Promovierendenkonvent

Blog of the Doctoral Candidates’ Representatives at the FAU Erlangen-Nürnberg

Inhalt

Emerging Talents Initiative: Bis 4. März bewerben!

Das Nachwuchsprogramm Emerging Talents Initiative (ETI) startet in eine neue Ausschreibungsrunde – die Bewerbungsfrist endet am 4. März. Bewerben können sich alle Nachwuchswissenschaftler/-innen der FAU bis zu sechs Jahre nach der Promotion, die weder habilitiert sind noch die Zwischenevaluierung auf dem Weg zur Juniorprofessur durchlaufen haben.

Mit dem Programm soll der wissenschaftliche Nachwuchs der FAU gezielt unterstützt werden, um innerhalb der Förderlaufzeit (12 Monate) einen Antrag bei einem externen Fördergeber einreichen zu können (z. B. Deutsche Forschungsgemeinschaft oder European Research Council). Die maximale Fördersumme beträgt 15.000 Euro. In diesem Rahmen dürfen individuell und flexibel alle Maßnahmen beantragt werden, die zur Vorbereitung des geplanten Drittmittelantrags nützlich sind (z. B. Personalmittel, Verbrauchsmaterial, Reisemittel). Geförderte bekommen außerdem ein begleitendes Zusatzangebot (z. B. Kurse zur Antragstellung, Mentoring, Nachwuchsnetzwerk). Besondere Berücksichtigung finden Förderanträge von Frauen und Erstantragstellenden. Nicht teilnahmeberechtigt sind Nachwuchswissenschaftler/-innen der Medizinischen Fakultät. Diese werden alternativ durch das Nachwuchsprogramm ELAN im Rahmen des Interdisziplinären Zentrums für Klinische Forschung (IZKF) gefördert.

Alle Informationen und erforderlichen Unterlagen zur Bewerbung finden Sie auf der ETI-Webseite: www.eti.fau.de. Für weitere Fragen steht Ihnen das Referat F3 gerne zur Verfügung (Frau Dr. Buhmann, 85-26344 und Jeanette Hefele, 85-23269).

Large Attendance at Kick-Off 2017

Robert explained at the Kick-Off what we, the Doctoral Candidates’ Representatives, do.

More than 100 new doctoral candidates and interested students followed the invitation of the Graduate Centre for the Kick-Off 2017. Vice-President Prof. Paulsen and the head of the Graduate Centre Dr. Herberger welcomed the new doctoral candidates and explained the doctoral process at the FAU. As our speaker, Robert presented our work as elected Doctoral Candidates’ Representatives at the FAU. We wish all new doctoral candidates a wonderful and productive time at the FAU and if any questions come up, feel free to contact us at any time!

And don’t forget our Get Togeheter at Kanapee (Neue Straße 50, 91054 Erlangen) next week at Thursday the 7th of December, from 19:00 on.

Too Few Seminars for Graduate Students

Probably you have also experienced that the program of seminars offered by our Graduate Centre was already fully booked after the first couple of minutes. On the one hand this implies that the courses are very popular and useful, but on the other hand there are obviously too few of them. Therefore, we are currently trying to increase the number of courses. We hope that our university is willing to invest more in the education of their graduate students.

Treffen mit neuem Promovierendenkonvent

Inmitten der Semesterferien haben wir die Gelegenheit genutzt, den zukünftigen Promovierendenkonvent zu einem unserer Treffen einzuladen und kennenzulernen. Spätestens da waren wir davon überzeugt, dass ihr auch im kommenden Jahr eine gleichermaßen engagierte wie kompetente Vertretung haben werdet.

Ihr dürft auf Weiteres gespannt sein!

 

Euer Promovierendenkonvent

Wahl der Promovierendenvertretung 2017

Knapp 3900 wahlberechtigte Doktoranden konnten bis zum 28.06. von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und die Promovierendenvertreter der kommenden Amtsperiode wählen. Dabei lag die Wahlbeteiligung in den einzelnen Fakultäten zwischen 14 und 19 % und war damit etwas höher als im Vorjahr.

Der neue Konvent wird ab dem 01.10. aus nachfolgenden Mitgliedern bestehen:

  • Marie-Kristin Döbler und Timo Sestu (Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie)
  • Monika Doll und Sabine Ebensperger (Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)
  • Simone Gehrer und Matthias Lexow (Naturwissenschaftliche Fakultät)
  • Jakob Gabriel und Robert Prophet (Technische Fakultät)

Leider wurde kein Wahlvorschlag aus der Medizinischen Fakultät abgegeben. Neuer Sprecher des Konvents wird Robert Prophet mit seiner Stellvertreterin Monika Doll sein.

Wir bedanken uns für Euer Vertrauen und möchten Euch auch im kommenden Jahr bestmöglich unterstützen!

 

Eurer Promovierendenkonvent

UniWind Auftakttreffen des Netzwerkes „Mitbestimmung von Promovierenden“

Wir waren für Euch in Jena, beim Auftakttreffen des Netzwerkes „Mitbestimmung von Promovierenden“. Dieses wurde vom Universitätsverband zur Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland initiiert.

Thema war vor allem der Austausch mit anderen Universitäten und der Start eines zukünftigen Netzwerks. In den nächsten Schritten soll ein Grundsatzpapier verfasst werden, welches die genauen Ziele des Netzwerks formuliert. Unser Wunsch ist es, eine bundesweite Expertenplattform zu schaffen, in der Ihr Ansprechpartner aus allen Universitäten Deutschlands findet. Dort sollen Fragen und Antworten bezüglich der Belange von Promovierenden – auch für zukünftige Promovierende – gesammelt und beantwortet werden.

Mehr Infos zu UniWind findet Ihr unter: http://www.uniwind.org/

Promovierendenkonvent trifft Chinese Scientific Research Association

Vor wenigen Tagen trafen wir Vertreter der Chinese Scientific Research Association, um eine Vernetzung im beidseitgem Interesse zu forcieren.

Obwohl die chinesische Gemeinschaft erst vor einem Jahr gegründet wurde, gehören ihr inzwischen über 90 Mitglieder an. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf einem fachlichen sondern auch gesellschaftlichen Austausch, der in Form von regelmäßigen Treffen stattfindet.

Wir fanden das Gespräch super sympathisch und freuen uns auf den ersten gemeinsamen Stammtisch!

 

Euer Promovierendenkonvent