Career Service

Career Service der Universität Erlangen-Nürnberg

Inhalt

work – life – match. akademika ahead 2020

am 24. und 25. november 2020 findet die jobmesse akademika zum ersten mal in digitaler form statt. mit der akademika ahead swipen sich die bewerber*innen wie auch die personaler*innen durch die profile, liken und disliken solange bis es heißt: it´s a match! haben sich interessent*innen und unternehmen gefunden, so öffnet sich die möglichkeit zu chatten und einen termin zur akademika ahead zu vereinbaren. an den eventtagen finden dann die vorab vereinbarten videointerviews für ein erstes kennenlernen statt.
gemacht ist die digitale version der jobmesse akademika für studenten*innen, absolvent*innen und young professionals aller fachrichtungen, die auf der suche nach dem perfekten berufseinstieg oder –aufstieg sind.
an den eventtagen warten vielfältige services auf die bewerbenden: per videochat kann man seine bewerbungsunterlagen checken oder sich von experten coachen lassen. neben einer digitalen jobwall gibt es auch ein abwechslungsreiches rahmenprogramm. von zu hause aus kann man sich die livepräsentationen der unternehmen ansehen, die über bewerbungsverfahren, einstieg und firmenkultur berichten. darüber hinaus werden karrierewebinare von profis zu allen fragen rund um den karrierestart gehalten.
die akademika ahead, das rahmenprogramm sowie all ihre services für bewerber*innen sind kostenfrei. eine anmeldung ist vorab nötig und sinnvoll, um sich mit den interessanten arbeitgebern zu matchen. weitere informationen sowie die anmeldemöglichkeit für die besucher-services gibt es im internet unter
www.akademika.de.

 

akademika ahead 2020 – digital version of akademika 24. und 25. november 2020 jeweils 9 bis 17 uhr
matching und terminvergabe ab 01. november 2020

Workshops divers_us

In fünf digitalen Workshops werden wir uns dem Thema Diversität aus unterschiedlichen Perspektiven annähern.

 

Diversität im kulturpädagogischen Feld bedeutet vor allem, die Vielfalt unserer Gesellschaft in Bezug auf kulturelle und ethnische Herkunft, sexuelle Orientierung, Gender, Religionszugehörigkeit, sozialen Stand und Behinderung anzuerkennen und programmatisch und strukturell umzusetzen.

Weitere Informationen finden Sie im Anhang oder https://ljke-bayern.de/veranstaltungen/wurzelbehandlung/

Momentan sind noch wenige Plätze für die digital stattfindenden Workshops frei. Es besteht die Möglichkeit, nur einzelne Workshops zu besuchen.

Eine Anmeldung ist bis zu dem 29.10.101 per Mail wiebke.zetzsche@ljke-bayern.de möglich.

03.11.2020 10:00 bis 12:00 *

WBQ – Was bedeutet Diversität?

Einführung in einen diskriminierungs- und machtkritischen Diversitätsbegriff

Naim Balıkavlayan

 

10.11.2020 10:00 bis 12:00 *

WBQ – Diversität und Zielgruppe/Personal

Verankerung von Diversität in der kulturpädagogischen Arbeit

Anja Schütze

 

24.11.2020 18:00 bis 20:00 *

WBQ – Diversität in der Kulturellen Bildung

Inhaltliche Bearbeitung des Themas Diversität in Jugendkunstschulen

Christoph Rössler

 

  1. oder 28.11.2020 ** (genaue Informationen folgen zeitnah)

Wurzelbehandlung – Collage / Assemblage

Künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Diversität

Carolina Camilla Kreusch

 

03.12.2020 18:00 bis 20:00 *

WBQ – Kunst aus aller Welt

Diversität in ästhetischen Fragen

Sanni Est, Mohammad A.S. Sarhangi & Daniel Neugebauer

 

*Die WBQ  sind kostenfrei, da sie vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus gefördert werden

**Bei der WB fällt eine Kursgebühr von 39€ an.

„ZEIT für neue Ärzte – Der Karrieretag für junge Medizinerinnen und Mediziner“

die ZEIT lädt Ihre Studierenden herzlich zur Online-Veranstaltung „ZEIT für neue Ärzte – Der Karrieretag für junge Medizinerinnen und Mediziner“ für die Region Bayern ein.

Bei der digitalen Veranstaltung kommt der medizinische Nachwuchs mit Fach-, Ober- und Chefärztinnen und -ärzten der Region und renommierten Unternehmen ins Gespräch.

Studierende und Absolventinnen und Absolventen können Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern knüpfen – ob zu regionalen Kliniken oder Unternehmensberatungen. Auch Fachkräfte sind eingeladen, sich über Weiterbildungsangebote zu informieren.

Die 4-Augen-Gespräche richten sich vorrangig an Studierende in höheren Semestern und AbsolventenInnen. In den Workshops können sich die TeilnehmerInnen u.a. über den Einstieg ins PJ, die fachärztliche Weiterbildung und Themen rund um das Vorstellungsgespräch informieren. Ein Experteninterview, moderiert von der ZEIT-Redaktion, beschäftigt sich mit dem richtigen Berufseinstieg in der Medizin.

Das abwechslungsreiche Programm bietet viele Möglichkeiten zum Informationsaustausch. Die Studierenden haben während der digitalen Veranstaltungen die Möglichkeit ihre persönliche Fragen direkt an die Expertinnen und Experten zu stellen und beantworten zu lassen.

Was? „ZEIT für neue Ärzte – Der Karrieretag für junge Medizinerinnen und Mediziner“
Wann? Am 29. Oktober 2020 von 9 bis 16 Uhr
Wo? Digital für die Region Bayern

Die kostenlose Anmeldung ist ab sofort möglich. Anmeldelink: www.zeit.de/zfnae

Kostenlose Live-Talks und Online-Seminare rund um die Themen Berufsorientierung und Job-Wahl

­ in den kommenden Wochen bietet die digitale ZEIT CAMPUS Veranstaltungsreihe „How it works: Dein Weg zum Job“ Studierenden aller Fachrichtungen und Absolventinnen und Absolventen kostenlose Live-Talks und Online-Seminare rund um die Themen Karriere-Start und Job-Wahl. Hier werden alle drängenden Fragen, die Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger umtreiben, besprochen: Welcher Job passt zu mir? Wie mache ich aus meinem Leben einen spannenden Lebenslauf? Was zählt beim Job-Interview? Und wie verhandle ich ein faires Gehalt?In 16 interaktiven Online-Seminaren können sich die Teilnehmenden von den Coaches handfeste Tipps für ihren Berufseinstieg geben lassen. Außerdem diskutieren in vier Live-Talks Redakteurinnen und Redakteure von ZEIT CAMPUS und Expertinnen und Experten von der Techniker Krankenkasse live mit Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern, Personalleiterinnen und Personalleitern oder Trainees aus führenden Unternehmen und Start-ups über Job-Interviews, Gehaltsverhandlungen und die Probezeit. Gäste der Live-Talks werden unter anderem Dr. Jens Baas, Vorsitzender des Vorstandes der Techniker Krankenkasse, Simone Menne, ehemalige Finanzchefin der Deutschen Lufthansa AG, Ann-Katrin Schmitz, Social Media Marketing Expertin, Gründerin von „NovaLanaLove“ und dem Podcast „Baby got Business“, Matthias Schranner, Berater für schwierigste Verhandlungen für die UN, globale Unternehmen und politische Parteien, und Ragnhild Struss, Expertin für berufliche Orientierung und Gründerin wie Inhaberin der führenden Karriereberatung Struss und Partner.

Weitere Infos zu der Veranstaltungsreihe, die in Partnerschaft mit der Techniker Krankenkasse stattfindet, sowie alle Themen und Termine finden Sie unter www.zeit.de/howitworks und im Anhang.
Die kostenlose Anmeldung ist ab sofort möglich.

expedITion Women Workshop: Ein Tag für MINT-Absolventinnen von und mit unseren Kolleginnen und ihren IT-Projekten 

 

Dieses Tech-Event ist für alle Absolventinnen von MINT-Studiengängen, die 2021 durchstarten wollen. Wir laden dich zu einem interaktiven, digitalen Workshop zum Thema „IT-Berufsfelder bei Capgemini“ ein.

Unsere Kolleginnen zeigen dir am 23. November 2020, wie ihr Projekt-Alltag als Software-Ingenieurin, Frontend-Entwicklerin, IT-Architektin, AI- oder Cybersecurity-Expertin, Beraterin für SAP, PEGA oder andere Plattformen aussieht.
Eine Führungskräfte-Trainerin gibt dir außerdem hilfreiche Karrieretipps und Einblicke in die Karriereentwicklung. Am Ende des Tages hast du spannende Einblicke in das Daily Business bei Capgemini erhalten und herausgefunden, welcher Karriereweg der richtige für dich sein könnte.

Bewirb dich ab sofort bis zum 02. November 2020!
Mehr Infos findest du auf dem Flyer anbei oder direkt auf der Anmeldeseite. https://capgemini-events.de/expedition_ws_women/

expedITion Coding Challenge: Löse unsere Coding Challenge und sichere dir die Chance auf einen unserer Preise im Gesamtwert von 2000€! 

 

Unsere Entwickler*innen haben alles gegeben, eine spannende Herausforderung für dich zu kreieren: vom 19. bis 25. Oktober 2020 gilt es, die Online Challenge zu knacken!

Wer sie löst, kann bei unserem Finale in Berlin am 13./14. November 2020 dabei sein und hat die Möglichkeit, tolle Preise zu gewinnen. Zudem wartet ein Design-Thinking-Crashkurs auf dich und unser Partner Alibaba stellt seine Cloud vor. Nebenbei kannst du unsere Kolleginnen und Kollegen in entspannter Atmosphäre kennenlernen und Einstiegsmöglichkeiten ausloten.

Mehr Infos findest du auf dem Flyer anbei oder direkt auf der Anmeldeseite. https://www.capgemini.com/de-de/events/expedition-coding-challenge-2020/

 

IT-Days im Herbst 2020

Als Student/in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwissenschaften ist es in der Regel kein Problem, nach dem erfolgreichen Studienabschluss einen Arbeitgeber zu finden. Doch ist das erstbeste Unternehmen auch der Traumarbeitgeber? Wohl kaum…

Es ist daher sehr sinnvoll, sich bereits während dem Studium in aller Ruhe einen Überblick über seine vielfältigen, beruflichen Möglichkeiten zu verschaffen. Und genau diese Gelegenheit bieten dir die in diesem Semester erstmals digital (mit Microsoft Teams) stattfindenden IT-Days:

IT-DAY Bern, Montag, 26. Oktober 2020
IT-DAY Zürich, Freitag, 27. November 2020

Nutze die Gelegenheit, Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei Top-Arbeitgebern aus dem Bereich IT kennenzulernen und melde dich kostenlos für deinen bevorzugten IT-Day an:
www.it-day-bern.ch
www.it-day-zuerich.ch

the Group.Masterclass – a virtual debate on climate change

  1. November 2020 | 13:30 Uhr (CET) | Für Studierende, Promovierende und Professionals aller nicht wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtungen.

the Group.Masterclass – a virtual debate on climate change

Normalerweise sind Gespräche über das Wetter ungefähr genauso interessant wie der Monolog eines entfernten Verwandten darüber, dass früher alles besser war. Aber genau hierüber möchten wir in der Group mit dir sprechen: über das Thema Klima und wie wir es schaffen können, die Uhr in Sachen Klimawandel ein wenig zurückzudrehen. Komm zur the Group.Masterclass und diskutiere in Kleingruppen zusammen mit Studierenden verschiedenster Fachrichtungen sowie BCG-Expert(inn)en kreative und innovative Lösungen, um gegen den Klimawandel vorzugehen. Hierbei sind vielfältige Hintergründe und Denkweisen gefragt, denn erst durch unterschiedliche Perspektiven können wir etwas verändern. Wenn du also mal über das Wetter sprechen möchtest, ohne Smalltalk zu halten, dann bewirb dich bis zum 25. Oktober mit deinem CV (inkl. Notenangaben für Abitur und Studium) unter:

on.bcg.com/theGroup-Masterclass-Climate

Fremdsprachenassistenzkräfte

Beim internationalen Austausch von Fremdsprachenassistenz-kräften (FSA) wirken Studierende an einer ausländischen Bildungseinrichtung im Fremdsprachenunterricht mit.

Sie erhalten einen Einblick in das Bildungswesen des Gastlandes und die dortigen Unterrichtsmethoden. Gleichzeitig erweitern die FSA in dieser Praxisphase ihre sprachlichen und methodisch-didaktischen Fähigkeiten. Das Programm ermöglicht angehenden Lehrkräften eine intensive sprachliche und methodisch-didaktische Fortbildung. An den Gasteinrichtungen bereichern und beleben sie als junge, motivierte und landeskundlich versierte Muttersprachlerinnen und Muttersprachler den Unterricht.

Das Bewerbungsverfahren für das Austauschjahr 2021/22 ist eröffnet! Im Bereich Service  Dokumente und Formulare zum FSA-Programm im Ausland finden Sie alle wichtigen Unterlagen. Bewerbungsschluss für eine Assistenzzeit in den USA ist am 11. November 2020, für alle anderen Zielstaaten am 6. Januar 2021.

Weitere Inforamtionen unter: https://www.kmk-pad.org/programme/fremdsprachenassistenzkraefte.html

Changelly Essay Competition 2020

Changelly with the support from Cointelegraph is glad to announce a blockchain and crypto-themed essay competition for university students! The crypto world has always relied on fresh ideas and innovative solutions. This is why we think it is important to amplify the voices of those who will not only be leading the industry in the near future, but can also provide a different perspective on topical issues. We want to give students a platform to express themselves and their ideas and award best works, as well as provide a possible boost to their future careers in the industry.

The submission deadline is 31st of October 2020

Further infomation: https://changelly.com/blog/essay-competition/

Karriere und LL.M. Tag für Juristen

LL.M. Day am 14. November 2020 – ONLINE

Programm: Der LL.M. Day bietet Nachwuchsjuristen die Möglichkeit, einige der besten Law Schools der Welt im kleinen Rahmen kennenzulernen. In Zoom-Gruppensitzungen und am virtuellen Stand werden alle wichtigen Fragen zur Planung, Finanzierung und erfolgreichen Durchführung eines LL.M.-Studiums beantwortet. Viele Universitäten haben zudem exklusive Stipendien im Wert von bis zu 35.000 Dollar für Teilnehmer des LL.M. Day im Gepäck.

Zielgruppe: Juristen, die ihr Erstes Staatsexamen bereits abgeschlossen haben oder im Laufe des kommenden Jahres abschließen. Doktoranden, Referendare, Volljuristen und Studierende/Absolventen der Rechtswissenschaften mit anderen Abschlüssen (z. B. Bachelor, Diplom) sind ebenfalls willkommen.

Bewerbungsfrist: Sonntag, 25. Oktober 2020. Die Teilnahme ist kostenlos, die Zahl der Plätze ist jedoch begrenzt.

Weitere Infos und Bewerbung: www.e-fellows.net/llm2020

Karrieretag Jura am 20. November 2020 – ONLINE

Programm: Beim e-fellows.net Karrieretag Jura informieren sich leistungsstarke Studierende über mögliche Karrierewege in die Wirtschaftskanzlei und in den Staatsdienst. Daneben gibt es wertvolle Tipps zur erfolgreichen Bewerbung.

Zielgruppe: alle Jura-Studenten ab dem 5. Semester mit mindestens neun Punkten in den Großen Scheinen bzw. im staatlichen Teil der Ersten Juristischen Prüfung

Bewerbungsfrist: Sonntag, 25. Oktober 2020. Die Teilnahme ist kostenlos, die Zahl der Plätze ist jedoch begrenzt.

Weitere Infos und Bewerbung: www.e-fellows.net/kt-jura-online

Das Gratis-Assessment-Center-Training

Während der 20-Tages-Challenge erwarten Sie täglich neue Video- und E-Mail-Lektionen mit Assessment-Center-Praxis pur. Um das erworbene Know-how im Anschluss zu festigen, erhalten Sie bis zu Ihrem Assessment-Center-Termin wöchentlich zwei bis drei E-Mail-Lektionen mit den besten Strategien und Tipps für Ihre Assessment-Center-Vorbereitung.

Unter: https://www.assessment-center-kurse.de/ac-training-kostenlos/

 

Fachbibliothek des Career Service

Sie haben in den Semesterferien ein Praktikum gemacht und wissen nicht, wie Sie Ihr Arbeitszeugnis zu verstehen haben? Sie wollen sich über Berufsbilder, Schlüsselqualifikationen oder die Bewerbung im Ausland einlesen? Der Career Service stellt Ihnen in seiner Fachbibliothek Literatur zu Themen

  • Bewerbung
  • Bewerbungsgespräch / Assessment Center
  • Bewerben im Ausland
  • Berufliche Orientierung
  • Berufsbilder
  • Schlüsselqualifikationen
  • Arbeitszeugnisse und
  • Zeitschriften mit Stellenanzeigen

zur Verfügung. Für Ihre sorgfältige Vorbereitung können Sie alle Titel mit Signatur auf unserer Homepage recherchieren.

Öffnungszeiten: Die Fachbibliothek befindet sich in den Räumlichkeiten der Allgemeinen Studienberatung (IBZ), Halbmondstraße 6, Zi. 0.021 und kann zu den allgemeinen Öffnungszeiten von 8-18 Uhr genutzt werden.

Ausleihe: Die Literatur kann vor Ort eingesehen oder ab 15 Uhr gegen Hinterlegung Ihres Personalausweises, Reisepasses, Führerscheins oder 50 Euro entliehen werden. Die Bücher müssen am nächsten Tag spätestens um 12 Uhr zurück gegeben werden.

Blog abonnieren

Sie möchten den Blog des Career Service abonnieren? Das freut uns. Dafür stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

1. per Mail: geben Sie Ihre Mailadresse über den folgenden Link ein: http://feedburner.google.com/fb/a/mailverify?uri=CareerServiceDerUniversittErlangen-nrnberg&loc=en_US. Anschließend erhalten Sie alle Aktualisierungen des Blogs direkt per Mail zugestellt.

2. Universitätsangehörige (inkl. Studierende): können im Portal der Uni unter „Feeds hinzufügen“ die URL http://www.blogs.uni-erlangen.de/career/ eingeben, um den Blog der Graduiertenschule im Feedreader des Uniportals zu erhalten.

3. Promovierende: können, falls sie keine Kennung der Uni besitzen, nach Absprache über den Lehrstuhl eine bekommen und dann wie unter 1. beschrieben verfahren;

4. Firefox-User (1): haben meist in der Adressleiste ein Button, um RSS-Feeds zu abonnieren (dazu benötigen Sie einen Feed-Reader, bspw. von Google).

5. Firefox-User (2): wenn Sie keinen Feed-reader haben / haben möchten gibt es ein Addon für Mozilla Firefox, mit dem Updates kenntlich gemacht werden. Ihr Browser zeigt also immer an, wenn es Neuigkeiten auf der Seite gibt. Dieses sehr nützliche Addon finden Sie unter https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/3362.

Sollte keine dieser Möglichkeiten funktionieren oder in Betracht kommen, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf.