Rechtliche Pflichttexte über einen Generator erstellen lassen

Ab sofort können die rechtlichen Pflichttexte (Impressum, Datenschutzerklärung und die Barrierefreiheitserklärung) mit Hilfe eines Generators erstellt werden.

Hierzu steht auf dem CMS-Dienst des RRZE das Plugin RRZE-ToS („Terms of Service“) zur Verfügung. Nach der Aktivierung des Plugins wird unter den Einstellungen eine Option „Rechtliche Pflichttexte“ bereit gestellt, in der die notwendigen Einstellungen vorgenommen werden können.

Eine Anleitung finden sich unter der Plugin-Übersicht: Rechtliche Pflichtangaben (ToS – „Terms of Service“)

Die Vorlagen der Rechtstexte wurden in Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten der FAU und der IT-Stabsstelle Recht der Bayerischen Hochschulen erstellt. Wenn Textänderungen (bei den Rechtstexten) notwendig werden, wird dies automatisch mit dem Update des Plugins erfolgen. Sollten Sie das Impressum oder die Datenschutzerklärung bisher ausgehend von den Mustertexten manuell als Seiten angelegt haben, empfehlen wir daher den Wechsel auf das Plugin.

Update RRZE Video Plugin

Auf der CMS-Instanz wurde das Plugin zur Darstellung von Videos aus YouTube und dem Videoportal aktualisiert.

Die neue Version behebt einige Fehler und vereinfacht die Verwaltung der Videos im Widget. Außerdem verhindert die neue Version effektiv ein unerwünschtes Tracken von Benutzerdaten durch Dritte.

Unter Umständen kann es notwendig sein, die Einstellungen des Plugins unter der Lasche „Werkzeuge“ an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. So kann dort nun ein allgemeines Fallback-Bild für die Voransicht von Videos hinterlegen.