Nachrichten aus dem Internationalen Büro

der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie

Inhalt

Mobilitätszuschuss: Starter-Kit Bayern-France

Der Mobilitätszuschuss richtet sich an Studierende bayerischer oder französischer Hochschulen, die einen Studienaufenthalt oder ein Forschungspraktikum in Bayern oder Frankreich planen. Die Mittel dienen als zusätzliche Mobilitätsbeihilfe und der Deckung von Mehrkosten kurz vor und zu Beginn einer studentischen Mobilitätsphase. Der Zuschuss beträgt einmalig 500,–€ zzgl. einer ortsabhängigen Reisekostenpauschale (Studienort im Heimatland/Studienort im Partnerland) bis zu maximal 450,–€. Unternehmenspraktika können nicht gefördert werden. Antragsberechtigt sind alle Studierende bayerischer und französischer […]

Jahresstipendien für Studienaufenthalte im Ausland (DAAD)

Der DAAD bietet Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen eines längeren Studienaufenthaltes im Ausland internationale Studienerfahrungen zu sammeln. Studierende sollen ihre individuellen Studieninteressen verfolgen und sich fachlich wie auch persönlich bestmöglich weiterentwickeln können. Gefördert wird ein Studienaufenthalt an einer Hochschule im Ausland. Bewerben können sich Studierende in Bachelor-, Master-, Diplom- und Staatsexamensstudiengängen (oder Äquivalent) aller wissenschaftlichen Fachrichtungen. Bitte beachten Sie: Wenn Sie einen Aufenthalt in einem Erasmus+-Programmland planen, können Sie dieses […]

Kombinierte Studien- und Praxissemester im Ausland (DAAD)

Der DAAD Studierenden und Masterstudierenden Förderung von internationaler Studien- und Praxiserfahrung im Rahmen eines zusammenhängenden Auslandsaufenthalts. Gefördert wird die Kombination eines Studien- und eines Praxissemesters. Bewerben können sich Studierende in Bachelor-, Master-, Diplom- und Staatsexamensstudiengängen (oder Äquivalent). Das Stipendium wird je nach Vorhaben für eine Gesamtdauer von sieben bis zwölf Monaten vergeben. Bewerbungsfristen abhängig von der Weltregion: West-, Nord- und Südeuropa: 30. September 2019, Auswahltermin im März für Förderbeginn ab […]

Kurzstipendien für Praktika im Ausland (DAAD)

Der DAAD fördert selbst organisierte studentische Praktika im Ausland bei den folgenden Organisationen/ Institutionen: Deutsche Auslandsvertretungen (Deutsche Botschaften, Konsulate und Ständige Vertretungen) völkerrechtlich anerkannte internationale Organisationen (z. B. EU, UNO, NATO, Weltbank) Deutsche Schulen im Ausland (nicht DSD und nicht FIT). Lehramtsstudierende werden in diesem Programm nicht mehr berücksichtigt. Bitte bewerben Sie sich auf das Programm „Auslandspraktika für Lehramtsstudierende“. Nicht-Lehramtsstudierende mit dem Ziel, ein Praktikum an einer deutschen Auslandsschule zu […]

Lehramt.International: Auslandspraktika für Lehramtsstudierende (DAAD)

Lehramtsstudierende erhalten Stipendien für selbstorganisierte Praktika an schulischen und Hochschuleinrichtungen im Ausland. Dafür stehen u.a. das PASCH-Netzwerk, Kooperations- und Partnerschulen der deutschen Hochschule im Ausland zur Verfügung. Bei dem Praktikum kann es sich sowohl um ein Pflichtpraktikum als auch um ein freiwilliges Praktikum handeln. Dauer 1-6-Monate. Bewerben können sich Studierende im Lehramt an deutschen Hochschulen aller Fächerkombinationen und aller Schulformen. Bewerbungen können ganzjährig, spätestens vier Wochen vor dem Beginn des […]

Ecumenical School for Dialogue

Wir möchten Sie auf Ecumenical School for Dialogue: “Creating Friendship through Dialogue: Ecumenism in Action” vom 01.09.2019 – 13.09.2019 an der Ukrainischen Katholischen Universität in Lwiw aufmerksam machen. Nähere Informationen sind auf folgender Website zu finden: http://www.ecumenicalstudies.org.ua/eng/ecumenical-school-dialogue Bewerbungsschluss ist der 15. Juni 2019 Deutsche Studierende können sich beim DAAD um ein Stipendium dafür bewerben.

Freiwilligenprojekte im Ausland – Infoabende von AIESEC

AIESEC ist eine internationale Austauschorganisation, die Praktika und soziale Projekte für junge Menschen im Ausland vermittelt. Ihr habt bis jetzt noch keine konkreten Pläne für die Semesterferien? Dann lasst euch von Nina Rittlers spannendem Erfahrungsbericht inspirieren. An zwei Infoabenden erzählt die FAU-Studentin von ihrem sozialen Projekt in Indonesien. Wann? Am 9. Mai, um 19:00 Uhr in Erlangen im Kollegienhaus (Universitätsstraße 15) Facebook-Veranstaltung: Make the difference- Freiwilligenprojekte im Ausland Am 28. […]

Abschluss-Stipendium für internationale Studierende

Das Referat für Internationale Angelegenheiten bietet aus Mitteln des Freistaats Bayern für das Sommersemester 2019 ein Abschlussstipendium für internationale Studierende an, welche an der FAU mit dem Ziel eines regulären FAU-Abschlusses studieren. Der Studienabschluss sollte spätestens zum Ende des Sommersemesters 2019 erreicht sein. Bewerben dürfen sich Studierende der Masterstudiengänge und jener Studiengänge, welche mit einem Staatsexamen abschließen. Die Frist für die Abgabe der Bewerbungsunterlagen ist der 9. Mai 2019, 12 […]

GOstralia!: Stipendien für Australien und Neuseeland

Für den Studienstart im Wintersemester 2019/20 (und auch teilweise für das Sommersemester 2020) vergibt GOstralia! noch über 30 Stipendien für Universitäten in ganz Australien und Neuseeland. Darunter Vollstipendien, die die kompletten Gebühren für ein Auslandssemester, für das Studentenwohnheim und dreijährige Promotionsprogramme abdecken. Die Vergabe der Stipendien erfolgt notenunabhängig (mit Ausnahme der Promotionsstipendien), entweder anhand eines kreativen Beitrags oder nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip. Alle Informationen zu den Stipendien finden Sie unter: www.gostralia.de/stipendien […]

Mobilitätszuschuss für Frankreich

Das Bayerisch-Französische Hochschulzentrum BayFrance bietet Mobilitätszuschüsse für Studierende bayerischer Hochschulen, die einen Studienaufenthalt oder ein Forschungspraktikum in Frankreich planen. Die Mittel dienen als zusätzliche Mobilitätsbeihilfe und der Deckung von Mehrkosten zu Beginn einer studentischen Mobilitätsphase. Der Zuschuss beträgt einmalig 500,–€ zzgl. einer ortsabhängigen Reisekostenpauschale (Studienort im Heimatland/Studienort im Partnerland) bis zu maximal 450,–€. Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt bei Studienphasen 4 Monate. Bei Forschungspraktika 1 Monat. Unternehmenspraktika können nicht gefördert werden. Nächster […]