Nachrichten aus dem Internationalen Büro

der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie

Inhalt

DAAD-Promos Stipendien für 2019

Im Rahmen des Mobilitätsprogramms PROMOS des DAAD werden Stipendien zur Finanzierung von Auslandsaufenthalten außerhalb des ERASMUS-Raumes (Ausnahme: Sprach- und Fachkurse weltweit förderbar) vergeben. Gefördert werden – Teil- und/oder Reisekostenstipendien für Studienaufenthalte mit Mindestdauer 1 Monat – Teil- und/oder Reisekostenstipendien für Abschlussarbeiten mit Mindestdauer 1 Monat – Teil- und/oder Reisekostenstipendien und/oder Kursgebührenpauschalen für Sprachkurse an staatlichen und privaten Hochschulen oder etablierten Sprachinstituten (insbesondere fürStudierende der Sinologie, Orientalistik und für nicht häufig […]

FIT Kurs Deutsch

Die Anmeldung zum nächsten Ferienintensivkurs Deutsch (FIT-Kurs) läuft noch bis zum 3.8.2018. Der Kurs beginnt am 12.9.2018 und endet am 28.9.2018. Die Teilnehmer/-innen werden spätestens am 10.9.18 per E-Mail über ihre Kursstufe und den Kursort informiert werden. Die Kurszeiten sind wochentags von 10-13.15 Uhr und von 14-15.30 Uhr (außer freitags). Die Kursgebühr beträgt 315 Euro. Die Einstufungstests werden am 5. und 6. September 2018 vormittags stattfinden, die konkreten Termine erhalten […]

Stipendien für Länder Osteuropas 2017

Studierende und Promovierende bayerischer staatlicher Hochschulen können sich bei BAYHOST um Stipendien bewerben für: * Slowakisch-Sprachkurs in Bratislava vom 06.08. bis 26.08.2017; Bewerbungsfrist 10. Mai 2017 (per E-Mail) * Polnisch-Sprachkurse in Cieszyn 31.07.–27.08.2017 und Warschau 01.08.–31.08.2017; Bewerbungsfrist 14. Mai 2017 (per E-Mail) * Serbisch-Sprachkurs in Belgrad (10.07.–28.07.2017); Bewerbungsschluss 14. Mai 2017 * Bulgarisch-Kurse in Sofia (16.07.– 05.08.2017) und Veliko Tarnovo (17.07. – 06.08.2017); Bewerbungsschluss: 17. Mai 2017 * Slowenisch-Sprachkurs in […]

Go East- Sommerschulen 2016

Der DAAD vergibt Stipendien für die Teilnahme an Sommerschulen in den folgenden Ländern: Albanien, Aserbaidschan,  Armenien, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Estland, Georgien, Kasachstan, Kirgisistan, Lettland, Litauen, Moldau, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, Slowenien, Ukraine, Ungarn. Das Programm steht allen Fachrichtungen offen. Bewerben können sich deutsche vollimmatrikulierte Studierende. Voraussetzung für eine Förderung im Rahmen des Go East-Programms ist die deutsche Staatsangehörigkeit. Das zweigleisige Bewerbungsverfahren sieht vor, dass Interessenten sich  bei der […]