Navigation

iOS 10: Wifi-Calling im Netz der Telekom

Zeitgleich mit der gestrigen Freigabe von iOS 10 hat die Telekom auch neue Netzbetreibereinstellungen bereitgestellt, die auch Wifi-Calling erlauben. Dabei wird ein Telefongespräch nicht mehr über das Mobilfunknetz geführt, sondern nach Möglichkeit über das WLAN. Bei schlechter Mobilfunknetzabdeckung kann das sehr praktisch sein, telefonieren am Fenster ist damit nicht mehr notwendig. Voraussetzung ist allerdings, dass bereits VoLTE gebucht ist. Diese kostenlose Zusatzoption kann jederzeit gebucht werden und ist allein wegen der Klangqualität sehr zu empfehlen.

VoLTE aktivieren

Voice over LTE lässt sich über die Einstellungen im Menu Mobiles Netz unter Datenoptionen einschalten. LTE aktivieren muss dazu auf Sprache & Daten gestellt werden.

Wifi-Calling aktivieren

Um Wifi-Calling einzuschalten, muss zunächst die aktuelle Version der Netzbetreibereinstellungen installiert sein. Prüfen kann man das in den Einstellungen unter Allgemein im Menu Info. Ab Version Telekom.de 25.1 ist Wifi-Calling enthalten – wer noch eine ältere Version installiert hat, sollte innerhalb weniger Sekunden das Update angeboten bekommen.

Sobald die Netzbetreibereinstellungen aktualisiert wurden, steht in den Einstellungen unter Telefon die Option WLAN-Anrufe zur Verfügung. Diese muss nur noch aktiviert werden. Apple nimmt sich dabei das Recht heraus, die Stadt in der sich das Telefon befindet an den Netzbetreiber zu melden. Die Information wird verwendet, um die Vorwahl des aktuellen Ortes zu bestimmen, wenn eine kurze Telefonnummer gewählt wurde. Wer mag, kann dies unter Datenschutz, Ortungsdienste, Systemdienste im Punkt WLAN-Anrufe ausschalten. Ohne Wifi-Calling hat der Mobilfunkprovider diese Information aber ohnehin. Notrufe werden immer über das Mobilfunknetz getätigt, auch wenn Wifi-Calling aktiv ist. Nur wenn kein Mobilfunknetz verfügbar ist, wird ein Notruf via Wifi-Calling abgesetzt. Dann werden die Standortdaten in jedem Fall übertragen, egal wie die oben erwähnte Einstellung gesetzt ist.

Andere Netzbetreiber

Auch o2 und Vodafone bieten grundsätzlich Wifi-Calling in ihren Netzen an. o2 hat dazu eine eigene App im AppStore, die sich aber nur bedingt in iOS integrieren kann. Bei Vodafone ist Wifi-Calling bisher nur einigen wenigen Android Telefonen vorbehalten, doch das dürfte sich bald ändern.