Campusmanagement

Campusmanagement an der FAU

Inhalt

Qualitätssicherung und Release-Management bei mein campus

Ende Mai wird das mein campus – Portal einen großen Versionssprung auf 4.0 vollführen. Hauptsächlich beinhaltet die neue Version dann ein Update der Kern-Software-Komponente QIS der HIS GmbH.
In Vorbereitung auf dieses Release sind umfangreiche Tests durchzuführen. Sämtliche Funktionen des mein campus – Portals müssen ihre Fehlerfreiheit mit der neuen QIS-Version unter Beweis stellen.
Detaillierte Abnahmeprotokolle mit entsprechenden Testfällen decken sämtliche Funktionen der Prüfungsverwaltung, der Studierendenverwaltung sowie der Online-Anmeldung und -Bewerbung ab. Vorbilder für diese Abnahmeprotokolle stellten unter anderem die in der Konzeptierung erstellten Prozessmodelle dar.
Um die Tests teilweise zu automatisieren, wird die Selenium-Testsuite eingesetzt. Als Plug-in für den Firefox-Browser bietet es die Möglichkeit, Testfälle mit einer „Recording“-Funktion aufzunehmen und später beim Testen automatisch so oft wie gewünscht immer gleich ablaufen zu lassen. Vor allem der Zeitaufwand bei Formulareingaben im Bereich QISZUL lässt sich erheblich verkürzen.
Selenium - Testcase
Obiges Bild zeigt einen Testfall für eine Funktion in QISPOS, der Prüfungsverwaltung, im mein campus – Portal.
Erweist sich der Einsatz von Selenium bei diesen Abschlusstests als produktiv, so kann in einem nächsten Schritt darüber nachgedacht werden, einen Testserver aufzusetzen, und den Testprozess im Ganzen automatisiert ablaufen zu lassen. Testläufe wären somit auch auf granularer Ebene zwischen einzelnen Entwicklungsschritten möglich, um Fehler schon direkt in der Entwicklung aufzudecken.