Campusmanagement

Campusmanagement an der FAU

Inhalt

Goodbye Medikurs – Welcome mein campus!

Zum Wintersemester 2013/14 wurde das bisher von der Medizinischen Fakultät genutzte Medikurs, das Online-Kurs- und Prüfungsverwaltungssystem der Medizinischen Fakultät, in das mein campus-Portal integriert. Nachfolgend werden die wesentlichen Bestandteile der Integration aufgeführt und kurz erläutert.

Abbildung der Studiengangsstrukturen für Human- und Zahnmedizin

In Abstimmung mit dem Studiendekanat Medizin sowie den jeweils verantwortlichen Instituten und Lehrstühlen wurden die in der Studienordnung aufgeführten und durch die Studierenden zu erbringenden Leistungen im Prüfungsverwaltungssystem abgebildet. Konkret heißt dies, dass

  • die für den Erhalt eines Scheines zu erbringenden Leistungen als Prüfungen hinterlegt werden,
  • die Berechnungsvorschriften für die Noten der Scheine sowie der Gesamtnoten im System hinterlegt werden und
  • die Voraussetzung für die Anmeldung (sofern vorhanden) zu einer Prüfung erfasst wurden.

Sichtbares Resultat dieser Abbildung ist zum einen die Studiengangsstruktur für das jeweilige Studienfach, welche für die Humanmedizin und die Zahnmedizin auf dem mein campus-Portal abrufbar sind. In dieser Struktur werden neben den Prüfungsleistungen auch die Organisationsdaten der Prüfung (Prüfer, Prüfungsdatum, Prüfungsform) für das jeweils aktuelle Semester ausgewiesen.

Diese Daten stellen auch die Basis für die Prüfungsanmeldefunktion für die Studierenden sowie den Notenspiegel dar.

Anpassungen in den Funktionalitäten von mein campus

Damit die Studierenden der Human- und Zahnmedizin die Funktionen von mein campus nutzen können, mussten zahlreiche Anpassungen der Konfigurationsdateien erfolgen. Neben der Freischaltung der Funktionen für die betroffenen Studierendengruppen sowie der Berücksichtigung der studiengangsspezifischen Prüfungsvoraussetzungen wurde speziell für die Human- und Zahnmedizin der „Scheindruck“ über mein campus ermöglicht. Mittels einer speziellen Konfiguration für die beiden Studiengänge ist es den Prüfern möglich, die bisher aus Medikurs erstellen Papierscheine, die für die Anmeldung des Staatsexamens erforderlich sind, über mein campus zu erstellen. Auf Basis einer allgemein gültigen, im Vorfeld abgestimmten Layoutvorlage können die Scheine studierendenindividuell oder für einen kompletten Kurs als PDF-Datei erzeugt, ausgedruckt und gestempelt werden.

Nach Abstimmung mit dem Prüfungsamt und dem Studiendekanat kann die Ausstellung der Scheine für reguläre Studierende, d.h. Studiernde, die ihr Studium komplett in Erlangen durchführen, entfallen und ist nur in den Ausnahmefällen der Erasmusstudierenden sowie der Hochschulwechsler für die Humanmedizin erforderlich. Für die Zahnmedizin muss der individuelle Scheindruck auch weiterhin erfolgen.

Altdatenübernahme

Um den Studierenden vollständige Leistungsübersichten bereitstellen zu können, wurden die in Medikurs vorhandenen Daten nach mein campus migriert. Dabei wurden sowohl vollständig abgelegte Scheine als auch Teilleistungen übernommen. Letztere wurden mit den Lehrstühlen abgestimmt und schrittweise im Laufe des Wintersemsters in mein campus importiert. Mit der Migration der Altdaten wurde die Basis für die Überprüfung der Voraussetzungen in der Prüfungsverwaltung geschaffen, so dass für die aktuell laufende Prüfungsanmeldung die Voraussetzungsprüfung aktiviert werden konnte. Erfüllen die Studierenden die pro Prüfung definierten Vorleistungen nicht, ist eine Anmeldung nicht möglich.

Veranstaltungsverwaltung

Neben der Prüfungsverwaltung nutzt die Medizinische Fakultät auch die in mein campus integrierte Veranstaltungsverwaltung, damit sich Studierende zu Lehrveranstaltungen anmelden können. Hier kommt neben mein campus das Lehrveranstaltungsankündigungssystem UnivIS zu Einsatz, welches auch bereits früher von der Medizinischen Fakultät zur Veröffentlichung des Lehrangebotes genutzt wurde. Für die Übernahme der Lehrveranstaltungen nach mein campus mussten den Lehrenden die in UnivIS zusätzlich zu tätigenden Einstellungen kommuniziert werden, um eine anschließende Veranstaltungsanmeldung über mein campus zu ermöglichen. Um die Veranstaltungsverwaltung „Medizin-tauglich“ zu machen, werden derzeit noch Verbesserungen vorgenommen, die zum nächsten Wintersemester zum Einsatz kommen werden.

Informationsverteilung und Support

Zusätzlich zu den Studierenden, die sich an die zusätzlichen Funktionen von mein campus gewöhnen durften (die Studierenden nutzten bereits die Funktionen der Studierendenverwaltung und Adressänderung), mussten sich auch die Lehrbeauftragten und Prüfer auf das neue System einstellen. Um dieser Benutzergruppe den Umstieg von Medikurs zu mein campus zu erleichtern, wurden neben Informationsveranstaltungen weitere Informationsangebote bereitgestellt. So wurden in unserem Blog Bedienungsanleitungen sowie Übersichten bereitgestellt, die den Lehrenden (und zum Teil auch den Studierenden) Informationen zur Nutzung des Systems an die Hand geben. Die Lehrenden haben zudem noch die Möglichkeit, sich per Mail und Telefon an die zuständigen Mitarbeiter des Referats Campusmanagement zu wenden. Dieses Supportangebot wird sehr gut angenommen.

Zahlen – Daten – Fakten

Abschließend noch ein paar Zahlen, die den Umfang der Integration und den damit verbundenen Aufwand beziffern::

  • aktuell sind 3.564 Studierende an der Medizinischen Fakultät immatrikuliert
  • durch die Integration wurde der Nutzerkreis (Lehrende, Prüfer, Sekretariate) um 350 Personen erweitert
  • im Sommersemester 2014 wurden 327 Lehrveranstaltungen der Medizinischen Fakultät über mein campus verwaltet, für die es 17.963 Anmeldungen gab
  • es wurden für die Human- und Zahnmedizin insgesamt 596 neue Prüfungsdatensätze angelegt (diese bilden die Studiengangsstrukturen)
  • für das Sommersemester 2014 wurden bis heute bereits 7.126 Prüfungsanmeldungen von Studierenden der Human- und Zahnmedizin getätigt (der Prüfungsanmeldezeitraum läuft noch bis 30.05.14)
  • im Laufe des Wintersemesters wurden rund 750 Support-Anfragen von Studierenden und Lehrenden der Medizinischen Fakultät an den mein campus-Support gestellt

Wir hoffen, dass die Angehörigen der Medizinischen Fakultät mit dem Supportangebot und dem Service zufrieden sind, der von den Mitarbeitern des Referats Campusmanagement zusätzlich zu den bestehenden Aufgaben übernommen wurde!

Und weitere Anfragen zur Nutzung der Funktionalitäten von mein campus wurden bereits an L7 herangetragen…