Neues Standardtheme im Blogdienst

Das bisherige Standardtheme „Design RRZE“ wurde vom Blogdienst entfernt. Neu angelegte Blogs erhalten automatisch das Nachfolgetheme „Blue Edgy“, welches bereits auf der CMS-Instanz zur Verfügung steht. Die Gestaltung beider Themes ist identisch, allerdings bietet „Blue Edgy“ als Weiterentwicklung einige Neuerungen.

Hierzu gehört z.B. eine Erweiterung der Theme-Optionen (einstellbar im Menüpunkt „Design – Einstellungen“):

  • Der Header-Text ist ausrichtbar (oben, unten, mittig; jeweils rechts, links oder zentriert).
  • Die drei Schrifttypen „Droid Sans“, „LinLibertine“ oder „Arial, Helvetica, sans-serif“ sind einstellbar.
  • Die vorgegebenen Farbschemata wurden um Farbkombinationen für jede Fakultät ergänzt.

Außerdem ist auch die von den FAU-Themes bekannte Accordion-Funktionalität hierin verfügbar (siehe Anleitung im Webworking-Blog).

Alle bereits bestehenden Blogs wurden auch auf das neue Theme umgestellt. Es sollten hierdurch keine Abweichungen zur bisherigen Darstellung auftreten. Ansonsten geben Sie uns bitte per Mail an webmaster@fau.de Bescheid.

Umfrage des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften: Webbaukasten und Blogdienst

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften stellt kürzlich die Ergebnisse der aktuellen Studierendenumfrage vor: Fast zwei Drittel aller Bachelorstudierenden am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) sind mit ihrem Studium zufrieden oder sogar völlig zufrieden.

vgl:

Das Ergebnis ist sehr erfreulich für den Fachbereich.

Doch auch das RRZE und das Webteam haben Grund zur Freude:

Die Servicethe des RRZE wurde bei der Bewertung der Infrastruktur des Fachbereichs am besten bewertet.

Zitat der Erläuterung auf Seite 36 der Studie:

„Gemäß der in Abbildung 3.1 wieder gegebenenBefunde werden die Service-Theke des Regionalen Rechenzentrums und die
IT-Infrastruktur in der Langen Gasse erneut äußerst positiv beurteilt – beide haben sich im Vergleich zu den Vorjahren zudem weiter verbessert und lassen offensichtlich kaum noch Wünsche offen.“

Herzlichen Glückwunsch dafür an den Fachbereich und an die Kollegen aus dem IZN, die dieses Ergebnis möglich machten!

Doch es gibt noch einen weiteren Grund zur Freude. Und dieser betrifft das Webteam des RRZE: Auf Seite 25 der Studie wird der Internetauftritt des Fachbereichs bewertet.  Die Studie schreibt dazu folgendes:

Hatten z. B. 2010 nur etwa zwei Fünftel der Studierenden ihr Bestnoten gegeben, ist es 2011 fast die Hälfte, die so urteilt.
Der „Informationsgehalt“ des Internetauftritts wird hingen von den Studierenden um rund 10 Prozentpunkte schlechter bewertet als im Jahr 2010. Die Bewertung der „Aktualität“ des Internetauftritts hat sich hingegen zum wiederholten Male verbessert.

Der Internetauftritt basiert auf den Webbaukastens der FAU, welcher bei der Gestaltung eine eigene CSS-Modifikation erhielt und um weitere interaktive Objekte ergänzt wurde.

Die Aktualität wird durch das Blogsystem unterstützt: Aktuelle Meldungen des Fachbereiches werden über das Blog WIWI publiziert und in die Webseite integriert.

Von daher durchaus auch für uns ein Grund zur Freude und zur Bestätigung.

 

Neue Feature-Requests zum Blogdienst

Der Blogdienst hat sich inzwischen als das am meisten aufgerufene Webangebot der Universität erwiesen.

Mit einer steigenden Nutzung kommt es auch zu mehr einlaufenden Feedback.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen um einige Feature-Requests aufzuführen. Sollte es weitere Vorschläge geben, bitte ich diese als Kommentar oder Forumsbeitrag zu dieser Nachricht zu ergänzen.

  1. Neben Twitter, sollte auch ein „like“-Link fürs Facebook einblendbar sein. 
    Anmerkung 1: Aber bitte mit Datenschutz , also nicht dynamisch, so daß FB unsere User trackt.
    Anmerkung 2: Ggf. dann auch die anderen Bookmarklets an der Stelle in Disposition stellen und konfigurierbar machen?
  2. Automatische Bildergallerie aus den Bildern in der Medienthek erstellbar machen.
    Anmerkung 1: Wahrscheinlich wird es dabei zusätzlich notwendig, Bilder auch Kategorisierbar zu machen

[via Uniportal]

Wartungsarbeiten am Blogdienst: 26.04. ab 15 Uhr

Am Dienstag, 26.04.2011 ab 15 Uhr bis ca. 16 Uhr findet eine Wartung des Blogdienstes ( https://blogs.fau.de/ ) statt. In diesem Zeitraum ist der Zugriff auf den Blogdienst nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Der Grund dafür ist, dass der VM-Server des Blogdienstes mit mehr Systemspeicher (RAM) aufgerüstet werdem muss. Bei dieser Gelegenheit werden auch sämtliche Software-Pakete (auch der Kernel) auf neuesten Stand gebracht.

Hintergrund: Der RAM wird knapp. Seit einiger Zeit sind die Seitenzugriffe und Feedabfragen auf das Blogsystem signifikant gestiegen, so daß dadurch der SWAP des VM-Servers intensiv genutzt wird um den RAM für Caching frei zu machen. Da der SWAP vom maximalen verfügbaren Speicher abhängt, kann es passieren, daß der Apache (plus PHP u. APC-Erweiterung) unter diese Bedingungen nicht optimal läuft und daher unerwartete Prozessfehler z.B. zwischen Thread und APC-Index (Cache) stattfinden, die den Webserver in „Panik“ versetzt.
Die Kombination Apache + PHP + APC ist ansonsten eine sehr leistungsfähige Plattform und WordPress ist mit APC fast viermal schneller als ohne, aber irgendwann erreichen auch die Möglichkeiten der Software ihre Grenzen, so daß nur mehr eine grundlegende Verbesserung der Systemausstattung weiterhilft.

Automatische Kontaktseite

Neben den obigen neuen Shortcode-Funktionen wurde im Blogsystem auch eine automatische Kontaktseite eingebaut.

Die Seite „Kontakt“ ist über das technische Menü oben rechts für jedes Blog individuell auswählbar. Die Kontaktseite zeigt automatisch eine Liste der aktuellen Administratoren des jeweiligen Blogs an. 

Damit soll es einfacher sein, bei Fragen zu Artikeln oder anderen Beiträgen eines Blogs mit den zuständigen Personen  Verbindung aufzunehmen.

[via Uniportal]