Webworking

Nachrichten und Artikel des WebTeams

Inhalt

Neue Server im Webcluster: Update auf Apache 2.2 und PHP 5.3.5

Ab heute werden die Server info11 und info17 im Webcluster ihre Arbeit aufnehmen.
Diese „neuen“ Server werden die Anfragen der Webauftritte entgegennehmen und bearbeiten, wie auch der bisherige Server info16 mit seinen 4 Zonen. Im Unterschied zu den bisherigen Server wurde jedoch eine neue Apacheversion (2.2.17) und eine neue PHP-Verison (5.3.5) zum Einsatz kommen.
info16 und seine 4 Zonen arbeiten dagegen unter Apache 2.0.* und einer PHP-Version 5.2.9.

Durch die neuen Versionen und insbesondere durch den Umstieg auf die neue Apache-Versionslinie 2.2 erhoffen wir uns einen merklichen Performancegewinn bei der Verarbeitung der Anfragen durch diese Server.
Obwohl wir erfolgreiche Tests mit verschiedenen Webauftritten machten, die PHP, Perl und andere Servertechniken nutzen, kann nicht ausgeschlossen werden, daß es dennoch PHP-Skripte gibt, die mit der neuen Version nicht zurecht kommen.

Wir bitten daher bei sporadisch auftretenen Fehler von PHP-Skripten sich umgehend mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir das Problem genauer analysieren und beheben können.

Sollten keine Probleme auftauchen, werden wir die info16 und dessen Zonen ebenfalls auf die neuen Softwareversionen aktualiseren.

Von der Hardware dagegen handelt es sich bei der info11 um einen Server von Typ T2000 und bei der info17 um einen Server vom Typ T5120. Die Hardware ist damit zwar nicht gerade jungfäulich, aber sie ist stabil und bewährt (und bereits bezahlt).