Young Academics at FAU

Blog des Graduiertenzentrums

Inhalt

Neues Seminarprogramm des Graduiertenzentrums FAU im WS 17/18

Please scroll down for the English version

********

Das aktuelle Seminarprogramm des Graduiertenzentrums ist online. Alle Veranstaltungen sehen Sie hier: www.fau.de/graduiertenzentrum/kurse-und-veranstaltungen.

Anmeldestart ist Mittwoch, 27. September 2017 um 9 Uhr. Die Anmeldung erfolgt direkt in den einzelnen Seminarbeschreibungen über den Link „Anmeldeformular“.

Wir möchten Sie fit machen für eine Karriere in und außerhalb der Wissenschaft. Unser Veranstaltungsprogramm ist daher gewohnt umfangreich und vielfältig mit etablierten und neu konzipierten Seminaren. Spannende Themen sind z.B. Small Talk at Conferences, Kompetenzenbilanz, Posterdesign und German Academia.

Ein weiterer Fokus liegt auf den Seminaren für Postdocs, Nachwuchsgruppenleitungen, Habilitierende und Juniorprofessuren mit den Themen CV`s in der Wissenschaft, Drittmittelförderung, Projektmanagement in der Wissenschaft, Berufungsverfahren und Wissenschaftskommunikation.

Eine separate Übersicht finden Sie hier: www.fau.de/graduiertenzentrum/postdochabilitation/weiterqualifizierung-seminare.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Ihr Team des Graduiertenzentrums

********

The new seminar programme of the FAU Graduate Centre is online and registration is available from Wednesday, 27th September 2017 at 9 am.

You can find all relevant information here: www.fau.de/graduiertenzentrum/kurse-und-veranstaltungen.

Registration for the events is done directly in the individual descriptions, please click ‘Anmeldeformular/Registration’.

Browsing our diverse programme, you will find both, well-established and brand new seminars. Some of our exciting topics cover Small Talk at Conferences, Competency Balance, Poster Design, and German Academia.

Especially interesting for young academics on more advanced career levels are our workshops on CVs for Science Careers, Third Party Funding, Project Management and Science Communication.

You can find them here: www.fau.de/graduiertenzentrum/postdochabilitation/weiterqualifizierung-seminare.

We look forward to your participation!

Your FAU Graduate Centre Team

Friedwart Bruckhaus-Förderpreis 2017/2018 – Die Gestaltung der digitalen Revolution – Veränderungen in Wirtschaft, Staat und Gesellschaft

Im Rahmen dieses Wettbewerbs werden Preise an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vergeben, die zum Wettbewerbsthema bemerkenswerte Forschung geleistet haben.

Berücksichtigt werden Arbeiten, die nach dem 01.01.2017 in deutscher Sprache veröffentlicht worden sind. Die Bewerber sollten bis zum 28.02.2018 das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Für die Bewerbung erbittet die Stiftung die jeweilige Arbeit sowie eine 1-seitige Kurzfassung zusammen mit dem Lebenslauf und einem Lichtbild gerne per Mail (info@schleyer-stiftung.de).

Vorgesehen sind drei Preise von je 5.000 €, die aufgeteilt werden können.

Bewerbungsschluss ist der 28.02.2018.

Die Preise werden voraussichtlich am 06.12.2018 im Rahmen des FORUM BERLIN verliehen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Hanns Martin Schleyer-Stiftung.

Ausschreibung zum Maecenata Forschungscollegium, Bewerbungsfrist 19.10.2017

Das Maecenata Institut für Philanthropie und Zivilgesellschaftsforschung in Berlin lädt den wissenschaftlichen Nachwuchs, mit Bezug zur Zivilgesellschaftsforschung, zum Zusammenschluss im interdisziplinär ausgerichteten Forschungscollegium auf.

Seit 2001 bietet das Forschungscollegium einen Ort der Vernetzung, des Austauschs sowie der Reflexion und findet mehrmals im Jahr statt. Es richtet sich insbesondere an Doktorandinnen und Doktoranden, steht aber allen Forschenden offen, die ihre Abschlussarbeit mit Bezug zur Zivilgesellschaft schreiben.

Der nächste Termin zur Teilnahme ist der 27. Oktober 2017. Bewerbungen/Anmeldungen bitte bis zum 19. Oktober einreichen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Maecenata Forschungscollegiums.

Fulbright Doktorandenstipendien ab April 2018, Bewerbungsfrist 15.09.17

Im Fulbright Doktorandenprogramm werden vier- bis sechsmonatige USA-Aufenthalte junger deutscher Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler gefördert, die am Beginn ihrer Promotion stehen und im Rahmen des Fulbright-Stipendiums ab April 2018 ein Forschungsprojekt an einer U.S.-Hochschule oder einer wissenschaftlichen Einrichtung durchführen möchten.

Die Stipendienleistungen beinhalten die Reisekosten gemäß den Reiserichtlinien der Fulbright-Kommission, eine Unterhaltskostenpauschale in Höhe von 1.600 Euro/Monat, eine Kranken- und Unfallversicherung und die kostenfreie Beantragung des Fulbright J-1 Visums.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. September 2017.

Ausführliche Informationen zum Programm und den Bewerbungsmodalitäten finden Sie auf den Seiten der Fulbright-Kommission.

 

Tag der Lehre 2017 – „Diversität als kreatives Potenzial!“

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017, findet von 09:00 – 15:30 Uhr der dritte Tag der Lehre der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg in der Mensa Insel Schütt, Andreij-Sacharow-Platz 1 in Nürnberg, statt.

In Vorträgen und interaktiven Workshops können Sie neue Ideen und Inputs für Ihre Lehre gewinnen und mit Kolleginnen und Kollegen in fachlichen Austausch treten. Zudem werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt und Lösungsansätze geboten. Die Veranstaltung findet im Kontext des Projektes Qualität in Studium und Lehre (QuiS) statt und wird gemeinsam vom Institut für Lern-Innovation (ILI) und dem Fortbildungszentrum für Hochschullehre (FBZHL) organisiert. Partnerorganisationen sind das Büro für Gender und Diversity sowie das Referat für Qualitätsmanagement und Evaluation (L8) der FAU.

Der Tag der Lehre richtet sich an Lehrende, Studierende sowie Lehr-Interessierte. Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis 08. Oktober erforderlich.

Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Webseite zum Tag der Lehre 2017.