Navigation

Online Debatte am 23. Juni 2020

Liebe Freundinnen und Freunde des Debattierclubs,

Nach einer erfolgreichen und spannenden Debatte gemeinsam mit der FSI Politik am 22. Juni freuen wir uns sehr die nächste reguläre Debatte am Dienstag, den  23. Juni 2020 ankündigen zu dürfen. Es wird wie in der Vorwoche eine kleine Theorieeinheit geben, die einem (natürlich nicht nur) bei Debatten helfen wird.

Die Debatte findet via Zoom statt. Den Zugangslink werden wir in der WhatsApp-Gruppe veröffentlichen, Zuhörer*innen und Interessenten können gerne eine Mail an die Kontaktadresse schreiben. Zum Ablauf haben wir uns Folgendes überlegt:

Wie soll es laufen:
Beitritt über den Link. Kamera und Mikrofon anschalten. Am besten am Computer. Auf dem Handy können zB Chat und Teilnehmervideo nicht gleichzeitig gesehen werden.

Abstimmung über das Thema:
Zukünftig können wir über die Abstimmungsfunktion bei Zoom das Thema auswählen.

Vorbereitungszeit:
Zur Vorbereitung werden wir uns zufällig in Break-Out-Rooms einteilen, die automatisch nach der Vorbereitungszeit von 15 min enden. Danach beginnt die Debatte wie üblich. Moderieren wird der Juror.

Countdown:
Die Redezeit wird mit einem Countdown angezeigt, den wir als einen der Teilnehmerbildschirme schalten werden. Es gibt keine Audiosignale zur Zeitangabe, damit der Redner für alle verständlich bleibt. An der Redezeit ändert sich sonst nichts.

Zwischenfragen:
Zu Zwischenfragen kann sich über die bei Zoom integrierte Meldefunktion gemeldet werden. Der Juror wird die Rednerin oder den Redner auf die Zwischenfrage hinweisen, sodass die Rednerin oder der Redner die Teilnehmerliste nicht beobachten muss. Der Hinweis soll dabei in einer natürlichen Redepause erfolgen. Ähnlich wie im Bundestag. Es gelten die üblichen Regeln, nach denen Fragen nicht angenommen werden müssen.

Zwischenrufe:
Zwischenrufe sind ausgeschlossen. Zwei Redner gleichzeitig sind über Zoom akustisch nicht zu verstehen.

Klopfen:
Über die Zoom Beifall Reaktion 😉

Wir freuen uns darauf, möglichst viele von euch nächste Woche online wieder zu sehen.

Euer Vorstand