Navigation

Veranstaltungsreihe „Internationalität und Chancengerechtigkeit in der Wissenschaft

Im Sommersemester 2014 bietet das Büro für Gender und Diversity eine Veranstaltungsreihe an zum Thema: „Internationalität und Chancengerechtigkeit in der Wissenschaft – Karrierewege und Aufstiegsmöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftlerinnen mit und ohne Migrationshintergrund“ 

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Studierende und Nachwuchswissenschaftlerinnen mit/ohne Migrationshintergrund. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, Aufstiegsperspektiven und Karrieremöglichkeiten in Hochschule und Wissenschaft aufzuzeigen, um dadurch die Partizipationschancen von Studierenden und Nachwuchswissenschaftlerinnen im Wissenschaftsbereich zu verbessern. Dabei geht es auch um die Frage, wie interkulturelle Kompetenzen auf den verschiedenen Stufen der akademischen Laufbahn als Ressource auf individueller und organisationaler Ebene von Hochschule gewinnbringend eingesetzt werden können.

Bei den Workshops ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerinnenzahl eine frühzeitige Anmeldung erforderlich! Die Teilnahme ist kostenlos. Weitergehende Informationen zu den einzelnen Terminen und Themen der Workshops entnehmen Sie bitte dem Flyer.