Neue Version 1.12.2 der FAU Themes

Im Nachgang zum letzten Update des Themes wurde heute für das Theme FAU-Einrichtungen die Version 1.12.2 nachgeschoben. Diese Version enthält alle Milestone-Issues, die für die Erreichung der Version 1.12 erreicht werden sollte: Die Widgetleiste vor dem Footer ist nunmehr flexibel hinsichtlich der darin befindlichen Widgets. Dabei wird der zur Verfügung stehende Platz unter den gesetzten Widgets, einschließlich den optionalen Social Media Icons verteilt.

Weiterhin wurden folgende Änderungen und Erweiterungen vorgenommen:

  • Für Webauftritte die vom Typ Kooperation sind, wird das FAU-Siegel und das FAU-Logo entfernt. Stattdessen haben diese Websites zwei zusätzliche Widgets für den Footer, welches dazu genutzt werden können um dort zwei eigene Logos einzustellen.
  • Die Darstellung von Kategorien in der Sidebar eines Beitrags ist nunmehr (wieder) normalisiert und besteht aus den Pfeilen, wie es in der Sidebar auch bei anderen Links üblich ist.
  • Die Bearbeitung der Optionen des Social Media Widgets im Customizer wurde in der Bearbeitungslasche zum Footer verschoben.

Update (20.12.2019)

Die Fakultätsthemes wurde nach einer Prüfung ebenfalls in der neuen Version ausgespielt.

Update der Themes auf Version 1.9.19 (Updated)

Wie vor kurzem angekündigt, wurde heute das Ausrollen der neuen Version der FAU Themes begonnen. Das Theme der Einrichtungen ist bereits auf die Version 1.9.19 aktualisiert worden. Die Themes der Fakultäten folgen am morgigen Tag.

Es sind keine wesentlichen Änderungen an der Optik vorgenommen wurden.
Optisch kam es lediglich zu zwei sichtbaren Änderungen:

  1. Bei der Startseite zeigt der Bildslider (Werbebilder unten) nun keinen Schatten mehr an.
  2. Auf Bitte der Webredaktion der ZUV wurde die Überschrift h3 um 1 pt von 18 auf 19 Pt erhöht um den Abstand zur h4-Überschrift besser erkennbar zu machen.

Die Änderungen betreffen maßgeblich das Backend, welches man als Außenstehender nicht sehen kann: Die gesamte Theme Options Seite wurde entfernt und alle Optionen des Themes wurden in den Customizer verlagert. Einige der Optionen wurden nochmal überdacht und verbessert.   Der Customizer erlaubt es, die Änderungen der Optionen „live“ zu testen und zu sehen, bevor man sie aktiviert. Dies hilft auch dabei, die Wirkung einiger der komplexeren Optionen besser zu verstehen.
Dies ist nur im Backend als Admin sichtbar aber eine Grundvoraussetzung um für das in diesem Sommer kommende WordPress 5.0 vorbereitet zu sein.

Mit dem Theme-Update wurden auch einige der gemeldeten Fehler der Vorversion korrigiert.

Weitere Änderungen betrafen die semantische Gliederung des Dokuments hinsichtlich der Überschriftenhierachie, sowie die deutlichere Kennzeichnung der Suche dahingehend, dass

  • nur der jeweils aktuelle Webauftritt durchsucht wird und nicht andere FAU-Webauftritte mit
  • der Filter für „Medien“ durch „Dokumente und Bilder“ ersetzt wurde.

Diese Änderungen ergaben sich aus einem WCAG-Test, bei dem diese Punkte als Nachteil für die Bedienbarkeit thematisiert wurden.

Eine komplette Übersicht der Änderungen kann im GitHub-Repository abgerufen werden.

 

Update 21.03.2018:

Alle Themes auf der zentralen WordPress-Instanz wurden aktualisiert.

 

 

Anstehendes Update der FAU Themes

Ab Dienstag, den 20. März wird eine neue Versionen des FAU Themes auf den CMS Servern eingespielt.

Seit Anfang März wurde eine neue Version des FAU-Themes getestet. Aus der Testphase ergaben sich keine negativen Rückmeldungen. Während der Testphase vom 2. bis zum 16. März kam es nur zu einer Meldung hinsichtlich weiterer Verbesserungswünsche; und die  interne Überschriftenhierarchie der Seitentemplates wurden nochmal aufgrund von WCAG-Testergebnissen verbessert.

Es sind keine wesentlichen Änderungen an der Optik vorgenommen wurden.
Optisch kam es lediglich zu zwei sichtbaren Änderungen:

  1. Bei der Startseite zeigt der Bildslider (Werbebilder unten) nun keinen Schatten mehr an.
  2. Auf Bitte der Webredaktion der ZUV wurde die Überschrift h3 um 1 pt von 18 auf 19 Pt erhöht um den Abstand zur h4-Überschrift besser erkennbar zu machen.

Die Änderungen betreffen maßgeblich das Backend, welches man als Außenstehender nicht sehen kann: Die gesamte Theme Options Seite wurde entfernt und alle Optionen des Themes wurden in den Customizer verlagert. Einige der Optionen wurden nochmal überdacht und verbessert.
Die Codestruktur  und Organisation der Bestandteile des Themes wurde ebenfalls verbessert – mit dem Ziel, die zukünftige Entwicklung des Themes in andere Hände legen zu können. 

Dies ist nur im Backend als Admin sichtbar aber eine Grundvoraussetzung um für das in diesem Sommer
kommende WordPress 5.0 vorbereitet zu sein.
Auf der Entwicklerseite wurden diesbezüglich im Februar Artikel mit Details veröffentlicht:

Weitere Änderungen betrafen die semantische Gliederung des Dokuments hinsichtlich der Überschriftenhierachie, sowie die deutlichere Kennzeichnung der Suche dahingehend, dass

  • nur der jeweils aktuelle Webauftritt durchsucht wird und nicht andere FAU-Webauftritte mit
  • der Filter für „Medien“ durch „Dokumente und Bilder“ ersetzt wurde.

Diese Änderungen ergaben sich aus einem WCAG-Test, bei dem diese Punkte als Nachteil für die Bedienbarkeit thematisiert wurden.

Da der Testlauf keine weiteren Probleme aufzeigte werden wir die Version daher ab kommenden Dienstag ausrollen. Zunächst werden am Dienstag nur die Einrichtungsthemes aktualisiert. Wenn bis zum Mittwoch keine unerwarteten Probleme auftauchen folgen dann die Themes der Fakultäten.

 

Neues Standardtheme im Blogdienst

Das bisherige Standardtheme „Design RRZE“ wurde vom Blogdienst entfernt. Neu angelegte Blogs erhalten automatisch das Nachfolgetheme „Blue Edgy“, welches bereits auf der CMS-Instanz zur Verfügung steht. Die Gestaltung beider Themes ist identisch, allerdings bietet „Blue Edgy“ als Weiterentwicklung einige Neuerungen.

Hierzu gehört z.B. eine Erweiterung der Theme-Optionen (einstellbar im Menüpunkt „Design – Einstellungen“):

  • Der Header-Text ist ausrichtbar (oben, unten, mittig; jeweils rechts, links oder zentriert).
  • Die drei Schrifttypen „Droid Sans“, „LinLibertine“ oder „Arial, Helvetica, sans-serif“ sind einstellbar.
  • Die vorgegebenen Farbschemata wurden um Farbkombinationen für jede Fakultät ergänzt.

Außerdem ist auch die von den FAU-Themes bekannte Accordion-Funktionalität hierin verfügbar (siehe Anleitung im Webworking-Blog).

Alle bereits bestehenden Blogs wurden auch auf das neue Theme umgestellt. Es sollten hierdurch keine Abweichungen zur bisherigen Darstellung auftreten. Ansonsten geben Sie uns bitte per Mail an webmaster@fau.de Bescheid.

Probleme nach WordPress-Update auf CMS-Instanz

Die Probleme mit den Artikelbildern auf den Portalseiten konnten inzwischen behoben werden.

Das Update auf WordPress 4.8 in Kombination mit einem benötigten Theme-Update führte bei den FAU-Themes zu unerwarteten Problemen. Unter anderem kann die Anzeige der Artikelbilder bei Portalseiten nicht mehr angeschalten werden.

Außerdem wird an manchen Stellen die Sidebar zu breit dargestellt, so dass der Inhaltsbereich weniger Platz zur Verfügung hat.

Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung und werden Sie hier informieren, wenn das Problem behoben ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis.