Promovierendenkonvent

Blog of the Doctoral Candidates’ Representatives at the FAU Erlangen-Nürnberg

Inhalt

New Elected Doctorate Representatives Ready to Start

Doctorate representatives 2018/2019 and vice president Prof. Paulsen after the meeting at 23th of July.

This week the new elected doctorate representatives prepared the upcoming term 10/2018 – 09/2019 by sending out the new members in committees and electing the chairpersons. The meeting was launched by vice president Prof. Paulsen and assisted by Dr. Schmitt-Engel from the Graduate Centre. We are looking forward to the new term in which we want to improve the contact between doctorate students by offering more social activities for doctorate candidates. Moreover, we will continue working on upcoming changes in the doctoral regulations and on improving our visibility inside the FAU. If you have any suggestions, problems or hints concerning the way to the doctoral degree, we will take care. Contact: promovierendenkonvent@fau.de

Candidates of elections 2018 introduce themselves

At the site „Elections 2018“ every candidate of this terms elections was asked to explain in few words the reason why he/she wants to participate in the doctoral candidates representation. If you have any questions, do not hesitate to contact us!

Besides, we invite you to our next Get Together starting 7 pm on Tuesday, 12th of June at the Star Club (Stubenlohstr. 25, 91052 Erlangen). There you can ask us directly anything about the elections or just enjoy some drinks and have a nice evening with fellow doctorates.

Candidates for the 2018 Elections

Mit dem Ende der Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen stehen nun die KandidatInnen für die Wahl zum Promovierendenkovent 2018 fest – Your candidates for the 2018 election have been determined:

Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie:

  • Döbler, Marie-Kristin; Institut für Soziologie
  • Sestu, Timo; LS für Komparatistik

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät:

  • Ebensperger, Sabine; LS für Soziologie und Empirische Sozialforschung
  • Kölbl, Laura; LS für Statistik und Ökonometrie
  • Zeitner, Florian; LS für Öffentliches Recht und Europarecht
  • Gniza, Jan; LS für Soziologie und Empirische Sozialforschung

Medizinische Fakultät:

  • Lehmann, Maria; LS für Biometrie und Epidemiologie

Naturwissenschaftliche Fakultät:

  • Gehrer, Simone; Professur für Theoretische Physik
  • Pissarek, Helena; LS für Entwicklungsbiologie
  • Lexow, Matthias; LS für Physikalische Chemie II

Technische Fakultät:

  • Wißmann, Thorsten; LS für Informatik 8 (Theoretische Informatik)
  • Gabriel, Jakob; LS für Regelungstechnik

 

Aktuell werden bereits die Briefwahlunterlagen versendet.

Die Rücksendefrist der Wahlunterlagen ist der 20.06.2018, 15:00 Uhr.

The documents for the postal vote are currently being distributed.

The deadline for  returning your votes is the 20th of June 2018, 3:00 PM.

 

Wir freuen uns auf eine rege Wahlbeteiligung!

Neuigkeiten 05/18

Bei unserem letzten Arbeitstreffen stand reichlich Gesprächsstoff an, den wir für euch ausschnitssweise zusammengefasst haben:

  • Auch wenn es schon etwas her ist, möchten wir auf die Neuwahl der Vizepräsidenten unserer FAU Ende Februar hinweisen. Neben drei Amstbestätigungen gab es auch einen Amtswechsel zu verzeichnen sowie eine Neustrukturierung der Zuständigkeitsbereiche. Der Promovierendenkonvent ist weiterhin an den Bereich von Prof. Paulsen, dem Vizepräsidenten People, angegliedert. Weitere Details findet ihr hier.
  • Das Bayerische Hochschulgesetz (BayHSchG) wird noch dieses Jahr novelliert. Neu wird u.a. der Artikel 25 sein, in dem allen bayerischen Hochschulen freigestellt wird, beratende Mitglieder in den Senat einzubinden. Wir begrüßen diese Änderung sehr, da sie §29a unserer Grundordnung direkt (und nicht erst über den derzeitigen „Umweg“ über die Hochschulabweichungsverordnung) zulässt, gemäß dem ein Mitglied aus unseren Reihen an allen Senats- und Universitätsratssitzungen teilnehmen darf!
  • Weiterhin versuchen wir beim derzeit laufenden Entstehungsprozess der neuen Grundordnung mitzuwirken, sodass auch in Zukunft unser Mitspracherecht in den einzelnen Kommissionen der FAU bestehen bleibt bzw. sogar gestärkt wird.

Sehr erfreulich war bei unserem Treffen auch, dass bereits einige der Kandidaten zur Wahl des neuen Promovierendenkonvents als Gäste anwesen waren. Zu diesem Thema lest ihr hier in Kürze mehr.

Hochschulwahl 2018 // Elections 2018

# English version below

Sommersemester ist Hochschulwahlsemester. Die Vertretung der Promovierenden wird ab Mitte Mai bis zum 20. Juni gewählt. Hierfür eröffnet nächste Woche die Einreichung der Wahlvorschläge und wir ermutigen Alle sich für die Provierenden an unserer FAU zu engagieren und sich aktiv zur Wahl zu stellen. Alle Infos sind auf der Homepage des Wahlamts (dies ist ein klickbarer Link) zu finden. Die wichtigsten Termine sind:

  • 16. bis 27. April: Einreichung der Wahlvorschläge
  • Ab 16. Mai: Versand der Briefwahlunterlagen
  • 20. Juni: Rücksendefrist für Wahlbriefe
  • 21. Juni: Bekanntgabe der Wahlergebnisse
  • 1. Oktober: Beginn der neuen Amtszeit

Fragen beantworten wir, die Amtierenden, sehr gerne. Am einfachsten sind wir per Mail (promovierendenkonvent(at)fau.de) oder beim kommenden Kneipenabend (voraussichtlich am 18. April) zu erreichen.

Um Verwirrungen vorzubeugen: Dieses Jahr ist nur eine „kleine“ Hochschulwahl der Promovierenden und der Studierenden. Die Mitglieder der Fakultätsräte und des Senats werden alle zwei Jahre gewählt und daher erst 2019 wieder.

# English version:

This year’s election of the doctoral representatives takes place between mid of May and the 20th of June. Next week, the nomination of candidates opens and we encourage everyone to stand up for the interests of the doctoral candidates at our FAU and have themselves nominated for the elections. All important information can be found on this notice (link). The most important dates are:

  • 16th until 27th of April: Submission of nominations
  • 16th of Mai: Postal vote opens
  • 20th of June: Deadline for return of voting letters
  • 21th of June: Announcement of results of elections
  • 1st of October: Mandate of new doctoral representatives

We, the current doctoral representatives, will be happy to answer your questions by mail (promovierendenkonvent(at)fau.de) or at our next get together event (probably on the 18th of April).

Brown-Bag-Break – Monday, 29th January 2018, 6 p.m.

The FAU would like to invite you to the next so-called Brown-Bag-Break!

A great opportunity for networking beyond your current research project, to get in touch with young researchers from other disciplines and to share ideas.

This time it is once more up to the Faculty of Sciences to host the event. The main part will be a presentation by Prof. Dr. Wolfgang Kießling (Chair for Palaeobiology) on „How to write a successful grant proposal“. In addition, Referat F3 will quickly introduce us to the new call of FAU’s Emerging Talents Initiative (ETI). All presentations will be given in English.

When: Monday, 29th January 2018, 6 p.m. (18 Uhr)

Where: H3, Egerlandstraße 3, 91058 Erlangen

All further information can be found here:
https://www.fau.eu/alumni/research-alumni/brown-bag-break/

Emerging Talents Initiative: Bis 4. März bewerben!

Das Nachwuchsprogramm Emerging Talents Initiative (ETI) startet in eine neue Ausschreibungsrunde – die Bewerbungsfrist endet am 4. März. Bewerben können sich alle Nachwuchswissenschaftler/-innen der FAU bis zu sechs Jahre nach der Promotion, die weder habilitiert sind noch die Zwischenevaluierung auf dem Weg zur Juniorprofessur durchlaufen haben.

Mit dem Programm soll der wissenschaftliche Nachwuchs der FAU gezielt unterstützt werden, um innerhalb der Förderlaufzeit (12 Monate) einen Antrag bei einem externen Fördergeber einreichen zu können (z. B. Deutsche Forschungsgemeinschaft oder European Research Council). Die maximale Fördersumme beträgt 15.000 Euro. In diesem Rahmen dürfen individuell und flexibel alle Maßnahmen beantragt werden, die zur Vorbereitung des geplanten Drittmittelantrags nützlich sind (z. B. Personalmittel, Verbrauchsmaterial, Reisemittel). Geförderte bekommen außerdem ein begleitendes Zusatzangebot (z. B. Kurse zur Antragstellung, Mentoring, Nachwuchsnetzwerk). Besondere Berücksichtigung finden Förderanträge von Frauen und Erstantragstellenden. Nicht teilnahmeberechtigt sind Nachwuchswissenschaftler/-innen der Medizinischen Fakultät. Diese werden alternativ durch das Nachwuchsprogramm ELAN im Rahmen des Interdisziplinären Zentrums für Klinische Forschung (IZKF) gefördert.

Alle Informationen und erforderlichen Unterlagen zur Bewerbung finden Sie auf der ETI-Webseite: www.eti.fau.de. Für weitere Fragen steht Ihnen das Referat F3 gerne zur Verfügung (Frau Dr. Buhmann, 85-26344 und Jeanette Hefele, 85-23269).