Campusmanagement

Campusmanagement an der FAU

Inhalt

Sneak Preview: Veranstaltungsverwaltung-Frontend

Der Starttermin der Veranstaltungsverwaltung (VV) rückt näher und daher wird es Zeit für einen ersten Einblick. Die VV wird als Modul in mein campus integriert und soll somit das gleiche „Look and Feel“ haben. Da mein campus für die Präsentationsschicht Velocity verwendet und wir für die VV das Framework Tapestry nutzen, wurde als erstes das mein campus Layout in einem eigenen Modul für die VV nachgebaut. Dieses wird dann auf jeder VV-Seite eingebunden und sorgt für das bekannte Aussehen.
Danach wurden die Funktionen für Dozenten-Sicht implementiert. Die Auswahl einer Veranstaltung erfolgt, wie z.B. bei der Notenverbuchung, aus einer nach Semestern sortierten Liste. Die folgenden Funktionen werden Dozenten beim Start der VV zur Verfügung stehen:

  • Teilnehmer für eine Veranstaltung anmelden
  • Teilnehmer aus einer Veranstaltung löschen
  • Teilnehmer benachrichtigen
  • Teilnehmer zwischen Warteliste und Teilnehmerliste verschieben
  • Teilnehmer von einem Termin einer Veranstaltung in einen anderen Termin verschieben

Der Eingangsbereich der Studenten-Sicht ist in zwei Bereiche gegliedert. Im oberen Bereich sind alle Veranstaltungen aufgelistet, für die der Student bereits angemeldet ist. Direkt in dieser Übersicht hat er die Möglichkeit sich von einer Veranstaltung wieder abzumelden. Weiterhin sieht er seinen Anmeldestatus, „Bestätigt“ oder „auf Warteliste“ (incl. Wartelistenplatz). Sollte es für diese Veranstaltung eine StudOn-Resource geben, so wird ein Link auf diese angezeigt. Zusätzlich zu diesem Link ist geplant, bestätigte Studenten per Webservice auch bei StudOn anzumelden.
Unter seinen angemeldeten Veranstaltungen findet er alle anmeldbaren Veranstaltungen seines Studienganges. Hier finden sich zusätzlich noch Informationen über den Status der Veranstaltung: „anmeldbar“, „noch nicht anmeldbar“ oder „Anmeldezeitraum vorüber“ sowie die bisherige Auslastung des Kurses. Weiterhin können sich Studenten noch alle anmeldbaren Veranstaltungen der Universität anzeigen lassen, hier gezielt Veranstaltungen suchen und sich dann für diese anmelden.

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind * markiert

Sie können die folgenden HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>