Campusmanagement

Campusmanagement an der FAU

Inhalt

mein campus 5.0 ist online

Am heutigen Mittwoch, 25. August 2010 wurde die neue Version 5.0 der Online-Serviceplattform „mein campus“ freigegeben.
Nachfolgend werden die wesentlichen Änderungen aufgelistet:

  • Ein Tutorial-Video zur Zusammenschaltung der Systeme Univis, „mein campus“ und StudON (nur Prüfer, Dozenten) ist ab sofort verfügbar
  • Benachrichtigungsfunktion über abgeschlossene Prüfungen (nur Studierende): ab sofort kann man sich als Student(in) per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn eine Prüfung fertig korrigiert wurde. Die Einstellung findet sich unter dem Menüpunkt „Persönliche Optionen“.
  • Umstrukturierung des Navigationsmenüs: durch die neuen Rollen „Promovierende(r)“ und „Graduiertenschule-Administrator“ wurden neue Menüpunkte notwendig. Die neuen Reiter „Prüfungen“, „Veranstaltungen“, etc haben alle sprechende (und hoffentlich selbsterklärende) Namen bekommen. Eine Übersicht, welche Funktion sich mit „mein campus“ 5.0 unter welchem Menüpunkt versteckt, findet sich in den Versionsinformationen auf „mein campus“
  • Zusammenführung der Menüpunkte „Notenverbuchung“ und „Leistungsverbuchung“ für Prüfer: die Funktionen aus beiden Menüpunkten (die sowieso größtenteils identisch waren) wurden als „Notenverbuchung“ zusammengeführt und stehen unter dem HAuptmenüpunkt „Prüfungen“ zur Verfügung.
  • Einsatz des Webanalyse-Programmes „Piwik“, das uns eine technische Analyse des Clients erlaubt, mit dem auf „mein campus“ zugegriffen wird. Die IP-Adresse des ZUgreifenden wird dabei anonymisiert. Durch den Einsatz von Piwik ist ein weiterer Cookie auf „mein campus“ dazugekommen.
  • Umzug des Webservers auf neue Hardware

Eine komplette Kurzübersicht der neuen Funktionen sowie Fehlerbehebungen finden Sie in den Versionsinformationen auf „mein campus“. Eine erweiterte Dokumentation wird in Kürze auf dieser Webseite zur Verfügung stehen.

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind * markiert

Sie können die folgenden HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>