Young Academics at FAU

Blog des Graduiertenzentrums

Inhalt

Deadline 02.10.2013: VolkswagenStiftung vergibt Stipendien für einen Forschungsaufenthalt in den USA

Die VolkswagenStiftung schreibt für das nächste akademische Jahr wieder bis zu zwölf Postdoctoral Fellowships für die USA aus. Die Förderleistungen umfassen dabei sowohl ein monatliches Entgelt  als auch die Reisekosten, Krankenversicherung, Visum und einen Workshop zu Beginn des Aufenthalts. Das Angebot richtet sich  ausschließlich an Postdoktorand/innen im Bereich der Geisteswissenschaften, deren Promotion ein bis fünf Jahre zurück liegt und die ihre Forschung für ein Jahr in den USA vertiefen möchten.

Die VolkswagenStiftung kooperiert in dieser Förderinitiative eng mit der Andrew W. Mellon Foundation, New York. Die kooperierenden Institutionen sind unter anderem das Mahindra Humanities Center an der Harvard University, die Washington University, das Getty Research Institute, die Transatlantic Academy sowie die Georgetown University in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Historischen Institut. Es ist jedoch auch möglich, den eine andere anerkannte Universität in den USA oder Kanada als Ziel des Forschungsaufenthalts vorzuschlagen.

Der Stichtag für die Bewerbungen ist der 2. Oktober 2013.

Das Antragsformular für die Bewerbung und weitere Informationen über das Programm finden Sie auf der Website der VolkswagenStiftung

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung sucht Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlichen Mitarbeiter

Im Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) ist befristet bis Mitte 2014 eine Halbtagstelle einer Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiters als Studienkoordinatorin/Studienkoordinator  zu besetzen.

Dabei vertritt der/die Studienkoordinator/in die Interessen des Graduiertenprogramms gegenüber der Institutsleitung, den Steuerungsgremien des IAB sowie der Universität und ist für seine organisatorische und strategische Weiterentwicklung zuständig.

Seine/Ihre Kernaufgaben umfassen:

  • Identifikation und Ausarbeitung von Forschungsfragen in einem oder mehreren Fachgebieten der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
  • Untersuchungen konzipieren, durchführen und analysieren; theoretische und empirische Analyse der Befunde
  • Forschungsergebnisse bündeln, präsentieren und publizieren
  • Leitung von (Teil-)Projekten
  • Koordination von Bereichsaufgaben und –projekten (Managementaufgaben)

Weitere Informationen und die vollständige Stellenausschreibung