Das Doktoranden-Service-Center

der Medizinischen Fakultät

Inhalt

Doktoranden gesucht in der experimentellen Chirurgie!

In der Arbeitsgruppe für experimentelle Chirurgie der Chirurgischen Klinik werden Doktorandinnen und Doktoranden gesucht für die Bearbeitung zweier Fragestellungen:

SMAD4 Mutation und Chemoresistenz von Pankreaskarzinomen

KRAS Mutation und Chemoresistenz von Pankreaskarzinomen

Fragen und ggf. eine Bewerbung richten Sie bitte direkt an:
Prof. Christian Pilarsky
Professor für Chirurgische Forschung
christian.pilarsky@uk-erlangen.de

 

Dissertationsthema für Mediziner am LS Medizinische Informatik

Evaluation der Geschwindigkeit und Genauigkeit alternativer Berechnungsinstrumente für klinische Anwendungen des Bayes-Theorems

Kurztitel: App-Evaluation für klinische Anwendungen des Bayes-Theorems (Themenausschreibung Dr. med.)

 

Aufgrund des Bayes-Theorems abgeleitete Häufigkeitsschätzungen sind klinisch nützlich, allerdings unterstützt unsere Intuition die praktische Berechnung kaum, so dass die Anwendung im Behandlungsalltag viele Ärzte überfordert (Gigerenzer). Im Vergleich zu herkömmlichen Methoden (Kopfrechnen, Zettel u. Stift) versprechen elektronische Berechnungsinstrumente eine verbesserte Präzision und Geschwindigkeit, setzen allerdings die Bedienung geeigneter technischer Werkzeuge voraus.

Screenshot einer interaktiven App zur klinischen Anwendung des Bayes-Theorems.

In der vorliegenden Arbeit soll anhand einer App zur Unterstützung Bayes-basierter Häufigkeitsschätzungen (siehe Abbildung) praktisch erprobt werden, inwieweit diese die Geschwindigkeit und Genauigkeit beispielhafter Schlussfolgerungen gegenüber nicht-unterstützten Berechnungswegen verbessert. Hierzu soll ein Parcours mit realistischen Berechnungs- und Interpretationsaufgaben in Verbindung mit einer didaktisch abgestimmten Einführungspräsentation vorbereitet und mit Medizinstudenten getestet werden. Die Bewertung der Gebrauchstauglichkeit des getesteten Prototyps soll hierbei auch alternative Interaktionskonzepte (bspw. Maus-Steuerung vs. Multi-Touch), technische Plattformen (mobile Endgeräte vs. Webanwendung) sowie grafische Darstellungsoptionen vergleichen

Ansprechpartner:

Seminarprogramm des Graduiertenzentrums für das SoSem 2019

Das Graduiertenzentrum der FAU bietet überfachliche Informationsveranstaltungen und Seminare für Promovierende und PostDocs.

Insbesondere hinweisen möchten wir Sie auf die folgenden drei Veranstaltungen für Mediziner im SoSem 2019:
Dozentin ist Frau Prof. Dr. Katrin Schiebel (Forschungsreferentin)

  • 23. und 24.4.2019: Erstellen einer Dissertation in der Medizin
  • 07.05.2019: Drittmitteleinwerben in den Lebenswissenschaften
  • 08.05.2019: Karrierewege in der Hochschulmedizin

Das gesamte Seminarprogramm finden Sie hier:

Seminarprogramm_Graduiertenzentrum_SoSem2019

Die Anmeldung ist über die Webseite möglich:

https://www.fau.de/graduiertenzentrum/kurse-und-veranstaltungen/

 

Studentische Forschungskonferenz MMS ScienceCon der LMU München – jetzt anmelden!

Wir möchten Sie auf die studentische Forschungskonferenz MMS ScienceCon der LMU München aufmerksam machen.

Teilnehmen dürfen Studierende aller Medizinischen Fakultäten Bayerns ab dem 1. Semester, entweder um selbst ein Forschungsprojekt vorzustellen oder als Zuhörer, ohne selbst zu präsentieren.

Eine Teilnahme ist auch dann möglich, wenn Sie noch ganz am Anfang Ihres (Promotions-) Projektes stehen oder (bisher) nur negative Daten generiert haben. Ziel der Forschungskonferenz ist es, Studierenden die Gelegenheit zu geben das Präsentieren zu üben, sich auszutauschen und sich gegenseitig sinnvoll zu unterstützen.

Die Veranstaltung findet statt am Samstag den 15.6.2019, voraussichtlich von 9-16 Uhr.

Das detaillierte Programm steht noch nicht fest. Der Keynote-Sprecher wird Prof. Christoph Klein sein, das Thema seines Vortrags ist Gentherapie.

Alle Informationen zur Konferenz und das online Anmeldeformular finden Sie unter https://www.mms-sciencecon.med.uni-muenchen.de/index.html

Das diesjährige Motto ist: Inspiring curiosity

Abstracts können bis zum 26.5.2019 eingereicht werden.

Ansprechpartnerin für alle Fragen ist:

Dr. Johanna Canady
Koordination Lehre@LMU
Bereich Forschungsförderung
Referentin für Personalisierung und Diversität
Biomedizinisches Centrum
Großhaderner Straße 9
82152 Planegg-Martinsried
Tel. : +49-89-2180-75335
johanna.canady@med.lmu.de