Career Service

Career Service der Universität Erlangen-Nürnberg

Inhalt

Gefördertes Auslandsjahr 2022: Jetzt für kulturweit-FSJ bewerben

Jetzt für FSJ bewerben

Bis zum 3. Mai 2021 können sich junge Menschen auf kulturweit.de für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland ab 1. März 2022 bewerben. Ob wie Sonja als Assistenz im Deutschunterricht in Rijeka, in der Kulturprogramm-Abteilung am Goethe-Institut in Sofia oder im UNESCO-Geopark Chelmos-Vouraikos auf der griechischen Halbinsel Peleponnes: kulturweit-Freiwillige setzen sich weltweit für Kultur, Natur und Bildung ein, gefördert vom Auswärtigen Amt.

Am Freiwilligendienst können alle zwischen 18 und 26 teilnehmen. Bewerbungen sind schon mit 17 Jahren möglich. kulturweit-Freiwilligen werden intensiv auf ihre Zeit im Ausland vorbereitet und finanziell unterstützt: mit Seminaren und einem Sprachkurs, mit Versicherungen, Reisegeld und Mietzuschuss, mit Ansprechpartner*innen vor Ort und in Deutschland.

Online informieren

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Schüler*innen, Student*innen und andere jungen Menschen auf unser Programm aufmerksam machen oder bei unsererm Infoabend vorbeischauen! Jeden zweiten Dienstag beantworten wir Ihre Fragen live online.

Ihr kulturweit-Team der Deutschen UNESCO-Kommission

Gründercafe „Die passende Rechtsform für das Unternehmen“ am Dienstag den 02.03.21 um 17:00 Uhr

Gründercafe „Die passende Rechtsform für das Unternehmen“ Notar Prof. Dr. Axel Adrian Dienstag den 02.03.21 um 17:00 Uhr Prof. Dr. Axel Adrian war Rechtsanwalt in der zentralen Rechtsabteilung der Siemens AG, Notar in Naila, seit 01.04.2006 Notar in Nürnberg und seit 2019 Honorarprofessor an der Universität Erlangen-Nürnberg. Durch seine reichhaltige Berufserfahrung und fachlichen Kenntnisse kann er einen Einblick in die Rechtsformen bieten und wichtige Hinweise für Gründer geben.

 

Die Veranstaltung gliedert sich in einen Vortrag mit anschließender Diskussion mit Fragen und Antworten zum Thema. Das Format ist ein Open Barcamp. Die Veranstaltung findet als Zoom Meeting statt.

Eingeladen sind alle Gründungsinteressierten aus der Region.

 

Anmeldung bitte unter:

existency@fau.de

„Komm, mach MINT.“ – Karriereauftakt meet.ME

Ihr Studienabschluss liegt in greifbarer Nähe? Sie wünschen sich Anregungen für einen erfolgreichen Berufseinstieg? Sie möchten in Ihren Bewerbungsgesprächen selbstbewusst auftreten und sicher Gehaltsverhandlungen führen? Sie suchen eine Stelle, die perfekt zu Ihnen passt und möchten schon jetzt erste Kontakte zu potenziellen Arbeitergeberinnen und Arbeitgebern knüpfen?

Der digitale „Komm, mach MINT.“-Karriereauftakt meet.ME bietet Ihnen genau das.

https://www.komm-mach-mint.de/studentinnen/meet.me

Einladung zum Karriereauftakt 2021 MINT-Studentinnen und Absolventinnen