Inhalt

Eigene BibTeX-IDs für Publikationen möglich

Der BibTeX-Export im Forschungsportal enthält standardmäßig als BibTeX-ID eine Angabe wie faucris.12345678. Damit können die Publikationsdatensätze in CRIS eindeutig referenziert werden.

Einige Lehrstühle nutzen jedoch intern eigene Identifikatoren wie „Meier.2015c“ – z.B. für die Ablage von zusätzlichen Informationen und Dateien zur Publikation. Diese spezifischen IDs konnten bisher nicht in CRIS hinterlegt werden, was die Nachnutzung der Daten erschwerte.

Ab sofort können von allen Organisationseinheiten eigene IDs hinterlegt werden: Lehrstühle, Professuren, Departments, usw. Beim Export aus CRIS gibt es natürlich auch die Option, entweder die globalen IDs oder die IDs der Organisation zu erhalten.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem CRIS-Support auf, wenn Sie bestehene IDs in CRIS importieren möchten.