern unserer Partnerunternehmen.

Bewirb Dich jetzt und schreibe eine Email mit Deinem Lebenslauf und Zeugnissen an:
http://www.quarterly-crossing.de/ oder informier Dich bei Facebook unter QX-Gap Year.

Seminare des Career Service im Sommersemester 2013

Das neue Seminarprogramm für das Sommersemester 2013 steht fest!

Der Career Service bietet auch dieses Semester wieder ein vielfältiges Angebot an verschiedenen Seminaren rund um das Thema Bewerbung und Softskills an. Die Seminare werden von Experten und erfahrenen Dozenten/-innen durchgeführt, unter anderem zu den Themen Bewerbungsunterlagen, Vorstellungsgespräche, Assessment Center, Projektmanagement, Präsentationskompetenz oder Stress- und Zeitmanagement.

Die Teilnahme ist für Studierende und Absolventen/-innen der Universität kostenlos!

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie unter: http://www.uni-erlangen.de/studium/career-service/Studierende-Absolventen/SS2013/Seminare.shtml

Der Anmeldezeitraum I für Seminare zwischen dem 02.05.2013 und 09.06.2013 beginnt am Montag, 22.04.2013 um 14 Uhr und endet am Montag, 29.04.2013 um 14 Uhr.

Die Anmeldung zu den Seminaren erfolgt über StudOn.

Hier auch gleich der Anmeldezeitraum II für Seminare zwischen dem 14.06.2013 und 30.06.2013: Beginn: Montag, 27.05.2013 um 14 Uhr, Ende: Montag, 03.06.2013 um 14 Uhr

Viele Grüße

Ihr Career-Service Team

Potentialpark Umfrage – OTaC 2013

Potentialpark ist ein Marktforschungsinstitut mit dem Sitz in Stockholm, Schweden. Die Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg kooperiert mit Potentialpark an einer Studie über die Kommunikation zwischen Studenten und Unternehmen. Bitte klicke auf diesen Link um teilzunehmen. Die Studie ist anonym und dauert etwa 12-15 Minuten:
http://survey.potentialpark.com/s3/otac13de

Was ist für mich drin?

  1. Jeder Teilnehmer erhält einen Gutschein von Planet Sports im Wert von 5 Euro.
  2. Gewinne ein iPhone oder iPad
  3. Präge die Zukunft der Online-Jobsuche, damit es für dich einfacher wird, in Zukunft die richtige Karriere beim richtigen Unternehmen zu finden.
  4. Wir werden die Ergebnisse mit dir teilen, wenn du möchtest.
  5. Lerne mehr über den neuesten Stand der Online-Jobsuche, und gewinne Einsichten, die sich für deine eigene Karriere als wertvoll erweisen können.

Nach Stellenangeboten zu suchen und sich online zu bewerben ist oft zeitraubend und frustrierend. Darüber hinaus wissen Arbeitgeber nicht immer, welches der beste Weg ist über Handy Apps und Soziale Netzwerke mit Studenten zu kommunizieren. Das wollen wir ändern. Deshalb fragen wir nach deiner Meinung! Das ist eure Chance den Arbeitgebern zu sagen, wie Onlinebewerbungen und Onlinerekrutierung ablaufen sollten! Jedes Jahr wird unsere Studie von Top-Arbeitgebern weltweit gelesen und beeinflusst somit die Entwicklung der Karrierewebseiten, mobilen Seiten und Apps und der Kommunikation über soziale Netzwerke wie Xing und Facebook. Sie ist unabhängig und nicht von einem Unternehmen oder einer Organisation gesponsert. Wir werden die Ergebnisse im Frühjahr 2013 in den Medien veröffentlichen.

Vielen Dank und viel Spaß!

Das Potentialpark Team

Finde mehr über uns heraus: www.potentialpark.com, oder kontaktiere uns unter survey@potentialpark.com.

!Tipp vom Career Service

Die Stellensuche ist für viele Absolventen  frustrierend. Oft finden sich nur wenige interessante Stellenangebote, und diese haben dann sehr spezifische Anforderungen an die Qualifikation der Bewerber.

Wenn Sie eine Stelle interessiert, Sie aber das Anforderungsprofil nicht erfüllen,  sollten Sie sorgfältig abwägen, ob eine Bewerbung  sinnvoll ist. Wichtig ist hierbei, ob Sie den überwiegenden Teil der  Anforderungen erfüllen können und ob die fehlenden Qualifikationen entscheidend für die Stelle und „zwingend erforderlich“ sind, oder ob Sie sich nach Ihrer eigenen Einschätzung die benötigten Kenntnisse  leicht aneignen können.

Gerade wenn Ihnen geforderte Qualifikationen fehlen, ist es wichtig in Ihrem Anschreiben besonders gut zu argumentieren, warum Sie sich für einen geeigneten Kandidaten halten.

>>>Wenn Sie Unterstützung bei der Stellensuche oder dem Erstellen des passenden Anschreibens benötigen, vereinbaren Sie einen Beratungsstermin beim Career Service http://www.uni-erlangen.de/studium/career-service/Studierende-Absolventen/SS2012/BW.shtml

!Tipp vom Career Service

Nicht nur der Inhalt, auch die Form des Lebenslaufs ist ein wichtiges Kriterium bei der Beurteilung Ihrer Bewerbungsunterlagen. Daher sollten Sie sich bei der Erstellung genügend Zeit nehmen und einige Grundregeln beachten.

- Der Lebenslauf sollte lesefreundlich gestaltet sein, also übersichtlich aufgebaut und einheitlich gegliedert
- Vermeiden Sie zu viel Fließtext und beschreiben Sie Aufgaben, Erfahrungen oder Skills eher stichpunktartig
- Besonders relevante Punkte können Sie z.B. durch fettgedruckte Schrift hervorheben
- Achten Sie auf korrekte Schreibweise, besonders  auch bei Eigennamen, wie Namen von Firmen oder Institutionen
- Der Lebenslauf kann länger als 1 Seite sein, als Absolvent sollten Sie in der Regel mit einem Umfang von 2 Seiten auskommen
-Vergessen Sie zum Schluss nicht Datum und Unterschrift

>>>Wenn Sie Unterstützung bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen benötigen, bietet Ihnen der Career Service einen individuellen Bewerbungsmappencheck an. Vereinbaren Sie einfach telefonisch oder per Mail einen Termin mit uns!
http://www.uni-erlangen.de/studium/career-service/Studierende-Absolventen/SS2012/BW.shtml

 

!Tipp vom Career Service

Der Lebenslauf ist das zentrale Dokument Ihrer Bewerbung! Daher sollten Sie sehr genau auf die Gestaltung Ihres Lebenslaufs achten!

Der Lebenslauf ist untergliedert in einen Kopf mit persönlichen Daten, Hauptteil mit Ihrem Werdegang (Schulbildung, Studium, Nebentätigkeiten etc.), anschließend folgen Zusatzinformationen wie z.B. ehrenamtliches Engagement, Weiterbildungen, Sprach- und IT-Kenntnisse. Am Schluss stehen Datum und Unterschrift.

>>>Wenn Sie Unterstützung bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen benötigen, bietet Ihnen der Career Service einen individuellen Bewerbungsmappencheck an. Vereinbaren Sie einfach telefonisch oder per Mail einen Termin mit uns!
http://www.uni-erlangen.de/studium/career-service/Studierende-Absolventen/SS2012/BW.shtml

!Tipp vom Career Service

  • Der erste Eindruck ist entscheidend, dass gilt auch für Ihre Bewerbungsunterlagen! Versenden Sie keine Standardbewerbung, sondern nehmen Sie sich bei jeder Bewerbung insbesondere für die Formulierung Ihres Anschreibens genügend Zeit. Schneiden Sie das Anschreiben immer individuell auf die jeweilige Stelle und das Unternehmen zu, und begründen Sie, warum Sie ein Gewinn für Ihren potentiellen Arbeitgeber wären.

>>>Diesen und weitere detaillierte Tipps zur Gestaltung Ihrer Bewerbungsunterlagen und zur Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, sowie Infos zu verschiedenen Berufsfeldern und vieles mehr finden Sie in den Ratgebern der Fachbibliothek des Career Service.

Die komplette Literaturliste können Sie hier einsehen: http://www.uni-erlangen.de/studium/career-service/Studierende-Absolventen/Fachbibliothek/index.shtml

Fachbibliothek des Career Service

Der Career Service stellt in seiner Fachbibliothek Literatur Rund um die Themen “Studium und Beruf” zur Verfügung.

Die Fachbibliothek befindet sich in den Räumlichkeiten der Allgemeinen Studienberatung (IBZ – Raum 0.021 in der Halbmondstraße 6) und kann zu den allgemeinen Öffnungszeiten von 8.00 bis 18.00 Uhr genutzt werden.
Die Literatur kann vor Ort eingesehen werden oder gegen Hinterlegung eines Personalausweis, Reisepass, Führerschein oder 50,- Euro kurzfristig entliehen werden.

Eine Liste der Literatur finden Sie auf der Seite des Career Service. Viel Spaß beim Stöbern!

Bewerbungsmappencheck

Sie suchen eine Praktikumsstelle, eine Abschlussarbeit oder eine Festanstellung in Deutschland und möchten gerne Ihre Bewerbungsunterlagen vor dem Versenden nochmals prüfen lassen?

Wir schauen mit  Ihnen gemeinsam Ihre Bewerbung durch und geben Ihnen insbesondere ein Feedback zur inhaltlichen Formulierung von Anschreiben und  Lebenslauf. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Studierenden und Absolventen/-innen der Uni Erlangen-Nürnberg.

Bei Interesse vereinbaren Sie einen individuellen Termin telefonisch unter 09131/85-24141 oder per Mail career-service@zuv.uni-erlangen.de. Die Beratung findet in der Halbmondstraße 6 in Erlangen statt. 
Der Bewerbungsmappencheck ist ein Angebot des Career Service in Kooperation mit dem Alumni-Referat.

Blog abonnieren

Sie möchten den Blog des Career Service abonnieren? Das freut uns. Dafür stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

1. per Mail: geben Sie Ihre Mailadresse über den folgenden Link ein: http://feedburner.google.com/fb/a/mailverify?uri=CareerServiceDerUniversittErlangen-nrnberg&loc=en_US. Anschließend erhalten Sie alle Aktualisierungen des Blogs direkt per Mail zugestellt.

2. Universitätsangehörige (inkl. Studierende): können im Portal der Uni unter “Feeds hinzufügen” die URL http://www.blogs.uni-erlangen.de/career/ eingeben, um den Blog der Graduiertenschule im Feedreader des Uniportals zu erhalten.

3. Promovierende: können, falls sie keine Kennung der Uni besitzen, nach Absprache über den Lehrstuhl eine bekommen und dann wie unter 1. beschrieben verfahren;

4. Firefox-User (1): haben meist in der Adressleiste ein Button, um RSS-Feeds zu abonnieren (dazu benötigen Sie einen Feed-Reader, bspw. von Google).

5. Firefox-User (2): wenn Sie keinen Feed-reader haben / haben möchten gibt es ein Addon für Mozilla Firefox, mit dem Updates kenntlich gemacht werden. Ihr Browser zeigt also immer an, wenn es Neuigkeiten auf der Seite gibt. Dieses sehr nützliche Addon finden Sie unter https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/3362.

Sollte keine dieser Möglichkeiten funktionieren oder in Betracht kommen, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf.