Career Service

Career Service der Universität Erlangen-Nürnberg

Inhalt

IT-Day am 29. April 2019

Als Student/in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen ist es in der Regel kein Problem, nach dem erfolgreichen Studienabschluss einen Arbeitgeber zu finden. Doch ist das erstbeste Unternehmen auch der Traumarbeitgeber? Wohl kaum…

Es ist daher sehr sinnvoll, sich bereits während dem Studium in aller Ruhe einen Überblick über seine vielfältigen, beruflichen Möglichkeiten zu verschaffen. Und genau diese Möglichkeit bietet dir der IT-Day!

IT-DAY

Montag, 29. April 2019
Kraftwerk, Zürich-Selnau

Nutze die Gelegenheit, Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei den Top-Arbeitgebern aus dem Bereich IT kennenzulernen und melde dich bis am 14. April 2019 kostenlos für den kommenden IT-Day an: www.it-day.ch.

Es erwarten dich spannende Challenges, Job-Profil-Vorträge sowie das traditionelle get-together bei Bier & Brezel.

AbsolventInnen gesucht für Studie zum Berufseinstieg an der Uni Zürich

Am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Zürich wird untersucht, wie Studierende und AbsolventInnen ihren Berufseinstieg in den ersten vier Monaten nach Stellenantritt erleben. Besonders interessieren sich die Forscher dafür, welche organisationalen und persönlichen Faktoren einen erfolgreichen Start ins Berufsleben begünstigen.

Worum geht es in der Studie?
Arbeit stellt einen wichtigen Bestandteil unseres Lebens dar. In einer sich stetig wandelnden Arbeitswelt sind Berufstätige daher immer wieder mit Entscheidungen zur beruflichen Laufbahn konfrontiert. Am Lehrstuhl für Arbeits-und Organisationspsychologieder Universität Zürich untersuchen wir daher, wie Absolventen/innen ihren Berufseinstieg in den ersten vier Monaten nach Stellenantritt erleben. Besonders interessiert uns, welche persönlichen und organisationalenFaktoren einen erfolgreichen Start ins Berufsleben begünstigen.
Was haben Sie von einer Teilnahme?
Als Berufseinsteiger/in profitieren Sie, indem Sie durch Ihre Teilnahme…eine persönliche Analyse der Erfolgsfaktoren Ihres Berufseinstiegs erhalten; mit wenig Aufwand einen wichtigen Beitrag zur Forschung leisten. Auf Unternehmensseiteprofitieren Sie, indem Sie durch Ihre Teilnahme…eine Zusammenfassung der Studienergebnisse zur erfolgreichen Integration von Berufseinsteigern/innen in Unternehmen erhalten.


Studiendurchführung
Direkt nach der Studienanmeldung füllen die AbsolventInnen den ersten Fragebogen zu ihrem Berufseinstieg aus. Danach folgen zwei und vier Monate nach Stellenantritt zwei weitere Fragebogen (Ausfülldauer je Fragebogen ca. 20-25 Minuten). Darüber hinaus soll der direkte Vorgesetzte einmalig befragt werden (Ausfülldauer für Vorgesetzte ca. 5 Minuten). 

Hier können sich die Teilnehmenden zur Studie anmelden. Auf dieser Seite finden Sie zudem weitere Informationen zur Studie.

jobvector Karrieremesse am 19. Februar in München

Der jobvector career day richtet sich an Ingenieure/-innen, Informatiker/-innen, Mediziner/-innen und Naturwissenschaftler/-innen. Unterhalten Sie sich mit Personalverantwortlichen und informieren Sie sich über Praktika, Abschlussarbeiten und Einstiegspositionen. Optimieren Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im fachspezifischen Bewerbungsmappencheck und erhalten Sie professionelle Bewerbungsfotos!

  • Arbeitgeber treffen: Persönliche Gespräche mit Personalverantwortlichen.
  • CV-Check: In fachspezifischen CV-Checks optimieren Profis Ihre Bewerbungsunterlagen
  • Bewerbungsfotos: Es besteht die Möglichkeit, kostenlose Bewerbungsfotos vor Ort von einem professionellen Fotografen anfertigen zu lassen.
  • Jobs: Branchenspezifische aktuelle Stellenangebote werden präsentiert.
  • Karrierevorträge: Firmenpräsentationen zu Beruf und Karriere und das Bewerbungsgespräch LIVE bereiten optimal auf Ihre Bewerbungsphase vor.

Der Eintritt und alle Leistungen sind kostenfrei.

Weitere Informationen erhalten Sie auf https://www.jobvector.de/karrieremesse/muenchen/

Theorie trifft Praxis – Einladung zur Euroguss 2018

Vom 16. – 18. Januar 2018 findet die EUROGUSS, der Branchentreff der internationalen Druckguss-Industrie im Messezentrum Nürnberg statt. Mehr als 600 Aussteller aus 35 Ländern zeigen ihre neuesten Produkte und Lösungen – von Rohstoffen über Technik und Prozessen bis hin zu den fertigen Produkten. Die Messe bietet die einzigartige Möglichkeit die gesamte Wertschöpfungskette des Druckguss hautnah zu erleben, Einblicke in die Branche zu erlangen und wertvolle Kontakte zu nationalen und internationalen Unternehmen zu knüpfen.

  • Kostenloser Messebesuch

 

Den Studierenden wird eine kostenlose Tageskarte zur Verfügung gestellt. Geben Sie hierzu auf euroguss.de/gutschein den Gutscheincode Zukunft4EG18 ein. Im Anschluss können Sie sich Ihre kostenfreie, auf Ihren Namen ausgestellte Eintrittskarte einfach ausdrucken.

  • Sonderschau – Ideen, Produkte und Technologien von morgen

 

Auf der Sonderschau „Forschung, die Wissen schaf(f)t präsentieren sich nationale und internationale Forschungsinstitute, Universitäten und Fachhochschulen mit ihren aktuellen Forschungsschwerpunkten, ihren Dienstleistungen sowie ihrem Aus- und Weiterbildungsangebot.

  • Rahmenprogramm

 

Ein Highlight der EUROGUSS ist die zentrale Plattform für packende Vorträge von den visionären Köpfen der Branche. Der 18. Internationale Deutsche Druckgusstag wird veranstaltet vom Verband Deutscher Druckgießereien und dem Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG). Die Teilnahme ist im Eintritt enthalten.

SGP Technology Day

Mit dem Siemens Graduate Program (SGP), dem internationalen Trainee-Programm der Siemens AG, sollen talentierte Absolventen zu zukünftigen Führungsnachwuchskräften im Hause Siemens entwickelt werden.

Zur Gewinnung dieser Talente dient der SGP Technology Day. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird den technischen Studenten nicht nur einen Einblick in das renommierte Programm gegeben, sondern auch die Produkte an verschiedenen Standorten sollen ihnen näher gebracht werden.

Wann: 02.12.2016

Wo: Siemens Schaltwerk Berlin

Wie: Bewirb dich unter sie.ag/SGP_Anmeldung_Schaltwerk bis zum 20.11.2016.

Fachbibliothek des Career Service

Sie haben in den Semesterferien ein Praktikum gemacht und wissen nicht, wie Sie Ihr Arbeitszeugnis zu verstehen haben? Sie wollen sich über Berufsbilder, Schlüsselqualifikationen oder die Bewerbung im Ausland einlesen? Der Career Service stellt Ihnen in seiner Fachbibliothek Literatur zu Themen

  • Bewerbung
  • Bewerbungsgespräch / Assessment Center
  • Bewerben im Ausland
  • Berufliche Orientierung
  • Berufsbilder
  • Schlüsselqualifikationen
  • Arbeitszeugnisse und
  • Zeitschriften mit Stellenanzeigen

zur Verfügung. Für Ihre sorgfältige Vorbereitung können Sie alle Titel mit Signatur auf unserer Homepage recherchieren.

Öffnungszeiten: Die Fachbibliothek befindet sich in den Räumlichkeiten der Allgemeinen Studienberatung (IBZ), Halbmondstraße 6, Zi. 0.021 und kann zu den allgemeinen Öffnungszeiten von 8-18 Uhr genutzt werden.

Ausleihe: Die Literatur kann vor Ort eingesehen oder ab 15 Uhr gegen Hinterlegung Ihres Personalausweises, Reisepasses, Führerscheins oder 50 Euro entliehen werden. Die Bücher müssen am nächsten Tag spätestens um 12 Uhr zurück gegeben werden.

Blog abonnieren

Sie möchten den Blog des Career Service abonnieren? Das freut uns. Dafür stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

1. per Mail: geben Sie Ihre Mailadresse über den folgenden Link ein: http://feedburner.google.com/fb/a/mailverify?uri=CareerServiceDerUniversittErlangen-nrnberg&loc=en_US. Anschließend erhalten Sie alle Aktualisierungen des Blogs direkt per Mail zugestellt.

2. Universitätsangehörige (inkl. Studierende): können im Portal der Uni unter „Feeds hinzufügen“ die URL http://www.blogs.uni-erlangen.de/career/ eingeben, um den Blog der Graduiertenschule im Feedreader des Uniportals zu erhalten.

3. Promovierende: können, falls sie keine Kennung der Uni besitzen, nach Absprache über den Lehrstuhl eine bekommen und dann wie unter 1. beschrieben verfahren;

4. Firefox-User (1): haben meist in der Adressleiste ein Button, um RSS-Feeds zu abonnieren (dazu benötigen Sie einen Feed-Reader, bspw. von Google).

5. Firefox-User (2): wenn Sie keinen Feed-reader haben / haben möchten gibt es ein Addon für Mozilla Firefox, mit dem Updates kenntlich gemacht werden. Ihr Browser zeigt also immer an, wenn es Neuigkeiten auf der Seite gibt. Dieses sehr nützliche Addon finden Sie unter https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/3362.

Sollte keine dieser Möglichkeiten funktionieren oder in Betracht kommen, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf.